Wer ist bei Facebook eingestiegen !

Seite 1 von 70
neuester Beitrag:  31.07.23 12:10
eröffnet am: 20.12.14 20:15 von: Martin.Cr. Anzahl Beiträge: 1731
neuester Beitrag: 31.07.23 12:10 von: Sinanletssee Leser gesamt: 715994
davon Heute: 21
bewertet mit 7 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  70    von   70     
20.12.14 20:15 #1 Wer ist bei Facebook eingestiegen !
in welchen kursen seid ihr eingestiegen bei Facebook Aktien .

Habe mir damals Put auf Facebook in mein Depo gelegt in moment 40% minus  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  70    von   70     
1705 Postings ausgeblendet.
13.02.22 16:46 #1707 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 11.03.22 11:47
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Verbreitung von Desinformationen und Verschwörungsideologien

 

 
14.02.22 12:59 #1708 wen interessiert das ?
21.02.22 16:05 #1709 Konsolidierung
die Konsolidierung war längst überfällig, diese Aktie wird klar schlechter als der Markt performen müssen. Völlig überbewertet und jetzt schlechte Nachrichten, einerseits für die Aktie speziell, andererseits für den Markt allgemein. Charttechnisch auch ganz klarer Verkauf. Performance der letzten drei Monate ein Alptraum.  
02.06.22 10:38 #1710 Rücktritt
http://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...20251310.html?feed=ariva
-----------
Wie macht man an der Börse ein kleines Vermögen?
Indem man mit einem großen anfängt!
05.06.22 12:22 #1711 Überbewertung
Ich sehe die faire Bewertung bei 100 Dollar.
Bei 60-70 Dollar kaufe ich.  
05.06.22 18:27 #1712 KGV
Ein KGV von 8 auf Basis vom JA 2021 und von ca. 5 -6 auf Basis Planung 2022 ist also eine faire Bewertung für den Weltkonzern. :-)
Na dann viel Glück.
Habe die letzten Wochen nun hier, bei Disney, PayPal, Google, Amazon und weiteren E- Commerce Unternehmen erst Positionen aufgebaut.  
04.11.22 14:58 #1713 Aufräumen mit den Meta Mythen
10.07.23 06:17 #1714 Metas Thread Debut - Alternative zu Twitter
14.07.23 20:09 #1715 Was ein Run
Jetzt nachdem der Hype von der neuen Meta app so langsam abflacht und Meta schon unglaublich gelaufen ist, denke ich kann man mit einem kleinen Short spekulieren oder zumindest die Positionen absichern. Ich denke eine größere Korrektur naht. Bin daher als Trade nun bei VT Markets positioniert.  
18.07.23 06:58 #1716 Celebrity auf Netflix
könnte Instagram auf neue Höhen bewegen
Meta zeigt sich gegenüber Twitter und Apple angriffslustig,
mal sehen was uns noch erwartet  
18.07.23 11:56 #1717 Threads
Ich denke die Philosophie machts am Ende aus, während Zuck immer weiter zensiert, macht Twitter derzeit das Gegenteil. Außerdem belohnt twitter creator, indem diese ausgezahlt werden. Fazit: Lieber nicht sich mit Musk anlegen ^^.  
18.07.23 16:35 #1718 #threads
Ich denke Zuckerberg verfolgt die Strategie mit threads durch Einsatz von KI, Metas LLM zu stärken oder besser gesagt „menschlicher“ zu machen. Durch ganz viele Kommentare etc. kann er sein LLM mit Daten „füttern“…
Persönlich würde ich mich über eine Zusammenarbeit mit Nintendo freuen, die die Spiele wie Pokémon, Zelda etc zum Store für die Quest zur Verfügung stellen könnte. Mal sehen was die Zukunft so mit sich bringt….  
20.07.23 21:38 #1719 Heute in den USA minus 4%
Das ist man von einer Meta überhaupt nicht mehr gewohnt.
Heute runter ohne Gegenwehr.  
24.07.23 17:41 #1720 Am Donnerstag dann der große Rutsch nach.
25.07.23 09:20 #1721 Q2
Die Zahlen sind abzuwarten. Ich sehe erstmal nicht warum hier schlechte Zahlen folgen sollte, wenn doch erst im letzten Quartal hoch geguided wurde.  Die Frage ist nur wie der Markt das interpretiert.  
26.07.23 16:05 #1722 META mit Alibaba Cloud für Künstliche Intel.
META mit Alibaba Cloud für Künstliche Intelligenz - siehe heutige Pressemitteilung:

