First Solar (FSLR) - Quartalszahlen, Kurskapriolen

Seite 1 von 5
neuester Beitrag:  02.11.23 10:06
eröffnet am: 30.07.09 23:58 von: enzofran Anzahl Beiträge: 112
neuester Beitrag: 02.11.23 10:06 von: Highländer49 Leser gesamt: 77378
davon Heute: 33
bewertet mit 2 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   5     
30.07.09 23:58 #1 First Solar (FSLR) - Quartalszahlen, Kurskapriolen

Hallo!

Die Quartalszahlen von First Solar (FSLR) sind heute nachbörslich gemeldet worden, siehe:  http://online.wsj.com/article/BT-CO-20090730-723298.html

Demnach stieg der Umsatz um 97% auf 525,9 Mio. US$ und der Gewinn auf 180,6 Mio. US$ oder 2,11 US$ je Aktie, womit man deutlich besser abschnitt als die Konkurrenz. Zudem stieg die Marge von 54,2% auf 56,7%. In einer ersten Reaktion auf diese Zahlen stieg die Aktie nachbörslich bis auf 191,48 US$, allerdings fiel der Wert dann zurück und notiert mittlerweile nachbörslich sogar im Minus bei nur noch 167,11 US$.
Meines Erachtens sind die Quartalszahlen als durchaus positiv zu bewerten. Ein Kurssprung von mehr als 10%, wie zunächst gesehen, war jedoch etwas zu euphorisch bezogen auf den doch verhaltenen Ausblick des Managements. Der dann einsetzende Kursrutsch war jedoch ebenfalls überzogen und ich denke nicht, dass die Aktie sich morgen großartig nach unten oder oben bewegen wird.

Insgesamt bleibe ich jedoch positiv gestimmt für die Aktie der First Solar (FSLR), zumal deren Dünnschichttechnologie sich am Markt durchzusetzen scheint. Ich würde daher Kursrücksetzer der Aktie weiterhin als Kaufgelegenheit betrachten und sehe die Aktie mittel- bis langfristig über 200 US$.

Weitere Infos zu First Solar gibts übrigens hier:  http://tinyurl.com/ml2kf5

LG Enzo

 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   5     
86 Postings ausgeblendet.
26.10.21 11:19 #88 solideste bilanzzahlen von fslr
angesichts von inflation und steigenden zinsen zahlt sich nun aus, das first solar so ziemlich das am besten finanzierte solarunternehmen der welt ist mit starken bilanzzahlen und wenig schulden. während die hochverschuldete konkurrenz jeden kleinsten zinsanstieg spürt kann first solar nun so richtig gas geben.

strong long.  
16.01.22 09:22 #89 1,2 gigawatt einzelorder

auch ohne bidens infrastrukurprogramme bekommt first solar einen dicken einzelauftrag. die 1,2 gigawatt order ist schon eine hausnummer.

"Der US-amerikanische Hersteller von Dünnschicht-Modulen First Solar hat vom Projektentwickler Swift Current Energy einen Auftrag über 1,2 Gigawatt erhalten."
https://www.solarserver.de/2022/01/14/...ar-erhaelt-gigawatt-auftrag/

 
01.03.22 19:41 #90 Bin gespannt auf die Zahlen.
 
02.03.22 11:26 #91 we will see
der gestrige nachbörsliche absturz an der nasdaq find ich jetzt wieder mal so richtig schräg. die zahlen waren ja mehr als anständig.

an der tatsache, dass alle pv-modulhersteller aktien vor einem langem und massiven anstieg stehen angesichts der drängenden welt- und klimapolitischen veränderungen, an dieser tatsache ändert sich ja nichts.

 
11.05.22 20:04 #92 Das war's dann für Joe Biden! Habe inzwischen
keinen Zweifel, dass sich ein politischer Umschwung andeutet.
Denn wenn die PV - Branche jetzt schon in den Boden gerammt wird, ist dies ein untrügliches Zeichen!  
Bevor ich hier Geld verbrenne, konzentriere ich mich lieber auf M.Burger!  
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

Bewertung:

27.05.22 01:28 #93 Richtige Entscheidung
MB hat meines Erachtens mehr Potenzial  
29.07.22 18:25 #95 5 jahre auftragsbestand!
wahnsinn. schlicht wahnsinn wie gross der bedarf an high performance solarmodulen ist. der obige auftrag zeigt es gut: lieferdatum 2024-2026.

first solar hat aktuell einen auftragsbestand von 44 gigawatt bei produktionsleistung von ungefähr 9 gigawatt - das ergibt einen auftragsbestand von sage und schreibe 5 jahren.

https://finance.yahoo.com/news/...inc-announces-second-200200455.html  
08.08.22 20:19 #96 so, jetzt hier bei den Dips
aufstocken.  
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

Bewertung:

12.09.22 11:28 #97 News vor ein paar tagen
https://www.deraktionaer.de/artikel/...tie-springt-hoch-20316995.html
könnte noch etwas weiter Richtung Norden gehen, Solarbranche im Aufwind.  
23.01.23 11:15 #99 Goldman Sachs erhöht KZ v173 auf 231$
Auffällig ist, dass sich die Analysten rund um die Aktie keineswegs einig sind. Laut den von Capital IQ befragten Analysten liegen die Kursziele zwischen 75 und 233 US-Dollar. Eine große Range.
Goldman Sachs preschte jüngst voraus und erhöhte das erwartete Kursziel von 179 auf 231 US-Dollar.
https://www.ariva.de/news/...urces-2023-steht-im-zeichen-der-10512867  

Bewertung:

23.01.23 19:38 #100 news
12. JANUAR 2023
First Solar schließt Verkauf des 141-MW-Kraftwerks Luz del Norte an Toesca ab  

Bewertung:

10.02.23 09:14 #101 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 24.02.23 10:14
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID

 

 
10.02.23 09:57 #102 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 24.02.23 10:14
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID

 

 
10.02.23 09:57 #103 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 24.02.23 10:14
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID

 

 
01.03.23 18:45 #106 First Solar
First Solar, Inc. Gibt Finanzergebnisse für das vierte Quartal und das Gesamtjahr 2022 und die Prognose für 2023 bekannt
https://investor.firstsolar.com/news/...nd-2023-Guidance/default.aspx
Wie schätzt Ihr die weiteren Aussichten ein?  
16.05.23 10:18 #107 First Solar
28.07.23 12:50 #108 Q2 ist raus
Jetzt gehts weiter gen Norden..  
28.07.23 13:12 #109 Beeindruckende Zahlen !
Echt der Hammer  
17.10.23 16:45 #110 Charttechnisch
Sehr interessant, nur meine Meinung.  
01.11.23 12:55 #111 good news, super Zahlen und Bewertungen
das ist wohl der Moment für einen Einstieg, nmM. Also geh ich mal mit einer ersten Tranche rein.  
02.11.23 10:06 #112 First Solar
Gibt es nach den neuen Quartalszahlen eine Turnaround-Chance?
https://www.finanznachrichten.de/...naround-beim-solar-riesen-486.htm  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   5     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...