so ZEIT um short zu gehen...

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  25.04.21 13:19
eröffnet am: 02.06.03 16:10 von: Optionimist Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 25.04.21 13:19 von: Dianasxtga Leser gesamt: 1973
davon Heute: 2
bewertet mit 1 Stern

02.06.03 16:10 #1 so ZEIT um short zu gehen...
KK 782 583 1,49

GRUSS
 
06.06.03 09:47 #2 Hallo Optionimist

Würdest Du den Schein heute noch nachkaufen?
 
06.06.03 09:57 #3 Der grüne ist NICHT von mir.
Trotzdem warne ich: Der Markt WILL NICHT fallen.

Gründe gäbe es genug. Aber alle Aufwärtrends sind intakt und in Phasen wie zur Zeit befinden sich Indikatoren in Extrembereichen OHNE das die Aussagekraft hat.
 
06.06.03 10:01 #4 ja
schau dir P/C Ratio an, RSI, Slow Stochastik, Euro, Gold, Rentenmärkte..

es fehlt nur noch der richtige Anstoss zu einer ordentlichen Korrektur..

der könnte heute in Form schlechter AL-Zahlen aus USA kommen..

nach dem Motto --> buy the rumours, sell the facts...

GRUSS
 
06.06.03 10:11 #5 Moin Optionmist, Dein Dax-Kursziel ist noch nicht
erreicht. Du warst doch die letzten wochen extrem bullish eingestellt hier am board und jetzt auf einmal diese Kehrtwende? deine argumente für einen fallenden dax sind einleuchtend aber weiß gott nicht neu. woher die plötzliche sinneswandlung?

soll keine kritik sein, sondern nur als frage verstanden werden. was mich betrifft, habe ich seit 4 wochen ein ungutes gefühl und bin trotzdem, bisher zum glück, im markt geblieben. jetzt erwische ich mich aber täglich dabei meine chashqoute weiter abbauen zu wollen, weil dieses geld bisher natürlich nicht an der rallye teilgenommen hat. in der vergangenheit war dieses gefühl häufig ein schlechter ratgeber.  
06.06.03 10:41 #6 Danke für die Antwort.

Aber heute !! hat irgendso eine komische Bank einen Wave-Put mit Barrier bei 3100 herausgegeben. 953694 glaub ich.
Der wird noch ein paar mal gezockt, um ihn dann plattzumachen.
Danach teste ich vielleicht mal eine kleine Pos. vom 78 er.  
06.06.03 10:43 #7 hihihi
selbst das glaube ich nicht!

gruss
tinchen  
06.06.03 12:24 #8 bullish oder nicht...
Es stimmt schon, mittelfristig ist der Trend weiter positiv.

Allerdings tendiert der Markt seit Wochen seitwärts und das Gewinner/Verlierer-Verhältnis auf Sicht der letzten Tage ist auch recht groß, s.a. den ADL-Indikator auf www.Traducer.de/star/include/chart3a1.htm


Gruß emarald  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...