Steinhoff Informationsforum

Seite 1 von 1452
neuester Beitrag:  29.06.22 12:55
eröffnet am: 18.11.21 14:14 von: DEOL Anzahl Beiträge: 36287
neuester Beitrag: 29.06.22 12:55 von: derHaendler Leser gesamt: 11993459
davon Heute: 50212
bewertet mit 112 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  1452    von   1452     
18.11.21 14:14 #1 Steinhoff Informationsforum
So liebe Steinhoff Gemeinde,

da der Thread von BackHandSmash leider komplett gestorben und unleserlich geworden ist und alle die etwas zu Steinhoff beitragen konnten und wollten in der Versenkung verschwunden sind, versuche ich mal einen neuen Thread zu eröffnen.

Ich weiß, dass das schon einige versucht haben, aber ich hoffe, dass ich etwas erfolgreicher bin damit.

Threadstart ist der 18.11.2021 und der Kurs liegt bei 0,1221 €.
Hoffen wir einfach mal, dass der Kurs in der Zukunft öfters darüber wie darunter liegt,
denn die Basher kommen ja oft damit den Kurs, wenn er darunter liegt, gleich damit schlecht zu reden wie zum Beispiel Steinhoff seit Threadstart – 91,456 % usw.

Im Januar 2022 wird es wieder sehr spannend, aber zu denken Steinhoff wäre bis dahin tot, halte ich schlicht für falsch. Nehme man nur den heutigen Tag.
Von 8:37 – 8:58 Uhr gab es 5.468.970 Aktien Umsatz zu 0,1221€, die sich jemand zueigen machte, um sie dann zwischen 9:05 – 9:07 Uhr wieder zu verkaufen. Zumindest gab es da 3.400.000 Aktien Umsatz. Ein nettes Tradingsümmchen.
Dass aber der Kurs trotz der großen Stücke auf 0,1221 festgetackert war, war definitiv beeindruckend. Wäre interessant zu wissen wer das war.

Nun zu den Threadregeln !!!

1.) Wir sind Menschen und alle Menschen sollten gleich behandelt werden.
Bitte KEINE Anfeindungen, kein Spott, keine Häme, keine Diskriminierungen und BITTE versucht normal miteinander umzugehen. Schimpfwörter kann man sich im Kopf denken und im Raum, wo man gerade steht raus schreien, aber bitte nicht hier, da es gesittet zugehen soll.
2.) Wir sind alle hier, um Geld zu verdienen und Börse ist ein Haifischbeckenn wie viele leidvoll erfahren mussten, aber BITTE nicht um jeden Preis!!! Daher wird Lug und Betrug, Falschinformationen und Verunsicherung nicht geduldet und sofort gemeldet.
Sich kriminell bereichern geht gar nicht und viele sind einfach nicht lang genug an der Börse, um schlechte Nachrichten von bewusst gewählten Falschinformationen zu unterscheiden und genau solche Leute verlieren dann viel Geld und dass ohne Grund.
3.) Ein Forum soll dem Informationsaustausch dienen und nicht, um sich selber zu feiern, andere Aktien zu empfehlen oder Dinge, die nicht Steinhoff betreffen kundzutun.
4.) Steinhoff ist ein perfektes Beispiel dafür, dass es nicht nur POSITIVE Nachrichten gibt, sondern auch NEGATIVE. Was ich damit sagen will ist, dass man auch kritische Äußerungen akzeptieren muss, wenn sie angebracht sind und dass positives Geschreibsel unangebracht ist, wenn gerade die Nachricht raus kommt zum Beispiel, dass Jooste betrogen hat und es keine Einbildung war. Nur so kann man für sich selber ein Bild im Kopf kreieren, ob man bei 0,1221 € Potential sieht , weil es sich gerade eher positiv entwickelt oder die Risiken überwiegen und man eher denkt, dass günstigere Kurse kommen könnten.
Viele wollen ja negative Aussagen nicht hören, da solche natürlich klar schlecht sind, wenn man investiert ist, aber Augen zu und RACKETE, BOOM und Morgen 1,49 € hören sich gut an, aber werden im Fall einer negative Entwicklung so schnell nicht kommen.
Dasselbe gilt für die Basher Fraktion. Wenn Steinhoff gute Fortschritte erzielt kann man sich Kommentare, wie morgen 4 Cent, Insolvenz oder Delisting sparen.
Hatten wir alles schon und weder Inso noch 1,49 € sind bisher eingetroffen.
Bitte diskutiert gesittet und vor allem mit Niveau und keiner muss gelöscht, gesperrt oder sonst was werden.
5.) Rtyde, DirtyJack, Jackson Coleman und wie sie alle heißen liefern Informationen, die 95 % der Forenteilnehmer niemals eigenständig erlangen könnten, da den meisten die Quellen und das KnowHow fehlt. Also bitte zollt solchen Foristen bitte etwas Respekt. Sie werden nur gefeiert, wenn Steinhoff mal wieder zweistellig im Plus liegt, aber kommen kritische Meldungen und Äußerungen von diesen Personen, dann werden diese oft angefeindet und Sprüche wie bist wohl ausgestiegen usw. an den Kopf geworfen
Genau davon lebt doch unser Forum oder?!
Informationen verarbeiten, analysieren und dann bewerten.
Positive wie auch Negative.
Und selbst im besten Stall gibt es nicht nur gute Pferde.
6.) Ich weiß, dass es unmöglich sein wird, die Störenfriede davon abzuhalten auch hier Mist zu posten, um an günstigere Kurse zu kommen oder einfach, um die Zahl der Beiträge hochzuhalten, aber ich hoffe, dass etwas Vernunft auch in diesen Personen vorhanden ist, um hier wieder halbwegs sinnvoll über Steinhoff zu diskutieren.

