TUI 2007: Erholung oder Zerschlagung?

Seite 1 von 665
neuester Beitrag:  18.08.22 09:38
eröffnet am: 23.11.06 19:09 von: fuzzi08 Anzahl Beiträge: 16605
neuester Beitrag: 18.08.22 09:38 von: qmingo Leser gesamt: 3614555
davon Heute: 1653
bewertet mit 47 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  665    von   665     
23.11.06 19:09 #1 TUI 2007: Erholung oder Zerschlagung?
Vorab einige Worte pro domo:
Mein alter TUI-Thread (Titel: TUI) funktioniert nicht mehr. Auf Schreibversuche
erfolgt der Hinweis (in Rot), daß ich in einem "verbotenen Forum" schreibe - was immer das auch heißen mag. Anfragen an ARIVA wurden bis jetzt nicht beantwor-
tet. Wozu sich lange rumärgern - schneller kommt man mit einem neuen Thread
zum Ziel. Schade um den alten Thread, der für viele eine Hilfestellung geboten, zuletzt durch notorische Stänkerer aber doch arg gelitten hat.
Also: auf ein Neues.
Ich begrüße alle, die sich im alten Thread konstruktiv am Dialog beteiligt haben,
oder beteiligen wollen - auch wenn sie konträre Meinungen vertreten.

Wie der Titel schon andeutet, geht es um die Perspektiven des Unternehmens im kommenden Jahr, 2007. Da dürfte nämlich entscheiden, wohin im wahrsten Sinne
die Reise geht: kommt die Erholung - wofür es jetzt schon Anzeichen gibt; oder
kommt eine Zerschlagung, wofür vieles spricht?

Zur Aktie: der Kurs schmiert wieder ab. Einerseits durch die laufenden Abstufun-
gen, andererseits wegen der speziellen Situation zum Jahresende, wo schlechte
Performer eher wieder gegeben werden, da sie kein Fondsmanager zum Ultimo im
Portefeuille haben will. Und last but not least ist da der heißgelaufene Dax, der
vielen zur Vorsicht rät; da versuchen viele Marktteilnehmer, durch Stockpicking
Risikominimierung zu betreiben.

Wie auch immer: Fundamentales spielt in solchen Fällen keine bzw. nur eine unter-
geordnete Rolle. Ich habe mir deshalb eine Deadline gesetzt, die ich aktuell an das Tief, das vor 5 Handelstagen erreicht wurde, angepaßt habe: 5,90 EURO.
 

Bewertung:
47

Seite:  Zurück   1  |  2    |  665    von   665     
16579 Postings ausgeblendet.
16.08.22 11:44 #16581 Stockpicker2022
welchen Zug verpasst die Aktie war auch 2019 vor Corona schon in einem Abwärtstrend.
Das war ja und ist keine Top Firma  

Bewertung:

16.08.22 12:06 #16582 Und 41, du bist ein Top-Mann?
Dich verfolge ich schon seit über 2 Jahren im Nelforum und dort liegst du seit über 2 Jahren immer noch und ausschliesslich daneben!
Was soll der Shit hier von dir bzw. ist dein Tui-Short im Minus?
Meinst du im Erst, wenn du im Forum die Aktie Tui oder NEL schlecht machst, verkauft irgend wer oder steigt nicht ein?
Wer bist du, das die Leute auf dich hören sollen und meinst, nur du allein, kannst Tui beurteilen...  

Bewertung:

16.08.22 12:09 #16583 und 41, Abwärtstrend vor Corona?
Wo stand da TUI?
Ich meine bei 9 Euro... und heute bei 1,86 Euro!  
Noch Fragen, da muss man(n) schon gefedert sein, wenn man da das gewaltige Aktien-Aufwärtspotential nicht erkennt und das hat nur bedingt damit zu tun, ob Tui als Konzern gut ist oder nicht.. es bleibt der Europ. Tourimarktführer!!!  

Bewertung:

16.08.22 12:34 #16584 bin auch noch..... Dreiviertel voll dabei :-)
und ein Viertel mit Limit VK 1,895 € raus
Vielleicht läufts noch bis 1,92-1,94.... aber rein technisch gesehen,
läuft der RSI langssam in den roten Bereich, und im September wird oft Kasse gemacht.
Da tauchen evtl. wieder die Newsonkiller auf und nehmen mal eben die 20 % Plus der letzten Wochen einfach mit :-) So um die 1,60 € , dass wäre dann wieder ein EInstiegstraumpreis.
Bin gespannt wo die Reise allein in dieser Woche noch hingeht.
Mein TSL liegt bei 1,787  
16.08.22 12:42 #16585 ps..... muss jedoch eingestehen
1/4 zu früh verkauft, um die 1,72......ca. 10 % verschenkt :-(.......aber den optimalen EK u. VK findet man eh nicht, höchstens mit volle Kanne Glück, z.b. als ich ca. Mitte Juni ausm Urlaub zurück war und mein Stop auf den Punkt genau bei 1,97 ( der war nur einige Sec. da) ausgelöst wurde.  Tja, ab und an muss an auch Glück haben :-)......
So und nun ...hopp, hopp.......zack zack.....hoch mit dir.... "Tui"...auf meine 1,895 :-))  
16.08.22 13:07 #16586 qmingo
im Nel Forum , und wo ist Nel seit dem Corona Hype lauft die Aktie immer schön rauf und runter (selten bis nie über 2)  

