Adobe Aktie: Das ist ein Alarmsignal!




24.07.22 11:10
Aktiennews

Per 22.07.2022, 15:12 Uhr wird für die Aktie Adobe am Heimatmarkt NASDAQ GS der Kurs von 408.91 USD angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Anwendungssoftware".


Unser Analystenteam hat Adobe auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 7 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Adobe-Aktie beträgt dieser aktuell 496,48 USD. Der letzte Schlusskurs (408,91 USD) liegt damit deutlich darunter (-17,64 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Adobe somit eine "Sell"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Für diesen Wert (392,35 USD) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (+4,22 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Adobe-Aktie, und zwar ein "Hold"-Rating. In Summe wird Adobe auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Hold"-Rating versehen.


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Adobe mit einer Rendite von -16,66 Prozent mehr als 75 Prozent darunter. Die "Software"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 85,09 Prozent. Auch hier liegt Adobe mit 101,75 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


3. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Adobe in den vergangenen Wochen jedoch kaum verändert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Hold"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Adobe haben unsere Programme in den letzten vier Wochen eine verringerte Aktivität gemessen. Dies deutet auf ein gefallendes Interesse der Marktteilnehmer für diese Aktie hin. Adobe bekommt dafür eine "Sell"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Sell" bewertet.


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Adobe-Analyse vom 24.07. liefert die Antwort:


Wie wird sich Adobe jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Adobe-Analyse.






 
Finanztrends Video zu Adobe


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
379,33 $ 392,23 $ -12,90 $ -3,29% 03.02./23:10
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US00724F1012 871981 525,00 $ 274,80 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
351,85 € -2,10%  03.02.23
Düsseldorf 352,15 € +0,72%  03.02.23
München 352,55 € +0,61%  03.02.23
Hannover 352,55 € +0,57%  03.02.23
Stuttgart 351,15 € -1,84%  03.02.23
Xetra 355,95 € -2,04%  03.02.23
Berlin 350,75 € -2,04%  03.02.23
Frankfurt 350,50 € -2,61%  03.02.23
Hamburg 352,55 € -3,01%  03.02.23
AMEX 379,67 $ -3,05%  03.02.23
NYSE 379,61 $ -3,16%  03.02.23
Nasdaq 379,33 $ -3,29%  03.02.23
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...