Bechtle hat jetzt 20% Potential

Seite 1 von 11
neuester Beitrag:  01.06.23 17:01
eröffnet am: 10.08.07 13:37 von: E8DEF285 Anzahl Beiträge: 271
neuester Beitrag: 01.06.23 17:01 von: ukka Leser gesamt: 139461
davon Heute: 24
bewertet mit 5 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  10  |  11    von   11     
10.08.07 13:37 #1 Bechtle hat jetzt 20% Potential
Hallo Ihr Sucher der Perlen
http://www.bechtle.com/company/ir/publications/main.html
die Firma ist gut aufgestellt - Börsencrash überstanden und auf alte Höhen
zurückgekommen. Ich denke das dies Einstiegskurse sind was wir heute sehen.
Gruß E8

Aber bitte - es ist nur MEINE Meinung - ;-))))))))))))))))))))
 

Bewertung:
5

Seite:  Zurück   1  |  2    |  10  |  11    von   11     
245 Postings ausgeblendet.
07.02.23 11:05 #247 Bechtle
09.02.23 21:25 #248 Bechtle - Pullback voraus?
Bechtle - Pullback voraus ?...
Diese Analyse wurde am 09.02.2023 um 07:52 Uhr erstellt.
Freier Technischer Analyst (CFTe), Autor des ideasdaily-Newsletters
Ralf Fayad

Die Aktie des IT-Dienstleisters Bechtle (WKN: 515870) hatte im November 2021 ein Allzeithoch bei 69,56 EUR verzeichnet. Im Rahmen des anschließend etablierten Abwärtstrends rutschte sie bis auf ein am 29. Dezember markiertes 2-Jahres-Tief bei 32,45 EUR. Mit dem Kursanstieg am 26. Januar komplettierte der Wert einen mehrmonatigen Boden. Er schloss oberhalb des Reaktionshochs vom 11. November und überwand zugleich die 200-Tage-Linie. Bis auf ein im gestrigen Handel gesehenes 5-Monats-Hoch bei 41,77 EUR konnte er klettern. Anschließende Gewinnmitnahmen führten zur Ausbildung einer bearishen Engulfing-Tageskerze. Eine ausgedehnte Konsolidierung oder auch ein deutlicherer Rücksetzer würden nun auch mit Blick auf die überkaufte Situation in den markttechnischen Indikatoren nicht überraschen. Mögliche Auffangbereiche für den Fall eines Rücksetzers liegen bei 39,41/39,57 EUR und 38,05-38,43 EUR. Solange die letztgenannte Zone nicht nachhaltig (Tagesschlusskursbasis) unterschritten wird, bleiben die Bullen übergeordnet in einer starken Position. Ein Tagesschluss oberhalb der aktuellen Ziel- und Widerstandszone 41,77/42,08 EUR würde ein prozyklisches Anschlusskaufsignal generieren. Im Erfolgsfall lauten potenzielle nächste Ziele 43,57 EUR und 44,35 EUR. Darüber würde die langfristig bedeutsame Hürde bei 46,38/46,63 EUR in den Blick rücken.  

Bewertung:

03.03.23 00:36 #249 mich wundert, warum bechtle nicht schon von .
aufgekauft wurde. denn im prinzip sind sie vergleichbar cancom ein hardware-vertriebler?
-----------
papertrader und fakedepot kopierer
17.03.23 08:48 #250 Heute zum 10.15 Uhr gibt's Zahlen
Und das am Hexensabbat. Lustiges Timing  

Bewertung:

20.03.23 19:33 #251 Bechtle
Die neuen Kursziele der Analysten:
UBS AG 36,30€
Warburg Research 59,00€
Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA 37,00€  
28.03.23 10:08 #252 Laaangfristiger Chart
 

Bewertung:
1


Angehängte Grafik:
chart_all_bechtle.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_all_bechtle.png
30.03.23 11:45 #253 fliegender Deckel ...
Heute wäre die Chance den sogenannten Deckel endlich
fliegen zu lassen, um höhere Kurse anpeilen zu können.  

Bewertung:
1

30.03.23 18:03 #254 ich glaube das klappt mit dem Deckel fliegen .
lassen ;-)

gut über der 200er Marke und nun auch über die 38er Tageslinie. Was will man mehr. Der Gesamtmarkt scheint auch wieder mit zu machen und somit denke ich für Bechtle an ein weiter steigenden Kurs wie ihn ukka auch schon gut eingezeichnet hat.

Allen viel Glück dabei  
06.04.23 21:16 #255 ein versöhnlicher Abschluß
..... vor Karfreitag. Frohe Ostern  wünsche ich allen.
 

Bewertung:

19.04.23 19:02 #256 ... ja, da soll wohl doch...
..... noch ein kleineres GAP vom 21.03. geschlossen werden?
Das würde nochmals Kurse um die 40 € bedeuten, um dann nach
oben zu drehen?
 

