Wide Open Agriculture Aktie: Wahnsinn - das ist ein Signal!




25.09.23 09:40
Aktiennews

Wide Open Agriculture, ein Unternehmen aus dem Markt "Landwirtschaftliche Produkte", notiert aktuell (Stand 18:39 Uhr) mit 0.325 AUD sehr stark im Minus (-5.13 Prozent).


Die Aussichten für Wide Open Agriculture haben wir anhand 4 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Wide Open Agriculture konnte in den vergangenen vier Wochen eine Verschlechterung des Stimmungsbildes verzeichnet werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Sell". Bei der Kommunikationsfrequenz konnte eine leichte Reduktion registriert werden. D. h. in den letzten Wochen wurde weniger über das Unternehmen gesprochen. Insgesamt erhält Wide Open Agriculture auf dieser Stufe daher eine "Sell"-Rating.


2. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Wide Open Agriculture wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An 11 Tagen zeigte das Stimmungsbarometer auf grün, negative Diskussionen konnten nicht aufgezeichnet werden. Größtenteils neutral eingestellt waren die Anleger an insgesamt drei Tagen. Aktuell, während der vergangenen ein, zwei Tage, sind es ebenfalls vor allem positive Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Buy"-Einschätzung. Dadurch erhält Wide Open Agriculture auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Buy"-Bewertung.


3. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Wide Open Agriculture-Aktie beträgt dieser aktuell 0,27 AUD. Der letzte Schlusskurs (0.325 AUD) liegt damit deutlich darüber (+20,37 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Wide Open Agriculture somit eine "Buy"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Dieser beträgt aktuell 0,33 AUD, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (-1,52 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Wide Open Agriculture ergibt, die Aktie erhält eine "Hold"-Bewertung. In Summe wird Wide Open Agriculture auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Buy"-Rating versehen.



Sollten Wide Open Agriculture Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Wide Open Agriculture jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Wide Open Agriculture-Analyse.






 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,073 € 0,076 € -0,003 € -3,95% 22.02./08:02
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
AU0000010464 A2JSA7 0,18 € 0,073 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
0,119 € +43,37%  23.01.24
Frankfurt 0,073 € -3,95%  08:02
Stuttgart 0,0725 € -3,97%  08:06
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
41 this is interesting ... 25.07.23
8 AU0000010464 - Wide Open . 23.07.23
  Wide Open Agriculture feiert d. 30.10.22
  guter Artikel über Wide Open . 28.08.22
  interessant 24.04.21
RSS Feeds




Bitte warten...