Fortuna Silver Mines auf Allzeithoch !

Seite 1 von 2
neuester Beitrag:  08.11.23 12:03
eröffnet am: 10.10.05 13:21 von: quohelet Anzahl Beiträge: 38
neuester Beitrag: 08.11.23 12:03 von: xssarrr2 Leser gesamt: 27705
davon Heute: 14
bewertet mit 2 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
10.10.05 13:21 #1 Fortuna Silver Mines auf Allzeithoch !
... und kein Ende in Sicht! Der Kurs von Fortuna Silver Mines legt weiter zu (WKN A0ETVA). Derzeit liegt er bei 1,04 Euro und markiert ein neues Allzeithoch - wobei die Aktie ja erst seit kurzem gehandelt wird. Aber bei steigendem Volumen hat die Aktie noch Potential nach oben!  
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
12 Postings ausgeblendet.
15.10.21 07:37 #14 KGV 6 für 2021
Welches Risiko wird hier eingepreist?  
15.10.21 08:43 #15 Rücksetzer
Ich warte bis nächste Woche und hoffe auf einen Rücksetzer auf 3,80 bis 3,90€ um eine Position zu eröffnen.
Potential auf höhere Kurse ist mehr als gegeben, aber Silber wird wahrscheinlich nochmal konsolidieren.
Gruß  
15.10.21 09:57 #16 Es ...
... wird ja immer gemunkelt, dass die Silber- und Goldmärkte manipuliert werden. Über Futures und Derivate dürfte das auch leicht möglich sein. Kann mir jemand erklären wie das funktioniert?  
11.11.21 21:03 #17 Warum wird heut bei Fortuna Kasse gemacht?
12.11.21 17:20 #18 Öhm?
Hab ich was verpasst? Was ist denn jetzt kaputt?  
12.11.21 17:48 #19 Fortuna
Es geht mal wieder um die lizenzgebühren in Mexico für eine Mine. Schaue auf der Homepade von Fortuma nach. Es mal wider eine total ubertriebene Reaktion. Jetzt ist halt Geduld gefragt und dann lässt sich das wieder mit einer einmalzahlung lösen. Auf Fauer halb so wild  
12.11.21 18:28 #20 @asdf
Korrekt  in Mexiko Herrscht auch der Beamtengängel Staat. Fortuna konnte sich jetzt keinen Reim drauf machen warum sie keine Verlängerung bekommen haben,faktisch erfüllen sie aller Umweltauflagen.  Muss wahrscheinlich wieder Schmiere bezahlt werden ist echt bescheuert.  Pure Heuchelei seitens der Regierung Meiner M. nach.

Komisch ist das der Markt die Mine  stark auspreist obwohl sie ja Temporär noch weiter machen dürfen.