Bewertung:

26.04.23 09:51 #257 das gap hat sich geschlossen
und nun sollte die Unterstützung bei ca. 40 € halten.
 

Bewertung:


Angehängte Grafik:
chart_year_bechtle.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_year_bechtle.png
11.05.23 11:44 #258 Die Quartalszahlen sind gut, aber
...... gut ist eben nicht immer  gut genug.
Auch anderen Firmen ergeht es heute so.
Die Bären tanzen auf dem Tisch
und werden immer ein Haar in der Suppe finden.
Auch wenn gar keins drinne ist.
Die Bullen haben momentan nicht mehr das Sagen.


 

Bewertung:
1

11.05.23 15:47 #259 Meinung DZ-Bank
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat die Einstufung für Bechtle (Bechtle Aktie) nach Zahlen auf "Kaufen" mit einem fairen Wert von 51 Euro belassen. Das erste Quartal sei insgesamt gut verlaufen, schrieb Analyst Thorsten Reigber in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Eine kurzfristige Schwäche im E-Commerce dürfte der IT-Dienstleister mit dem profitableren Systemhaus-Geschäft kompensieren können./bek/gl Veröffentlichung der Original-Studie: 11.05.2023 / 13:53 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 11.05.2023 / 14:01  

Bewertung:

12.05.23 09:09 #260 Im nächsten Anlauf...
... sollte es dann deutlich über die 50 gehen. So long.
 

Bewertung:


Angehängte Grafik:
screenshot_20230512_090743_chrome.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
screenshot_20230512_090743_chrome.jpg
12.05.23 09:19 #261 nichts dagegen
wenn der Markt auch  "mitspielt".  

Bewertung:

12.05.23 09:40 #262 Nach einer halben Stunde
... schon 1 Mill. € Umsatz, wo sonst pro Tag
3 Mill. € "normal".
Da will es jemand weiter wissen.  

Bewertung:

12.05.23 10:17 #263 Da will es jemand wissen
Dazu gehören immer mindestens zwei Parteien- ein Verkäufer und ein Käufer  ;)  

Bewertung:

12.05.23 11:55 #264 Das ist nicht
unrichtig  

Bewertung:

12.05.23 13:20 #265 andante
Drei Analysen heute, drei verschiedene Kursziele.
deine Prognose über 50 € ... , das würde Warburg Research mit seinen 59 € Kursziel am nächsten
kommen, wenn auch noch ein langer Weg bis dahin.
Denken wir einfach mal weiter posetiv. :)
 

Bewertung:

16.05.23 06:59 #266 Kursziel 60 Euro
16.05.23 15:16 #267 Kursziel 55 €
Die Analysten von AlsterResearch gehen davon aus, dass Bechtle von den langfristigen Wachstumstrends in der IT-Branche profitieren und diese durch strategische Übernahmen ergänzen wird. AlsterResearch bekräftigt die Kaufempfehlung mit einem angepassten Kursziel von EUR 55,00 (alt: EUR 61,00). Die vollständige Analyse ist abrufbar unter
https://www.research-hub.de/companies/Bechtle%2520AG  

Bewertung:

17.05.23 10:44 #268 Relativ
Von den Daten und der Aussicht müsste Bechtle eigentlich wieder steigen, da ist alles sehr in Ordnung. Allerdings ist der Sektor mit den schwachen Zahlen von Nagarro, Camcom etc. angeschlagen. Man sieht eine relative Stärke, während genannte Wert z.T. weitere Tiefs produzieren, ringt Bechtle mit der Bodenbildung. Aber im Moment lastet der Sektor, weil viel über Hebel und ETF läuft (bekanntes Problem). Normalerweise müsste Geld von den schwachen Werten in Bechtle im Sektor fließen, dass kommt sicher irgendwann, im Moment muss man nach CT aber erst mal die Bodenbildung durchstehen, es kann immer noch weiter rutschen. Je länger der Bereich hält, desto zuversichtlicher kann man sein, dass es hier auch mal wieder Richtung 44 geht und dann dort getestet wird. Aktuell spricht vieles für die Range, unter 38 kommt man imo schon in eine günstige Bewertung (und die Marktreaktion bestätigt das bis hier), über 44 ist einfach von den Umfeldrisiken zu viel los, dass man da als Anleger mutig wird. Da müsste dann noch mal was überraschendes kommen bzw. braucht es eine robustere Grundstimmung.

Als längerfristige Anlage im IT Sektor fühle ich mich hier aber recht gut aufgehoben, den Rest muss man dann, wer will und kann, traden.  

Bewertung:

17.05.23 14:55 #269 @Til
31.05.23 08:12 #270 Dividende ist ei gebucht
Ein kleiner Trost bei der zuletzt schwachen Kursentwicklung
Mein Kursziel bleibt bei 48  

Bewertung:

01.06.23 17:01 #271 Analyse mit Langzeithorizont
Seite:  Zurück   1  |  2    |  10  |  11    von   11     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...