Neu (Ham)Borner - 15€

Seite 1 von 13
neuester Beitrag:  14.10.22 12:33
eröffnet am: 03.06.11 19:39 von: Pollyanna Anzahl Beiträge: 304
neuester Beitrag: 14.10.22 12:33 von: buzzler Leser gesamt: 166496
davon Heute: 42
bewertet mit 8 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  13    von   13     
03.06.11 19:39 #1 Neu (Ham)Borner - 15€
2011/2012 die Jahre der HBorner!!!

Eine Div-Aktie unterbewertet - interessant - abwarten was sich ergibt!  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  13    von   13     
278 Postings ausgeblendet.
18.05.21 13:49 #280 Bezugspreis
Dann wollen wir mal stark hoffen, dass der Börsenkurs auch weiterhin oberhalb des Bezugspreises bleibt...  
27.05.21 17:20 #281 Stimmrechtmitteilung

https://www.finanznachrichten.de/...-europaweiten-verbreitung-022.htm

Letzte Mitteilung: 80.579.348 Aktien. Sind demzufolge 763781 neue Aktien gezeichnet worden oder 0,95% des bisherigen Grundkapitals.

 
31.05.21 20:12 #282 die neuen Aktien sind eingebucht
zumindest in meinem Depot...  
22.06.21 09:46 #283 Langfristige Anschlussvermietungen
26.06.21 11:57 #284 Globus
vor allem 20 Jahre Vertragslaufzeit ist mal ne Ansage für diese Fläche im Kurpfalzcenter.

Globus ist ja im angrenzenden RLP schon mit die führende Groß-Supermarktkette und rückt nun auch rüber nach BW. Die Märkte sind nicht die billigsten und werden trotzdem überrannt von den Kunden. Somit sollte das Kurpfalzcenter weiter profitieren. Am Wochenende findet man da jetzt schon kaum einen Parkplatz. Gegenüber ist auch noch das große Möbelhaus, welches ebenfalls Kundschaft zieht. Alles in Allem brauchen wir uns um diesen Standort mit über 500.000 Menschen im Einzugsgebiet keine Sorgen machen.  
26.07.21 18:18 #285 Hamborner

zieht die Neuorientierung, raus aus innerstädtischen Einzelhandelsimmobilien, konsequent durch! https://www.finanznachrichten.de/...raenderungen-im-portfolio-424.htm

Und am Donnnerstag die Halbjahreszahlen.

 
29.07.21 07:47 #286 Zahlen im

Rahmen des Erwartbaren. Keine Ausreißer nach oben oder unten!
https://www.finanznachrichten.de/...ten-unternehmensstrategie-022.htm

 
08.09.21 16:34 #287 Chinas Evergrande wankt
Woll'n wir mal hoffen. dass die Schatten nicht bis zu unsreichen!

https://www.n-tv.de/wirtschaft/...t-Schulden-Gau-article22791197.html

BS  
15.09.21 17:47 #288 Moin BS

Ich habe dazu heute noch diesen Artikel gefunden und kann deshalb keine Verbidnung zu den Geschäften von Hamborner herstellen.  https://www.n-tv.de/wirtschaft/...m_source=pocket-newtab-global-de-DE


 
24.09.21 18:23 #289 Deka-Investment

fast komplett raus!  

Dafür hat sich der Kurs aber wacker gehalten!

https://www.finanznachrichten.de/...-europaweiten-verbreitung-022.htm

 
05.10.21 09:55 #290 Kauf und Verkauf

DOMI in Dortmund verkauft, Baumarkt und Gartencenter in Freiburg gekauft. Mieter Freiburg:OBI

Damaliger Kaufpreis des Domi: 30,8 Mio. Hier der Link dazu: https://www.google.com/...17.pdf&usg=AOvVaw1RpGYBCWZtCi23WZndq42w

Kaufpreis Baumarkt: 18,9 Mio bei höherer Bruttoanfangsrendite (5,6%). Hier der Link: https://www.finanznachrichten.de/...handelsobjekt-in-dortmund-022.htm

Bleibt erstmal, falls der Verkehrswert des DOMI dem Kaufwert entspricht, ne Menge Cash in der Kasse.


 
09.11.21 11:08 #291 Langversion

einer angenehm zu lesenden Quartalsmitteilung.  

https://irpages2.equitystory.com/download/...2333-Q3-2021-EQ-D-00.pdf

By the way: Es gab eine Prognoseerhöhung für dieses Jahr!

