Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Manuel Heurich

Positionstrading: Kaufsignal bei Hansa Group




28.02.11 07:34
Manuel Heurich

Lieber Leser,

die Aktie der Hansa Group AG hat während der Korrektur am Markt in dieser Woche besonders hart einstecken müssen. Die Aktie verlor 19% innerhalb von 4 Tagen. Das Reboundpotenzial zum alten Hoch entspricht demnach 23%.

Folgende Änderungen nehmen wir in unserer Trading-Liste vor:

- Kauf Hansa Group (WKN 760860) zu 4,45 Euro auf Xetra (Signal: Rebound Chance)

1


Die Hansa Group ist ein mittelständisches Spezialchemieunternehmen, das sich zu einem sehr vielfältigen Produktportfolio entschieden hat. Das Produktspektrum reicht von chemischen Rohstoffen über Zwischenprodukte für Wasch-, Körperpflegemittel und Kosmetika bis hin zu Spezialchemikalien.
Eine interessante Aussage tätigte der Vorstand der Hansa Group AG Thomas Pfisterer Anfang Februar beim Anleger Fernsehen. "Wir wollen den Aktionären weiteres Wachstum
versprechen, damit die Bewertung der Aktie weiter steigt und unsere Anleger zufrieden sind. Dafür beobachten wir den Markt sehr genau, vielleicht kommen Zukäufe hinzu. Im Moment steht organisches Wachstum aber an erster Stelle." Angesichts der Tatsache, dass die Aktie im Jahr 2010 sich mehr als vervierfacht, muss das Wachstum in den nächsten Jahren überproportional stark und der Vorstand hiervon überzeugt sein.
Thomas Pfisterer hat sein Unternehmen auf Wachstum ausgerichtet, was auch die Zahlen des dritten Quartals bestätigten. Mit einem Anstieg von 120% erreichte die Hansa Group
einen Umsatz von 285,4 Mio. Euro. Das Ergebnis vor Steuern lag bei 5,1 Mio. Euro. Erst im Februar hat die Hansa Group die neue Tensidanlage der Waschmittelwerk Genthin GmbH eingeweiht. Diese Anlage soll weiter dazu beitragen die Wachstumsstrategie fortzuführen und daneben auch die Wertschöpfungskette zu optimieren, um letztlich eine Steigerung der Profitabilität gewährleisten zu können.

Fazit:
Mit einer Marktkapitalisierung von 213 Mio. Euro ist die Hansa Group in Bezug zum Umsatz nicht zu teuer bewertet. Gelingt es dem Vorstand die Profitabilität durch
Effizienzsteigerungen nach oben zu treiben, hat die Aktie tatsächlich noch Potenzial nach oben. Durch die Verluste der letzten Tage bietet sich eine Rebound-Spekulation mit einem
sehr guten Chance/Risiko Verhältnis an.

Erfolgreiche Handelstage wünscht Ihnen

Manuel Heurich

STOCK-WORLD Investments – Einfach mehr wissen!


Die Zeiten in denen es noch ausreichte einem Trend einfach nur hinterher zu laufen sind längst passé. Bei STOCK-WORLD Investments können Sie auch jenseits der Trends profitieren.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter STOCK-WORLD Investments und nutzen Sie den statistischen Vorteil für Ihre ganz persönlichen Handelsentscheidungen. Hier klicken

Kostenlose Vergleichsrechner


Stock-World.de bietet Ihnen die Möglichkeit ausgewählte Finanzprodukte wie Tagesgeldangebote, Festgeldangebote, Depotkontoangebote und Angebote zu vielen anderen Finanzprodukten zu finden und zu vergleichen.   Hier klicken!



powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...