Chegg Aktie: Das kann einfach nicht wahr sein




13.09.23 13:41
Aktiennews

Chegg weist am 13.09.2023, 04:26 Uhr einen Kurs von 10.4 USD an der Börse New York auf. Das Unternehmen wird unter "Bildungsdienste" geführt.


Diese Aktie haben wir in 8 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.


1. Fundamental: Das aktuelle Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von Chegg liegt bei einem Wert von 5,1. Die Aktie liegt damit im Vergleich zu Werten aus der Branche "Diversifizierte Verbraucherdienste" (KGV von 65,56) unter dem Durschschnitt (ca. 92 Prozent). Aus Sicht fundamentaler Kriterien ist Chegg damit unterbewertet und erhält folglich eine "Buy"-Bewertung auf dieser Stufe.


2. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Chegg anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 37,69 Punkten, was bedeutet, dass die Chegg-Aktie weder überkauft noch -verkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Hold"-Rating. Nun zum RSI25: Wie auch beim RSI7 ist Chegg auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 50,68). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. Damit erhält Chegg eine "Hold"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.


3. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Chegg für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei eine durchschnittliche Aktivität aufgewiesen. Daher erhält Chegg für diesen Faktor die Einschätzung "Hold". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung war eher schlecht, es ließ sich eine negative Änderung identifizieren. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Sell"-Einstufung. Damit ist Chegg insgesamt ein "Sell"-Wert.



Chegg kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Chegg jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Chegg-Analyse.






 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
8,735 $ 8,84 $ -0,105 $ -1,19% 28.02./15:38
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US1630921096 A1W4ER 18,76 $ 7,32 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
8,116 € -0,38%  15:32
Frankfurt 8,091 € +1,71%  08:02
Stuttgart 8,116 € +1,67%  12:59
Berlin 8,09 € +1,65%  08:02
München 8,091 € +0,07%  08:02
AMEX 8,90 $ 0,00%  27.02.24
Nasdaq 8,74 $ -1,08%  15:38
NYSE 8,735 $ -1,19%  15:38
Düsseldorf 8,109 € -1,25%  12:30
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
30 Chegg: Die Bildungsplattform 03.05.23
RSS Feeds




Bitte warten...