EHLEBRACHT-Aktie: Prognoseanhebung




16.01.13 15:29
BankM-Repräsentanz der biw A

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Die Analysten der BankM-biw AG, Martin Pahn und Michael Vara, stufen die Aktie von EHLEBRACHT weiterhin mit "neutral" ein.

Kurz vor Weihnachten habe die EHLEBRACHT AG ihre Prognose für 2012 erhöht. Der Konzern erwarte nun auf Vorsteuerebene (EBT) mindestens EUR 2,5 Mio. bei einem Umsatz von mehr als EUR 80 Mio. Die Analysten hätten nach einem Gespräch mit dem Vorstand die neue Prognose in ihr Modell eingearbeitet und würden ihre Schätzungen für 2012 und die Folgejahre erhöhen. Das Kursziel leite sich aus ihrer DCF-Analyse und einem Peer Unternehmensvergleich ab. Bei Gleichgewichtung der beiden Verfahren würden die Analysten ein neues Kursziel von EUR 2,90 (vorher: EUR 2,80) erhalten.

Die EHLEBRACHT-Aktie stufen die Analysten der BankM-biw AG weiterhin mit "neutral" ein. (Analyse vom 16.01.2013) (16.01.2013/ac/a/nw)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen betreuen die analysierte Gesellschaft am Markt. Weitere mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
 
hier klicken zur Chartansicht

Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
32 Bisher noch kein Thread zu Eh. 25.04.21
RSS Feeds




Bitte warten...