Repsol YPF - Ölrausch in der Pampa

Seite 1 von 6
neuester Beitrag:  25.04.21 01:52
eröffnet am: 27.12.11 21:07 von: Metalwarrior Anzahl Beiträge: 130
neuester Beitrag: 25.04.21 01:52 von: Nadinelrsva Leser gesamt: 55915
davon Heute: 5
bewertet mit 2 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
27.12.11 21:07 #1 Repsol YPF - Ölrausch in der Pampa
Der bedeutendste Fund der Unternehmensgeschichte. Da sollte sich das Papier doch besser entwickeln. Oder hat das noch niemand mitbekommen? Gibts weitere plausible Erklärungen?

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/...ausch-in-der-pampa-1.1183372  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
104 Postings ausgeblendet.
25.09.13 17:56 #106 Repsol: Weitere Vertriebspartner für Polyolefin.

Die Chemiesparte von Repsol (Madrid / Spanien) hat das  Distributionsnetz für Polyolefine in Deutschland erweitert. Neue  Vertriebsabkommen für PE, PP, EVA und EBA schloss das Unternehmen mit  der Hemi Plast Folien GmbH (Pommelsbrunn) und Kunststoffexpress Handel  GmbH (Bielefeld).

Weiterer Distributionspartner für den deutschen Markt ist die D&B  Handel GmbH (Tostedt). In Europa hat Repsol Vertriebsvereinbarungen für  Polyolefine ferner in der Schweiz (DKSH), Frankreich (Gazechim ,  Polymix und Quimidroga), Italien (Acroplex und Gazechim) sowie auf der  Iberischen Halbinsel (Quimidroga , Ibiplast-Teniplast , Termonor und  Poliversal).

http://www.kunststoffweb.de/KI_ticker//ki_ticker/...lyolefine_t226407

 
10.10.13 15:27 #108 Repsol to Drill Offshore in Namibia - Official
30.10.13 10:40 #109 Repsol makes new high quality oil discovery
15.11.13 11:09 #110 Net income 1.41 billion Euros
26.11.13 08:48 #111 Kursgewinne heute!
Voraussichtliche Einigung auf Schadensersatz für Enteignung...

http://mobil.derstandard.at/1385168779610/...sol-fuer-Verstaatlichung
-----------
" Lebe intensiv, liebe heftig, stirb jung... "

Bewertung:

26.11.13 10:49 #112 Argentinien weiss auch
ohne Einigung mit Repsol in dieser krummen Geschichte können die den Zugang zum internationalen Kapital auf weitere Jahre vergessen. Bereits so ist das zweifelhaft.

Wer investiert schon in ein Land, das seine Schulden nicht zurückzahlt und deren Konzerne nach Belieben verstaatlicht  
26.11.13 18:54 #113 5 Mrd $
wären aber sehr enttäuschend, hatte wenigstens mit 7-8 gerechnet! Oder fließt noch was in " Naturalien " ? Kann man nur hoffen, ansonsten wäre das kein guter Deal für Repsol!  
29.11.13 13:14 #114 der miese Deal
scheint wohl amtlich zu werden. Strippenzieher wieder einmal die F...ck Amis mit ihrer Speerspitze Pemex. Igitt sage ich nur....

http://en.mercopress.com/2013/11/28/...tent=main&utm_campaign=rss  
10.12.13 19:00 #115 Repsol will vor den Küsten der Inseln nach Er.
forschen.

http://www.t-online.de/wirtschaft/boerse/...uras-traumstraenden-.html
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"
07.01.14 18:23 #116 Repsol Slashes Debt With LNG Asset Sale
23.05.14 00:26 #117 Repsol posts net income of 807 million euros
Nettoquartalsgewinn um 27 % gesteigert....