Bewertung:

16.08.22 18:07 #16587 Carnival - endl. der Ausbruch!
17.08.22 09:18 #16588 Morgendliche Absacker vorbei...
nun Kurs Richtung 1,90  

Bewertung:

17.08.22 09:43 #16589 Moin Torres1, weißt du,
woher der morgendliche Absacken nach Xetrabeginn eigentlich immer kommt?  
Das fällt schon auf.... das oft gleiche Muster!  

Bewertung:

17.08.22 09:49 #16590 Weiß ich nicht...
fiel mir aber auch auf und so habe ich neben meiner eigentlichen Position immer noch eine Tradingposition mitlaufen  

Bewertung:

17.08.22 09:54 #16591 Hier gehts erst 2023 richtig los
Das Ding muss man halten...  
17.08.22 10:25 #16592 Bärenfalle heute
Kryptos alles grün. Da wird nur SL Fishing betrieben alles unter 1,80 wird abgefischt.  
17.08.22 11:31 #16593 jetzt dreht der Kack wieder nach oben, die
scheiß Zocker hier manipulieren am Kurs rum und der "Newton"-Powertrader schiebt seine 5 Stück-Pakete hier hin und her...  

Bewertung:

17.08.22 12:50 #16594 ein paar Stücke mehr sind es dann doch
die da getradet werden ;-) Quelle Tradegate

Es wird die Gunst der Stunde genutzt, um unten einzusammeln.

Vorbereitet wird es schon die ganzen letzten Tage dadurch, daß Pakete mit 6000 Stück dutzendfach unter dem aktuellen Kurs auf den Markt geworfen werden . Sehr wahrscheinlich von "guten Freunden" gekauft , die sie dann an den Altbesitzer zu einem noch niedrigeren Kurs zurückverkaufen.

Und ab und zu kommt dann jemand mit größeren Taschen, der mal eben 188000 Stück "kauft". Von Kleinanlegern aber sicher nicht (war 1 Block um 12:41 auf Tradegate)

Nicht unüblich diese Absprachen, leider.  Der zahnlose Tiger BAFIN tut nix dagegen :-(
 

Bewertung:

17.08.22 14:23 #16595 Wäre ja gut, wenn da was ginge.
17.08.22 14:27 #16596 Seid doch froh...
kann man nochmal günstig nachkaufen.  
17.08.22 14:35 #16597 WAS meint ihr, wie
weit Newson hier den Kurs heute noch runter treibt?

Gehe heute Nachmittag noch von einer Erholung aus, Richtung 1,80 Euro!?

Auf jeden Fall drücken heute seit Beginn an die LV gewaltig, warum auch immer....  

Bewertung:

17.08.22 14:56 #16598 Der Markt nimmt Gewinne mit
17.08.22 15:14 #16599 ein Fake-User
drückt gar nix, und schon gar nicht für 5 Mios ;-)

Da "riecht" jemand gute Kurse, und möchte lieber günstig als weniger günstig einkaufen. Keine LV, sondern Semi-Profis in Gruppen, die sich absprechen und die Stücke zuschieben, bis sie die Naiveren abzocken können. So sehe ich das. Für mich ein Zeichen, doch noch ein wenig länger zu bleiben ;-)  

Bewertung:

17.08.22 16:11 #16600 newson scheint leer zu verkaufen
Er drückt den Kurs ins bodenlose!  Newson, lass es bitte !!    
17.08.22 16:37 #16601 vielleicht ist das der Grund
ich kann keinen Link einstellen, aber es gibt eine DGAP

GoldmannSachs hat TUI verkauft, wie es aussieht  

Bewertung:

17.08.22 16:37 #16602 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 18.08.22 11:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

Bewertung:

17.08.22 16:39 #16603 Alles fällt heute
Gewinnmitnahmen nach 2-3 mega Wochen. Ist nur gesund. Aktien können nicht immer nur steigen, ab und an muss Luft raus damit der Kurs nachhaltig steigen kann.  
18.08.22 08:55 #16604 Nachkauf
heute habe ich meinen Einsatz (in Stücken) verdoppelt. Das hat zwar meinen EK deutlich erhöht, aber ich denke daß der Handel gestern die letzten Stop-Losses abgefischt hat. Man hat es gegen Nachmittag gesehen, daß die Anzahlen immer kleiner wurden. Nun rechne ich mit einem neuen Zug in Richtung 1,80 und drüber . Mal sehen ;-)  

Bewertung:
2

18.08.22 09:38 #16605 Hölle fully agree!
 

Bewertung:

Seite:  Zurück   1  |  2    |  665    von   665     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...