 
09.11.21 12:42 #292 Prognoseerhöhung - Einordnung
Die neue Prognose für das FFO in 2021: 52-53 Mio (zuvor 48-50 Mio)
Im Vergleich:
FFO 2019:  54,3 Mio
FFO 2020: 55,6 Mio

Neu: Leichter Anstieg des NAV in 2021 erwartet.
Im Vergleich:
NAV 31.12.2019: 11,59 Euro
NAV 31.12.2020: 11,05 Euro
Grund war die COVID-bedingt notw. Abwertung des Immobilienprtfolios in 2020.
Aktuell zum Ende Q3 liegt der NAV bei:  11,21
Die Mieteingangsquoten sehen gut aus. Auch ein kleines Plus bei den Verkäufen im Vergleich zur Bewertung ist denkbar.
Daher halte ich leichte Erhöhung für eine konservative Formulierung.
Denke, wir könnten beim NAV einen höheren oder ähnlichen Wert wie Ende 2019 sehen.

Die anderen Werte für Leerstand, Mieterstruktur, Laufzeit der Mietverträge, Darlehnensstruktur, EK-Quote sehen auch alle recht gut aus.

Damit wäre dann die Kriese erstmal abgehakt, sofern keine neuen Überraschungen durch die 4. Welle oder durch eine lahmende Weltwirtschaft
kommen.


 
17.12.21 19:29 #293 Schöne Meldung

Neubewertung des Portfolios durch externen Gutachter Jones Lang LaSalle läßt den NAV auf ca. 12 Euro steigen.
https://www.finanznachrichten.de/...oliowerts-zum-31-dezember-022.htm

 
30.04.22 13:08 #294 Dividende
So, der Abschlag ist nun im Kurs drin... Auf Sicht der letzten 12 Monate ist also Hamborn Reit vom Kurs + / - unverändert.

Der gesunkene FFO und der gerade zu kollabierte Gewinn sind keine guten Signale in Zeiten der steigenden Zinsen und des erhöhten Sanierungsaufwandes im Zuge der Klimakrise und des drohenden Gasproblems.

Natürlich MUSS Hamborn Reit im seine Immobilien investieren und ich unterstütze das auch ausdrücklich. Im derzeitigen Umfeld erwarte ich aber keine nennenswerte Gegenbewegung zum Dividenden Abschlag, sondern erwarte, wie so oft in den letzen Jahren eine weiterhin wilde Zickzackfahrt   des Kurses, so dass wir die 8€ wieder sehen könnten...  
06.05.22 17:04 #295 Buzzler@
gab es auch dieses Jahr wieder ital.  Brunch oder nur eine virtuelle Veranstaltung ?
Hatte diese Aktie selbst von 2016 - 2019 im Depot.
Ein Ruhepol für sanfte Gemüter und stets im Bereich zw. 8.80 Euro und 9,70 Euro.
Ist M.E. durchaus geeignet für Langfristanleger. mit Blick auf die Divi..
Nachteil: Bisher sind Kurskapriolen ausgeblieben. Sowohl nach oben , ABER nicht ganz unwichtig : Nach unten ebenfalls.
Wünsche Dir Viel Spaß und Freude mit der Aktie.  

Bewertung:
1

13.05.22 12:31 #296 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 15.05.22 10:19
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 
13.05.22 12:33 #297 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 15.05.22 10:19
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 
13.05.22 12:45 #298 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 15.05.22 10:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 
13.05.22 12:50 #299 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 15.05.22 10:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 
14.05.22 12:49 #300 Portfolioerweiterung
Das Portfolio wurde durch Zukauf  eines Baumarktes im bayrischen Kempten ergänzt. Persönlich kenne ich den Baumarkt durch mehrere Einkäufe. Ausgezeichnete Lage des Marktes und somit geniale Ergänzung, hohes Eigenkapital läßt zudem kein zweites Corestate befürchten.  
03.06.22 17:53 #301 Zugekauft
Auch wenn ich das Tief nicht mitgenommen habe, habe ich heute die Dividende und noch ein paar Euro oben drauf in neue Aktien von Hamborn Reit investiert, um meinen jährlichen Cashflow im Depot wieder leicht zu erhöhen.  
05.07.22 17:03 #302 Auch investiert
Ich bin hier nun auch investiert. Mir gefallen das Portfolio und die geringe Verschuldung.  
22.07.22 11:44 #303 geringe Verschuldung?
bei einem Verschuldungsgrad von fast 160%???  
14.10.22 12:33 #304 Interview
Nehmt Euch einfach die Zeit:

https://youtu.be/LBblsa9b8P4

Tolles Interview zur Hamborn Reit.

Schon eine konstante Dividende in den nächsten Jahren macht auf dem aktuellen Kursniveau mehr als Spaß!  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  13    von   13     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...