Auf eine rosige Zukunft mit Steinhoff und dass es weiter bergauf geht, denn dann wird diese Aktie ein sehr gutes Beispiel sein, dass man selbst in der aussichtslosesten Position das Ruder herumreißen kann.

DEOL  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  1452    von   1452     
36261 Postings ausgeblendet.
29.06.22 11:53 #36263 Ja aber unterm Strich runter.
Schau auf den Chart.  
29.06.22 11:54 #36264 @Shopping
Ich wollte gerade noch schreiben, dass heute noch nicht mal 1 Million Aktien gehandelt worden sind und schon sind wir auf 1,5 Millionen Aktien.

Ob das wirklich mit Deinem Posting zusammenhängt?

 
29.06.22 11:55 #36265 Die Bravo Chart Silver?
29.06.22 11:58 #36266 Ginge es nach meinen Trades
So müsste mein Broker pleite sein.  EK passt, Aktien alle an der Leine und das auf Jahre.
 
29.06.22 11:59 #36267 gewinnnichtve.: Das Steinhoff-Forum
wird alle paar Sekunden von Bots gescannt.

Habe jetzt 2x den Test mit der DGAP gemacht - jedesmal gab es eine sofortige (auffällige) unlimitierte Order.

Es laufen also einige Algos mit der Regel: Wenn DGAP, dann kaufe/verkaufe automatisch.


 
29.06.22 12:04 #36268 @Dago
#36230
Es existiert ja nun schon seit längerer Zeit eine ISIN zu einer Null-Koupon Anleihe bis 2049.
Ist bekannt.
Aktiviert man diese nach dem Analyst Day, da man dann endlich eine Bewertung erfahren kann, nachdem diese Anleihenart ihre Auszahlungshöhe festlegen kann?
Registriert zumindest ist die ISIN XS2035566830 und Daten dazu sind auch schon vorhanden, nur brachte eine Ausgabe wohl bisher nix, da das GS schließlich mehrfach nach hinten geschoben wurde.

https://cbonds.de/bonds/594733/
https://www.caalerts.com/credit-corporate-action/ISIN/XS2035566830



 
29.06.22 12:05 #36269 Dgap
29.06.22 12:08 #36270 Dgap
29.06.22 12:11 #36271 steinhoff contra bitcoin
;-)  

Angehängte Grafik:
screenshot_2022-06-29_at_12-09-....png (verkleinert auf 31%) vergrößern
screenshot_2022-06-29_at_12-09-....png
29.06.22 12:13 #36272 Steinhoff Long
29.06.22 12:14 #36273 Anleihe
29.06.22 12:14 #36274 Dieser Bond
ist aus 2o19 und in den Settlement Unterlagen findet sich folgender Text.

Rücknahme der Consent Solicitations zugunsten eines Company Voluntary Arrangement der SFHG  
29.06.22 12:15 #36275 DGAP ?
https://www.dgap.de/dgap/Companies/...l-holdings-nv/?companyId=386594

( muss für die Bots einen Link enthalten. Sind ja NEWS )  
29.06.22 12:16 #36276 Über diesen Bond
wurde im Mai 2020 im anderen Threads ausführlich diskutiert.  
29.06.22 12:23 #36277 Geht hoch
Die schlappen sind raus  
29.06.22 12:24 #36278 kaufen
Dann bei 16 c wieder zurück gaaaaanz pfiffige  
29.06.22 12:25 #36279 bei den Hedgefonds
arbeiten keine dummen Leute ;)  
29.06.22 12:33 #36280 @KneuelWeuel
Doch, du lieferst doch den Beweis…

 
29.06.22 12:39 #36281 St...
stimmt, haste auch wieder recht ;)  
29.06.22 12:43 #36282 Morgen letzter Tag
im ersten Halbjahr. Kann nur besser werden. Wahrscheinlichkeit ist höher als das es schlechter wird. Das CVA will man immerhin auch bald verlassen, also muss was her.

- ARP mit 400mio Aktien und
Preisangebot jenseits von 0,2+
- frische Zinsen
- IPO's
- Anleihe etc.

Die zweite Hälfte wird heiß in diesem Jahr.

Tuuuuuuut Tuuuuuuut  
29.06.22 12:47 #36283 @Zissart
Morgen ist Gläubigertag: Kapitalisierung der ausgelaufenen Zinsen des letzten halben Jahres.
Ich hoffe, es war dann auch der letzte seiner Art.  
29.06.22 12:48 #36284 @dirty
I know ;)  
29.06.22 12:49 #36285 Zissart
Preisangebot von SH an die Aktionäre größer als 20 cent?

Warum ist das nötig? Der Kurs steht doch deutlich tiefer als 20 cent  
29.06.22 12:51 #36286 Weil diejenigen
die das Angebot machen voll mit Aktien hängen.  
29.06.22 12:55 #36287 Neuanmeldungen
was machen denn wieder diese ganzen neuanmeldungen hier mit ihren unqualifizierten aussagen? wenigstens so ein Börsen 1 mal 1 sollte man schon drin haben. Gestern dachte ich noch WollKnoll hat einfach rhetorische probleme, nun Zeigt sich die komplette planlosigkeit. hab ich wohl falsch eingeschätzt.

1 mal 1 an Foristen die nur zum lesen hier sind:

Pro Steinhoff posts: qualität, quellen, Fakten
contra Steinhoff: AbEr DiE sCHulDeN SiND so HocCh HilFe iCh hAttTe ImmMer ReCht  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  1452    von   1452     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...