 
https://www.mining-technology.com/news/fortuna-silver-mine-permit/


 
13.11.21 09:31 #21 Die Arbeiten in Mexiko
gehen trotzdem zunächst erstmal weiter. Eventuell haben wir hier durch den massiven Rücksetzer nochmal die Gelegenheit zum Nachkaufen. Wie schätzt ihr das Risiko wegen der vorerst nicht verlängerten Lizenz ein?  
13.11.21 09:49 #22 Gute Zusammenfassung der aktuellen Misere
13.11.21 11:53 #23 Erinnert
mich an escoball die mine von tahoe resources. Die Mine wurde bis heute nicht mehr erlaubt weiter zu produzieren. Ich denke das System ist so koruppt es geht nicht um Umwelt sondern um Abschaffung des Bargeld und den Substituten. bzw es unattraktiv zu machen. Ich glaube nicht das San Jose wieder verlängert wird und so preist es der Markt gerade ein. Echt schade.   Nachkaufen werde ich noch nicht den da stecken starke Interessen hinter. Siehe Goldpreis Manipulation etc.  
13.11.21 11:58 #24 tahoe resourses
gehört seit ein paar Jahren zu pan Amerika und die haben es auch bis jetzt nicht geschaft die escoball wieder zu betreiben. Hab noch ein paar crv's. Aktionäre und Unternehmens wurden wieder mal besch...  
13.11.21 15:13 #25 Das ist doch ...
...! Bin gestern bei 3.95 ausgestoppt worden und bei 3. 39 wieder eingestiegen! Montag sehe ich auch Potential nach oben und wenn die Genehmigung für die Mine San José wieder erteilt wird, sehen wir auch ganz schnell die fünf oder 6 €! Die Anwohner der Silbermine wollen halt auch etwas vom Kuchen abhaben und da bin ich durchaus auf ihrer Seite. Das ist wirklich ein spannender Zock!  
06.12.21 11:09 #26 Kaufkurse?
Sind das jetzt Kaufkurse?  
20.12.21 14:57 #28 Genehmigung um 12 Jahre verlängert
Fortuna Silver Mines Inc. (NYSE: FSM) (TSX: FVI) freut sich bekannt zu geben, dass die Secretaría de Medio Ambiente y Recursos Naturales („SEMARNAT“) die Umweltverträglichkeitsgenehmigung („EIA .) um zwölf (12) Jahre verlängert hat “) in der San Jose Mine in Oaxaca, Mexiko.  
03.01.22 08:42 #29 Fehlt noch eine Genehmigung ...
von Seiten der Regierung oder war es das schon?  
03.01.22 13:29 #30 Artikel
Sonst würde es ja keinen Sinn ergeben!
Guten Morgen...  
20.01.22 21:58 #31 Fortuna Silver Mines
01.07.22 14:35 #33 Kursziel 2€! SHORT!
Was anderes ist im Chart nicht zu erkennen!
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.
01.09.22 17:55 #34 Wir näher ins det 2,-€ Marke
01.09.22 18:46 #35 2,- Euro
dann mach ich mir ordentlich die Taschen voll! Mal sehen wo wir in 2 Jahren stehen.  
07.11.22 16:49 #36 Interview
07.11.22 18:01 #37 Dividende
Die neue Mine ist nun zu 83% fertiggestellt. Die Kosten für die neue Mine sind wie geplant und Mitte nächsten Jahres beginnt die Produktion. Es wird in der Zukunft eine Dividende geben, es ist nur fraglich wann.

Das hört sich alles sehr gut an!  
08.11.23 12:03 #38 Q3 2023
Das Ergebnis zu Q3 2023 ist erfreulich!
Financial

Net income4 of $27.5 million or $0.09 per share, compared to $3.1 million or $0.01 per share in Q2 2023
Adjusted net income4,1 of $29.6 million or $0.10 per share, compared to $2.5 million or $0.01 per share in Q2 2023
Adjusted EBITDA1 of $104.6 million, compared to $44.4 million in Q2 2023
Net cash provided by operating activities of $106.5 million and free cash flow from ongoing operations1 of $70.0 million, compared to $44.2 million and $9.5 million, respectively, in Q2 2023
Company paid down $40.0 million of its revolving credit facility. At the close of the quarter total net debt was $133.4 million and the total net debt to adjusted EBITDA ratio1 was 0.5
Liquidity as of September 30, 2023 was $162.3 million5, compared to $97.9 million at the end of Q2 2023
Operational

Gold production of 94,821 ounces, compared to 64,348 ounces in Q2 2023
Silver production of 1,680,751 ounces, compared to 1,262,561 ounces in Q2 2023
Gold equivalent6 production of 128,671 ounces, compared to 93,454 ounces in Q2 2023
Consolidated cash costs1 per ounce of gold equivalent sold of $814, compared to $968 in Q2 2023
Consolidated all-in sustaining costs (AISC)1 per ounce of gold equivalent sold of $1,312, compared to $1,799 in Q2 2023
Year to date Lost Time Injury Frequency Rate (LTIFR) of 0.38 and Total Recordable Injury Frequency Rate (TRIFR) of 0.86.
Growth and Development

The third quarter was the first full reporting period for the Séguéla Mine
The acquisition of Chesser Resources Limited and its Diamba Sud project was completed on September 20, 2023 (Refer to the News Release dated September 20, 2023).
Jorge A. Ganoza, President and CEO, commented, “Fortuna has delivered record production and financial results for all its key metrics driven by the first full quarter contribution of our flagship Séguéla gold mine.” Mr. Ganoza continued, “Compared to the first half of the year, the reduction in our consolidated all-in sustaining cost to $1,312 is primarily the result of Séguéla’s industry leading AISC of $788 per ounce, abating inflation, optimization initiatives across the business, and higher gold production at the Yaramoko mine driven by new high grade zones.” Mr. Ganoza concluded, “As we shift from a two-year capital-intensive phase to strong free cash flow generation, we will prioritize strengthening our balance sheet through debt reduction and advancing high value opportunities in our exploration portfolio. We currently maintain eleven drill rigs turning across our properties including three at our newly acquired Diamba Sud gold project in Senegal.”  
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...