Aktuell: Analysen - DAX/MDAX
Qualcomm
24.05.19 , LYNX Broker
Seltene Erden: Zündet China die letzte Eskalationsstufe?

Berlin (www.aktiencheck.de) - US-Präsident Donald Trump macht gerade kräftig Druck bei den Wirtschaftsverhandlungen mit der Volksrepublik China, so die Experten von LYNX Broker. Fast scheine es so, als wolle das amerikanische Staatsoberhaupt eine Einigung erzwingen und brüskiere dabei die chinesische Staatsführung ein ums andere Mal. Die Strafmaßnahmen gegen den chinesischen Telekommunikationskonzern Huawei könnten jetzt das Fass zum Überlaufen gebracht haben. Würden die Chinesen nun die Exporte von Seltenen Erden ... [mehr]
Aktuell: Analysen - TecDAX
DAX
26.02.16 , Dow Jones Newswires
DJ MARKT-AUSBLICK/Dominoeffekt verhindert - Börsen auf Erholungskurs

DJ MARKT-AUSBLICK/Dominoeffekt verhindert - Börsen auf Erholungskurs Von Michael Otto Denzin FRANKFURT (Dow Jones)--Unter dem Strich aufwärts gehen sollte es auch in der kommenden Woche bei DAX & Co. Die Bewegung dürfte zwar so holprig und volatil verlaufen wie bisher, aber die Panik der vergangenen Wochen ist weg. Damit steigt auch die Bereitschaft der Marktteilnehmer, bei billigen Aktien wieder zuzugreifen. Denn mit der Erholung am US-Markt für Hochzinsanleihen ist einer der größten Bremsklötze für den ... [mehr]


Aktuell: Analysen - Nebenwerte
Biofrontera
08:06 , Aktien Global
Biofrontera: Q3-Umsatz geht überraschend zurück

Im dritten Quartal 2019 ist der Umsatz von Biofrontera gemäß SMC-Research überraschend im Vergleich zum Vorjahr gesunken. SMC-Analyst Holger Steffen hat daher die Umsatzschätzung für das Gesamtjahr jetzt etwas vorsichtiger formuliert. Nach Darstellung von SMC-Research seien die Erlöse von Biofrontera vorläufigen Zahlen zufolge im dritten Quartal überraschend im Vergleich zum Vorjahr von 5,6 Mio. Euro auf 5,0 bis 5,3 Mio. Euro zurückgegangen. Während in Deutschland ein Zuwachs von 0,87 Mio. Euro auf 0,95 bis ... [mehr]
Aktuell: Analysen - Ausland
Tencent Holdings
16.08.19 , Instinet
Tencent kann nicht begeistern! - Aktienanalyse

New York (www.aktiencheck.de) - Tencent-Aktienanalyse von Analyst Jialong Shi von Instinet: Laut einer Aktienanalyse bestätigt Jialong Shi, Analyst bei Instinent, seine Empfehlung die Aktien von Tencent Holdings Ltd. (ISIN: KYG875721634, WKN: A1138D, Ticker-Symbol: NNND, Hong Kong: 0700.HK) zu kaufen. Die Instinet-Analysten bezeichnen die Quartalszahlen von Tencent Holdings Ltd. als nicht gerade berauschend. Das Umsatzwachstum von 21% habe die Prognose um 1% verfehlt. Das Gewinnwachstum sei zwar stärker als erwartet ausgefallen, habe allerdings ... [mehr]
Aktuell: Analysen - Marktberichte
EUR/CHF (Euro / Schweizer Franken)
28.11.18 , Nord LB
EUR/CHF: Italien bleibt spannend

Hannover (www.aktiencheck.de) - Der Schweizer Franken hat weiter Aufwind, so die Analysten der Nord LB im Kommentar zu EUR/CHF (ISIN EU0009654078/ WKN 965407). Daran dürften die Schwierigkeiten der EU mit dem Budgetentwurf Italiens einen nicht unerheblichen Anteil haben. Auch wenn es am aktuellen Rand wieder leichte Entspannungssignale gebe, drücke der Konflikt den Wert des Euro. Auch die Aktienmärkte seien durchaus ein Thema für den sicheren Hafen gewesen. Spannend werde es diese Woche Donnerstag mit den BIP-Zahlen und dem KOF am Freitag. ... [mehr]
Aktuell: Analysen - Neuemissionen
Volkswagen St
09.02.16 , Dow Jones Newswires
DJ Analysten glauben nicht an schnelles IPO von VWs Lkw-Sparte

DJ Analysten glauben nicht an schnelles IPO von VWs Lkw-Sparte Von Ilka Kopplin FRANKFURT (Dow Jones)--Ein schneller Börsengang von Volkswagens Lastwagensparte ist nach Meinung von Analysten nicht sinnvoll. "Das wäre im Moment sehr schwierig", da die beiden Marken Scania und MAN nach wie vor nicht integriert seien, sagte Analyst Jürgen Pieper von der Metzler Bank im Gespräch mit Dow Jones Newswires. Solch ein "Gebilde" an den Markt zu bringen, wäre schwierig. Einen möglichen Börsengang ... [mehr]




Bitte warten...