http://www.repsol.com/es_en/corporacion/prensa/...ultados-1t2014.aspx

....und das Köpfchen über 20 € gehieft, mal schauen ob's nachhaltig ist, im Grunde aber Wurscht, gibt eh bald wieder die Halbjahresdividende....  
27.05.14 09:04 #118 6.309 Billion $
am Ende für YPF Argentinien stimmt doch dann einigermaßen versöhnlich, besser als 5 Mrd. aber nicht ganz die anvisierten 7 Mrd....kann man aber mit leben

http://www.repsol.com/es_en/corporacion/prensa/...ivos-Argentina.aspx  
29.05.14 16:47 #119 Sonderdividende 1 €
da lacht das Herz, payment day 6th June + usual flexible dividend procedure starting June

http://www.repsol.com/imagenes/es_en/...28_Dividends_tcm11-685249.pdf  
01.06.14 22:25 #120 Verschenktes Geld
Wäre ein Aktienrückkauf Aktionärsfreundlicher gewesen! Durch das Script Programm wird die Aktie weiter verwässert, anstatt der Sonderdividende hätte man Aktien zurückkaufen sollen, das hätte die Verwässerung gemindert. Zumindest hätte man Pemex einen Teil der Aktien abkaufen können

In der Pipeline sind ja einige neue Projekte u.a. Sahara, Venezuela und evtl. bald Kanaren..
Ausserdem dürfte der Natural Gas Anteil aufgrund der Ukraine um einiges mehr Wert sein als vorher.
-----------
" Lebe intensiv, liebe heftig, stirb jung... "

Bewertung:

06.06.14 07:38 #121 was die
Sonderdividende betrifft hast du natürlich Recht.

Da wäre mir persönlich ein Aktienrückkaufprogramm aufgrund der hohen Steuerlast in Spanien auch lieber gewesen. Yara macht das z.B. sehr gut. Allerdings wurde von dem YPF Argentinien Erlös jetzt auch nur rund 1/4 als Sonderdividende ausgeschüttet. Mit den restlichen 75 % kann man immer noch ein Aktienrückkaufprogramm starten.    
23.07.14 08:39 #122 Repsol milliardenschwere Übernahme
http://www.cash.ch/news/alle/rss/...rnahme_in_nordamerika-3226355-448
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"
23.12.14 18:21 #123 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 24.12.14 10:47
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers - Doppelposting.

 

 
23.12.14 18:22 #124 Hallo,
repsol momentan kaufen?

Sieht wohl nach einer Bodenbildung aus, abgesehen reizt die Dividende doch schon sehr :)  
16.01.15 20:32 #125 Probebohrungen vor den Kanaren werden einge.
Jubel im Urlaubsparadies: Spanien bricht Suche nach Öl vor Kanaren ab - n-tv.de
Viele Menschen auf Gran Canaria, Fuerteventura oder Lanzarote jubeln. Der Energiekonzern Repsol bricht seine Suche nach Öl vor der Küste der Inseln ab. Der Grund muss für die Bewohner wie ein Geschenk des Himmels wirken.
 

Bewertung:
2

17.01.15 20:00 #126 hurrrraaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa
wenn da was passiert wäre, die ganzen Kanaren wären zerstört gewesen!

was bin ich froh über dieses Post, danke Manager !!!!!!
-----------
Der Berg ist hier zu Ende. Höhersteigen auf eigene Gefahr!
21.09.15 14:23 #127 Immer geht's nur runter ...
Trotz heutigem Ölpreis-Plus ... was ist da los?  
27.09.15 23:24 #128 ...

Letzte Woche hier mal eingestiegen.

Wird wohl was Längeres werden, wie auch bei BP, Vale, Glencore..etc..etc...

"Geduld ist die oberste Tugend des Investors" - Benjamin Graham.


Repsol Streamlines Non-Strategic Asset Base, Sells CLH Stake

Repsol announced Friday that it has reached an agreement to sell its 10 percent stake in Compania Logistica de Hidrocarburos to Ardian, for $362 million, as part of a program that is designed to streamline its non-strategic asset portfolio.

http://www.rigzone.com/news/oil_gas/a/140800/...ls_CLH_Stake?rss=true




 

Angehängte Grafik:
2015-09-27_23_19_58-.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
2015-09-27_23_19_58-.png
01.10.15 21:49 #129 ...
Repsol to chop 1,500 jobs in cost-cutting drive

http://www.marketwatch.com/story/...-in-cost-cutting-drive-2015-10-01

 
25.04.21 01:52 #130 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:07
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...