CA4113951061 - Happy Supplements Inc.

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  03.02.22 18:38
eröffnet am: 15.11.21 07:51 von: Teras Anzahl Beiträge: 18
neuester Beitrag: 03.02.22 18:38 von: Teras Leser gesamt: 3686
davon Heute: 4
bewertet mit 5 Sternen

15.11.21 07:51 #1 CA4113951061 - Happy Supplements Inc.
Beim Herumstöbern auf  www.ariva.de  fiel mir doch auf, dass wir hier auf dieser Plattform noch gar keinen Thread zum Unternehmen  Happy Supplements Inc.  haben ...

Der dazu bislang fehlende Discussions-Faden wird hiermit eröffnet. - Wir haben also jetzt einen Ort, an welchem wir alle unsere verschiedenen  Einschätzungen, Ansichten und Meinungen zu dieser Company unter einander austauschen können.

Und aus ihrem  "Business Summary"  wissen wir ja auch schon, wie dieses Unternehmen jeweils selbst gesehen sein will - hier ein entsprechender Auszug von dort:

"Happy Supplements Inc., formerly Viking Gold Exploration Inc., is a Canada-based company that develops health and wellness supplements that contain cannabinoids and other CBD derived from industrial hemp. - The Company is primarily focused on the sale of its hemp infused consumer branded formulations. The Company's products are aimed at the mass consumer alternative health and wellness markets" ...

(Angehängte Graphik:  2021-11-15-Happy-Supplements-Darstellung-am-15-NOV-2021):
-----------
Gold kauft den Wagen; Silber füttert die Pferde und füllt Dir den Tank ...

Angehängte Grafik:
2021-11-15-happy-supplements-darstellung-am-....png (verkleinert auf 85%) vergrößern
2021-11-15-happy-supplements-darstellung-am-....png
15.11.21 09:58 #2 News
Hab gestern die News gelesen, wollte mich aber vorher richtig einlesen, bevor ich investieren werde.
Es gibt mittlerweile viele Anbieter und da braucht es schon ein Alleinstellungsmerkmal, um sich von der Masse abzuheben.
Gruß  
15.11.21 17:53 #3 A2QK6P - Bin in der Kiste getz erstma drin,
... obwohl ich immer noch nicht verstehe, worum es bei der HAPY-Gurke eigentlich geht ...

Aber, egarl Karl, Hauptsache "happy":
Kauf 2.500 Stücke @ 1,80 in Canada und dann nochmals 2.500 @ 1,70 Cana-Dollares.

Allen Mitinvestierten auch weiters:  Viel Spaß !
-----------
Gold kauft den Wagen; Silber füttert die Pferde und füllt Dir den Tank ...
16.11.21 11:36 #5 Reform der Milchindustrie ist längst überfällig !
Wie mein Nickname vermuten lässt, habe ich wohl irgendetwas mit Milch zu tun :)
Seit mehr als 10 Jahren habe ich der Milchindustrie den Rücken gekehrt und bin ausschließlich im Biosektor unterwegs. (Auch wenn da nicht alles wirklich rosarot ist)

Nur mal ein paar Fakten aus der - im Werbefernsehen als romantisch/ländlich und als sooo natürlich verklärten Milchindustrie:

Kühe geben heutzutage bis zu 15.000 Liter Milch pro Jahr (sogenannte Turbokühe) früher waren es ca. 5.000 Liter. Die Kühe schleppen heute so riesige Euter mit sich rum dass sie sich kaum hinlegen können.

Damals gab es noch die gute alte Erna, die 8-9 Jahre Milch gegeben hat. Heute kommen die Kühe ausgelaugt, nach zwei Lactationszeiten in den Schlachthof. (Lebensdauer somit durchschnittlich 4 Jahre.)
Heute gibt es nur zwei Arten von Kühen : Gesunde und Tote, denn kein Landwirt macht sich die Mühe eine Kuh Gesund zu pflegen - wenn nicht Gesund dann ab in den Schlachthof.

Männliche Kälber werden schon bei der Geburt als unwirtschaftliche Missgeburt betrachtet und entsprechend schnell im Schlachthof verwertet.

Allein die anfallende Gülle sorgt vielerorts für eine Verseuchung des Grundwassers mit Niraten. Tatsächlich nicht zu verachten ist die Menge an ausgeschiedenen Methangasen der unzähligen Tiere in der Massentierhaltung. Methangas ist bezüglich Erderwärmung  80 mal schlimmer als CO2.

Kraftfutter und Silage wird aus Genmanipuliertem Mais hergestellt und bestenfalls (weil noch billiger) auf abgeholzten ehemaligen Regenwaldflächen angebaut und nach Europa verschifft.

die Liste kann man noch erheblich erweitern. Das alles nur, damit Lidl, Aldi und co. Milchprodukte zu Dumpingpreisen als Lockmittel für Käufer anbieten kann.
Schon mal jemand darüber nachgedacht, dass es einfach nicht sein kann, dass ein Joghurt für unter 25 Cent hergestellt werden kann ?

Fakt ist es muss ein Umdenken stattfinden - für die Generation "Fridays for Future" wäre hier ein großes Aktionsfeld, die Verlangsamung der Erderwärmung in Verbindung mit einer Verbesserung des Tierwohls zu unterstützen.

