BlackBerry Aktie: Wahnsinn - das ist ein Signal!




26.09.23 11:16
Aktiennews

Für die Aktie Blackberry stehen per 25.09.2023, 14:17 Uhr 6.93 CAD an der Heimatbörse Toronto zu Buche. Blackberry zählt zum Segment "Systemsoftware".


Die Aussichten für Blackberry haben wir anhand 7 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Blackberry liegt bei 90,91, womit die Situation als überkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Sell". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Blackberry bewegt sich bei 40,48. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein "Hold" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Sell".


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Blackberry erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -9,02 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Software"-Branche sind im Durchschnitt um -13,37 Prozent gefallen, was eine Outperformance von +4,34 Prozent im Branchenvergleich für Blackberry bedeutet. Der "Informationstechnologie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von -8,2 Prozent im letzten Jahr. Blackberry lag 0,82 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die ähnliche Rendite im Sektorvergleich und die Überperformance im Branchenvergleich führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.


3. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Blackberry-Aktie ein Durchschnitt von 6,08 CAD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 6,93 CAD (+13,98 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Dieser beträgt aktuell 6,61 CAD, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (+4,84 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Blackberry ergibt, die Aktie erhält eine "Hold"-Bewertung. Blackberry erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Buy"-Bewertung.



Sollten BlackBerry Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich BlackBerry jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen BlackBerry-Analyse.






 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
2,695 $ 2,69 $ 0,005 $ +0,19% 21.02./16:15
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
CA09228F1036 A1W2YK 5,75 $ 2,59 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
2,482 € -0,88%  15:35
Stuttgart 2,534 € +1,69%  10:06
AMEX 2,71 $ +0,37%  15:42
NYSE 2,695 $ +0,19%  16:18
Nasdaq 2,69 $ -0,55%  16:18
Düsseldorf 2,48 € -1,20%  12:31
Frankfurt 2,466 € -3,07%  08:02
Berlin 2,474 € -3,36%  08:08
München 2,474 € -3,43%  08:00
Hannover 2,466 € -3,67%  08:42
Hamburg 2,466 € -3,75%  08:09
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
94 Der lange Weg für Blackberry . 05.10.23
2108 Blackberry- Die Rallye beginnt. 22.02.22
12907 Research In Motion (RIM) 25.04.21
1 Löschung 31.08.18
315 Der Lange Weg für Blackberry. 19.07.15
RSS Feeds




Bitte warten...