https://finance.yahoo.com/news/...ud-unit-brings-metas-051745408.html  
27.07.23 09:57 #1723 Q2
Habs doch geahnt. Nachbörslich in US + 7%
Durchaus möglich hier in diesem Jahr ein neues All-Time-High zu sehen.
Gibt nicht viele Aktien die so gehasst werden, aber dennach gute Ergebnisse liefern.  
27.07.23 10:17 #1724 Meta
Meta begeistert Anleger mit sensationellen Zahlen! Rallye voraus?
Die Facebook-Mutter Meta hat am Mittwoch nach US-Börsenschluss ihre Zahlen für das zweite Quartal veröffentlicht. Die Zahlen konnten durchweg überzeugen. Kommt jetzt die Meta-Rallye?
Quartalszahlen veröffentlicht
Paukenschlag: Meta begeistert Anleger mit sensationellen Zahlen! Rallye voraus?
Die Facebook-Mutter Meta hat am Mittwoch nach US-Börsenschluss ihre Zahlen für das zweite Quartal veröffentlicht. Die Zahlen konnten durchweg überzeugen. Kommt jetzt die Meta-Rallye?

Paukenschlag: Meta begeistert Anleger mit sensationellen Zahlen! Rallye voraus?Foto: Rafael Henrique - SOPA Images via ZUMA Press
Metas Umsatz stieg im zweiten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um elf Prozent auf rund 32 Milliarden US-Dollar. Der Gewinn wuchs sogar um 16 Prozent auf knapp 7,8 Milliarden US-Dollar.

An der Nasdaq legte die Meta-Aktie daraufhin nachbörslich zeitweise um mehr als acht Prozent zu. Ein Anteilsschein kostete zwischenzeitlich bis zu 319 US-Dollar.

Auch der Ausblick von Meta konnte überzeugen: Für das dritte Quartal rechnet der Tech-Konzern von Mark Zuckerberg mit einem Umsatz zwischen 32 und 34,5 Milliarden US-Dollar. Das ist mehr als Analysten im Durchschnitt erwartet hatten.

"Wir hatten ein gutes Quartal", sagte Meta-CEO Mark Zuckerberg in einer Erklärung. "Wir sehen weiterhin ein starkes Engagement in unseren Apps und wir haben die aufregendste Roadmap, die ich seit langem gesehen habe, mit Llama 2, Threads, Reels, neuen KI-Produkten in der Pipeline und dem Start von Quest 3 in diesem Herbst."
Auch die Nutzerzahlen von Meta sind leicht gestiegen. Facebook verzeichnete zuletzt 2,06 Milliarden täglich aktive Nutzer, ein Plus von fünf Prozent gegenüber dem Vorjahr. 3,07 Milliarden Nutzer nutzen täglich mindestens eine App der Meta-Gruppe.

Quelle: wallstreetONLINE Zentralredaktion  
27.07.23 10:23 #1725 Meta
27.07.23 11:22 #1726 langsam wird es unheimlich
128% gemacht, reicht erstmal  
27.07.23 14:11 #1727 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 28.07.23 10:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

 

 
27.07.23 22:36 #1728 #1727

Sinanletssee: META to the Moon :)
=====================================
Gab heute eher abnehmenden Mond mit Beginn der US Börse. Man hat erstmal ca. 17 Dollar wieder nachgegeben und das heutige Eröffnungsgap könnte bei diesem dynamischen Abwärtstempo vielleicht die nächsten Tage auch mal wieder geschlossen werden.  Sollte es dazu kommen, dann wäre es nicht so ungewöhnlich. Die große Masse aller Gaps sind am Ende stets nur Common Gaps. Entscheidend wäre dann, ob es nach Gap Close wieder eine dynamische Bewegung nach oben geben würde.

 

Angehängte Grafik:
screenshot_2023-07-27_at_22-17-....png (verkleinert auf 37%) vergrößern
screenshot_2023-07-27_at_22-17-....png
28.07.23 08:26 #1729 Apollo 11
31.07.23 11:49 #1730 META
Beachtliche Rallye, die Meta hier liefert! Wer hätte das vor einem Jahr gedacht? Was lernt man daraus: Wenn keiner zu einem zu günstigen Preis mehr das Papier kaufen will, muss man zuschlagen. Ich denke, dass das Papier nun das Potenzial hat zum ATH zu marschieren.  
31.07.23 12:10 #1731 META
Sehe ich genau so. ATH ist in Reichweite
@Crunch time:

GAP wurde am Freitag geschlossen. :)  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  70    von   70     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...