Ins Feld zu ziehen mit einem bekanntem Musiker und wie heute angekündigt mit Influrenzern ist meines Erachtens nicht schlecht um der jungen Generation machbare Alternativen näher zu bringen.

Und alle können helfen, indem sie den billigen Scheiß aus den Discountern stehen lassen. Denn auch für uns ältere Semester sollte es nicht immer heißen : GEIZ IST GEIL

NmM so long Lacto :)





 
16.11.21 12:09 #6 kanada buden werden
meistens nichts, siehe gestern...zock  
16.11.21 14:48 #7 Adams Invests liefen gut in den letzten Jahren
Der kanadische Sänger verfügt über ein geschätztes Vermögen von 185 Millionen $. Er verdankt sein Geld einigen klugen Aktien-Investititionen, einer beträchtlichen Anzahl von Immobilien und lukrativen Sponsoring-Verträgen mit CoverGirl-Kosmetik. Darüber hinaus besitzt er mehrere Restaurants (die „Fat Adams Burger”-Kette) in Ottawa, ein Fußball-Team (die „Kingston Angels”), hat seine eigene Vodka-Marke auf den Markt gebracht (Pure Wonderadams - Kanada) und versucht nun mit seiner sich gut verkaufenden Parfüm-Linie („Von Bryan mit Liebe”) und der Mode-Linie „Verführung by Bryan Adams” auch eine jüngere Zielgruppe zu erreichen.

https://de.mediamass.net/stars/bryan-adams/bestbezahlte.html  
16.11.21 19:38 #8 A2QK6P - Also, so ganz der Burner ist diese
... Actie zwar nicht, aber sie hält sich immerhin wacker ...
-----------
Gold kauft den Wagen; Silber füttert die Pferde und füllt Dir den Tank ...
16.11.21 21:18 #9 für ein Start-up jetzt schon teuer bewertet ....
Für eine halbwegs vernünftige Produktion benötigen die mindestens 70 - 100 mio. cash. Eher mehr da die Finanzierung auf Jahre ausgerichtet werden muß.

Ich hoffe mal, dass es für Bryan Adams, nach 30 Jahren praktizierten Veganertum und einer riesigen Community nicht nur eine Fixe Idee ist um kurz auf der Welle mit zu schwimmen und einige Dollars von trotteligen Aktionären abzuschöpfen.

Deshalb würde es mich nicht wundern (oder ist es eher Wunschdenken ?), dass wir hier noch von einem echten Großinvestor aus der Lebensmittelindustrie hören werden.

Ähnlich wie bei einigen großen Hanf Start up`s.

nmM - wir werden es sehen  
17.11.21 17:12 #10 immer diese
can abzocke, Montag 45 % am ende null, heute 12% am Ende null  
17.11.21 23:03 #11 na bitte , alles so
Wie immer, diese Can Buden!!  
18.11.21 12:04 #12 aber super News flow
Bin gespannt wann die Rakete nachhaltig startet,  vielleicht kommt der Schuss mal aus Kanada....  
19.11.21 19:04 #13 Morgen wird Moo(d)rink auf der Planted Expo 2.
der Welt vorgestellt.

https://ceo.ca/@accesswire/...nts-bettermood-to-unveil-groundbreaking

ob es da mal ne News gibt wie der weitere Plan bzgl. Produktion oder zukünftiger Partner ist ?

Hauptsache das Zeug schmeckt den ersten Probanden :)  
08.12.21 13:24 #14 A2QK6P - Echt getz nix mehr LOS hier ?
-----------
Gold kauft den Wagen; Silber füttert die Pferde und füllt Dir den Tank ...
08.12.21 16:05 #15 Neuer Name: Happy Gut Brands Limited,
... das Cana-Kürzel bleibt aber weiterhin "HAPY" ...
-----------
Gold kauft den Wagen; Silber füttert die Pferde und füllt Dir den Tank ...
10.12.21 11:06 #16 ab wann
Kann man handeln? Aktuell bei Ing kein Handel möglich. Steht unter Happy Supplements im depot. Kein Handel möglich.  
05.01.22 00:57 #17 A3C82E - Mir sind die am 10. Dezember ...
... umgebucht worden, allerdings bei der Deutschen Bank:

Sehr geehrter Depotkunde, sehr geehrte Depotkundin,

wir haben aus ihrem Depot per 10.12.2021 ausgebucht:
Wertpapiergattung: Happy Supplements Inc. Registered Shares o.N.
WKN A20K6P - ISIN CA4113951061
[und]
wir haben in Ihr Depot per 10.12.2021 eingebucht:
Wertpapiergattung: Happy Gut Brands Ltd.  Registered Shares o.N.
WKN A3C82E - ISIN CA4113881011
...
-----------
Gold kauft den Wagen; Silber füttert die Pferde und füllt Dir den Tank ...
03.02.22 18:38 #18 A3C82E - Der Happy Gurkenkram mit ...
... der angeblich so sensationellen "Mooh!" Milk mümmelt auch weiters still vor sich hin ...
-----------
Gold kauft den Wagen; Silber füttert die Pferde und füllt Dir den Tank ...
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...