Sunrun - Hillarys Solar-Faible

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  06.06.22 14:31
eröffnet am: 11.08.16 22:28 von: doener_ Anzahl Beiträge: 23
neuester Beitrag: 06.06.22 14:31 von: Balu4u Leser gesamt: 9856
davon Heute: 2
bewertet mit 2 Sternen

11.08.16 22:28 #1 Sunrun - Hillarys Solar-Faible
Sunrun ist ein Rundumanbieter für Solaranlagen - Installation, Leasing, Software
--> https://en.wikipedia.org/wiki/Sunrun#Overview_and_business_model

Laut Wiwo ein möglicher Favorit wenn Clinton Präsidentin wird
---> http://www.wiwo.de/finanzen/boerse/...icherungssystem/13967068-2.html

"Auch in Sachen Umweltschutz hat Clinton ambitionierte Vorschläge vorgelegt. So sollen bis 2020 rund 500 Millionen Solarmodule ans Netz gehen. Die installierte Leistung soll so auf 140 000 Megawatt ausgeweitet werden – sieben Mal so viel wie heute. Das Solarunternehmen Sunrun bietet Rundum-Service für Hausbesitzer an: Das Unternehmen installiert Solaranlagen, hilft bei der Finanzierung und bietet Service-Apps an. Die Kalifornier peilen bis 2017 eine Umsatzverdoppelung auf 650 Millionen Dollar an. 450 Millionen Dollar Nettoschulden und die Abhängigkeit von der Politik bergen allerdings Risiken. Das schreckt die Analysten der Deutschen Bank nicht. Ihr Votum: „Kaufen mit Kursziel 15 Dollar!“ Das wäre gegenüber dem aktuellen Kurs ein Anstieg von knapp 200 Prozent."

Wer kann weitere Infos beisteuern?  

Bewertung:
2

11.10.16 11:56 #2 leider habe ich keine weiteren Info´s
mit Ausnahme der direkt verfügbaren Informationen (Financial Statement etc.) auf deren Internetseite.
Analysten halten sich ebenfalls bedeckt.  

Bewertung:

25.02.20 18:09 #3 inzwischen etwas heiß gelaufen aber gute Firma

Mehr Infos auch in dem Video hier:
Dieses Video wird aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen nicht abgespielt. Wenn Sie dieses Video betrachten möchten, geben Sie bitte hier die Einwilligung, dass wir Ihnen Youtube-Videos anzeigen dürfen.

 
07.07.20 10:17 #4 Sunrun Kauft Vivint Solar
Diese News sind von Gestern!.Mal schauen,wie der Aktienkurs heute darauf reagieren wird?.Der Kurs wurde an der Heimatbörse in den USA bestimmt.  

Bewertung:
2

08.10.20 17:45 #5 nutzt jemand den merge...
.. um einzusteigen? der deal mit Vivint Solar wurde ja heute abgeschlossen.  
24.02.21 14:02 #6 Übernahme von Vivint Solar
Durch die Übernahme von Vivint könnte hier auch einiges an Potenzial stecken:

"The all-stock merger of two of the top three residential solar companies solidifies Sunrun’s leadership of the market. Acquisition Creates Clean Energy Leader with an Enterprise Value of Approximately $22 Billion, Over 500,000 Customers and 3 Gigawatts of Solar Energy Capacity."

Margen sollten besser sein als bei Jinko & Canadian Solar  

Bewertung:
2

09.09.21 10:05 #7 Günstiges regulatorisches Umfeld
Solar is going to play a massive role in decarbonizing the American power grid, according to newly released plan by the U.S. Department of Energy. The Solar Futures Study shows that by 2035, solar energy has the "potential to power 40% of the nation's electricity," before ultimately hitting 45% by 2050. Further modeling indicates that the remainder of a carbon-free grid would be supplied by wind (36%), nuclear (11%-13%), hydroelectric (5%-6%) and biopower/geothermal (1%).

Sunrun sollte in den kommenden Jahren massiv von der Transformation Richtung Solarenergie in den USA profitieren!  
10.09.21 13:25 #8 Bullisher Analysten-Kommentar
Sunrun initiated with a BUY rating at Needham. Price target $75.
Needham analyst Vik Bagri initiated coverage of Sunrun with a Buy rating and $75 price target. Sunrun is "the leader in the crowded U.S. residential solar industry" with about 15% share, which Bagri identifies as almost twice that of its closest competitor. He thinks the industry can keep growing at a fast pace due to EV adoption and sees the shares trading "at a compelling entry point" with Sunrun down over 50% from its high.  
04.11.21 21:32 #9 starke Zahlen
Sunrun übertrifft im dritten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $0,11 die Analystenschätzungen von $0,01. Umsatz mit $438,77 Mio. über den Erwartungen von $414,36 Mio. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com
 

Bewertung:

14.12.21 17:42 #10 Kurssturz heute
Kennt jemand die Ursache für den heutigen Kurssturz?  

Bewertung:

14.12.21 23:19 #11 Neue Restriktionen in Californien
28.02.22 17:27 #12 Rebound eingeläutet
08.03.22 11:56 #13 pre market schon 30 - bin gespannt...
01.04.22 13:02 #15 Unterstützung bei 30 Dollar?!
 

Bewertung:

04.04.22 16:56 #16 Läuft aktuell...
 

Bewertung:

07.04.22 08:08 #17 Balu
Unterstützung bei 30 $ ??
Woher denn ?
Es gibt keine Unterstützung... wie soll das gehen?  

Bewertung:

07.04.22 08:08 #18 Balu
Unterstützung bei 30 $ ??
Woher denn ?
Es gibt keine Unterstützung... wie soll das gehen?  

Bewertung:

28.04.22 10:11 #19 Ja, das war nur von kurzer Dauer
bin auf die Zahlen gespannt.  

Bewertung:

28.04.22 11:34 #20 So unterschiedlich ist die Meinung der Analyste.
04.05.22 17:20 #21 Heute Q-Zahlen?
 

Bewertung:

05.05.22 00:20 #22 Nachbörslich richtig stark
06.06.22 14:31 #23 + 14 Prozent heute auf Tradegate
 

Bewertung:

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...