Weitere Suchergebnisse zu "Deutsche Bank":
 Indizes      Aktien      Fonds      Futures    


Deutsche Bank Aktie: Das Vertrauen entzogen!




22.01.22 19:37
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Deutsche Bank, die im Segment "Diversifizierte Kapitalmärkte" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 22.01.2022, 01:00 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 11.676 EUR.


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Deutsche Bank auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Relative Strength Index: Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Deutsche Bank ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Deutsche Bank-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 91,64, was eine "Sell"-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 39,81, der für diesen Zeitraum eine "Hold"-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking "Sell" auf der Ebene des Relative Strength Indikators.


2. Dividende: Wer aktuell in die Aktie von Deutsche Bank investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 1,43 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche Kapitalmärkte einen geringeren Ertrag in Höhe von 3,61 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens niedriger aus, womit sich die Bewertung "Sell" für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt.


3. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Deutsche Bank wurde in den letzten zwei Wochen besonders negativ diskutiert. An fünf Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an acht Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen sind es ebenfalls vor allem negative Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Sell"-Einschätzung. Tiefergehende und automatische Analysen der Kommunikation haben ergeben, dass in letzter Zeit vor allem "Buy"-Signale im Vordergrund standen. Dadurch erhält Deutsche Bank auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Hold"-Bewertung.


Sollten Deutsche Bank Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Deutsche Bank jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Deutsche Bank Aktie.






 
Finanztrends Video zu Deutsche Bank


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
10,392 € 10,414 € -0,022 € -0,21% 27.05./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005140008 514000 14,64 € 8,16 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
10,44 € +0,13%  27.05.22
Berlin 10,422 € +1,68%  27.05.22
NYSE 11,25 $ +0,54%  27.05.22
Nasdaq 11,25 $ +0,54%  27.05.22
AMEX 11,25 $ +0,40%  27.05.22
Stuttgart 10,434 € +0,25%  27.05.22
München 10,416 € +0,08%  27.05.22
Hamburg 10,406 € +0,06%  27.05.22
Frankfurt 10,458 € 0,00%  27.05.22
Düsseldorf 10,418 € -0,02%  27.05.22
Xetra 10,392 € -0,21%  27.05.22
Hannover 10,372 € -0,27%  27.05.22
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
37983 Deutsche Bank - sachlich, fund. 27.05.22
939 Erstauflage - wikifolio - Tradin. 30.04.22
6 Löschung 16.04.22
  Löschung 17.10.21
  +++Morgenbericht mit Terminen. 25.04.21
RSS Feeds




Bitte warten...