Tapestry Aktie: Aus und vorbei!




17.09.23 03:15
Aktiennews

Für die Aktie Tapestry aus dem Segment "Bekleidung Accessoires & Luxusgüter" wird an der heimatlichen Börse New York am 15.09.2023, 02:11 Uhr, ein Kurs von 31.69 USD geführt.


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Tapestry auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Tapestry-Aktie ein Durchschnitt von 40,64 USD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 30,55 USD (-24,83 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen (38,21 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-20,05 Prozent Abweichung). Die Tapestry-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Sell"-Rating bedacht. Tapestry erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Sell"-Bewertung.


2. Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Tapestry liegt mit einem Wert von 8,22 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 86 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "Textilien Bekleidung und Luxusgüter" von 59,58. Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als "günstig" bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein "Buy".


3. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Tapestry heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 97,01 Punkten, zeigt also an, dass Tapestry überkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Sell"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Auch hier ist Tapestry überkauft (Wert: 85,21), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Sell"-Rating. Zusammen erhält das Tapestry-Wertpapier damit ein "Sell"-Rating in diesem Abschnitt.



Tapestry kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Tapestry jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Tapestry-Analyse.






 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
47,23 $ 47,53 $ -0,30 $ -0,63% 28.02./15:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US8760301072 A2JSR1 48,80 $ 25,99 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
43,60 € -0,91%  15:15
Düsseldorf 43,40 € +0,46%  12:31
Stuttgart 43,60 € +0,46%  13:14
München 44,00 € 0,00%  08:02
Berlin 43,60 € 0,00%  08:02
Frankfurt 43,40 € -0,46%  09:52
AMEX 47,10 $ -0,61%  15:32
NYSE 47,23 $ -0,63%  15:44
Nasdaq 47,23 $ -0,63%  15:44
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
11 Moin 11.08.23
RSS Feeds




Bitte warten...