Redfund - med. Cannabis aus Kolumbien

Seite 1 von 8
neuester Beitrag:  02.04.19 13:47
eröffnet am: 24.09.18 11:21 von: bradetti Anzahl Beiträge: 184
neuester Beitrag: 02.04.19 13:47 von: tzadoz77 Leser gesamt: 11156
davon Heute: 5
bewertet mit 0 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   8     
24.09.18 11:21 #1 Redfund - med. Cannabis aus Kolumbien
Erst seit einem Monat an der CSE gelistet.

MK nur 13Mio CAD.

Heutige News hier:
Redfund Updates on Biominerales Pharma Colombia Operations
https://web.tmxmoney.com/...d=6170679185790359&qm_symbol=LOAN:CNX  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   8     
158 Postings ausgeblendet.
30.01.19 10:53 #160 Ziemlich ärgerlich
Ich hatte auch mehr erwartet. Seit dem 12.12.2018 nichts mehr von denen. Auch keine Veröffentlichung eines Finanzberichtes. Mein investiertes Geld habe ich aber trotzdem noch nicht abgeschrieben. Sollte es tatsächlich mal zu einem IPO kommen, bei einen der Investments von Redfund, kann es ganz schnell wieder nach oben gehen. Nur weil von Redfund nichts mehr kommt, müssen ja nicht auch deren Investments eingeschlafen sein.  
30.01.19 11:41 #161 @ tzadoz.
Dein Wort in Gottes Ohr!  
08.02.19 09:15 #162 News
Redfund Capital Hires First USA Strategic Advisor
https://web.tmxmoney.com/...d=6924313252500566&qm_symbol=LOAN:CNX  
14.02.19 13:24 #163 Geht immer weiter bergab!
14.02.19 16:33 #164 Tja
Leider hast du recht. Wenn auch nur mit sehr kleinen Umsätzen. Ist trotzdem nicht schön. Redfund und seine Investments müssen langsam echt mal Gas geben. Ich bleibe aber dabei, dass ich wenigstens noch das erste IPO abwarte. Es sei denn, in den kommenden Wochen oder eher Monaten kommt nichts neues, von deren Investments. Schließlich hatte man im November noch u.a. folgendes gesagt:

In addition, the company has closed five projects, with 11 currently open, reflecting significant progress for the new bank with 16 companies in the pipeline at various stages. The company hopes to close, disperse and allocate close to USD$70 million, the equivalent of approximately CAN$100 million for 20 companies in 2019.  
15.02.19 11:26 #165 ZU teuer gekauft, jetzt ist es zu spät!
15.02.19 11:52 #166 Naja, der Herr von Wahupta
ist schon gut.
Aber von Redfund kommen mir zu wenig Fakten. Wann genau sind welche IPO´s geplant?

Mal Butter bei die Fische. Alles nur schwammig, nichts Konkretes!  
15.02.19 11:55 #167 Und dann immer diese
reißerischen Artikel von AC Research dazu. Redfund mit Berkshire Hath. zu vergleichen. Mein Gott...

Die Venture Capital-Geber im Cannabissektor sehen nicht so gut aus. Ich muss da immer wieder Rockshield Capital nennen. Und die sind an wirklichen (Halb-)Schwergewichten wie TGOD beteiligt.  
15.02.19 13:06 #168 Oh mann
und hier werden schon wieder 0,16€ bezahlt. Das sind mal locker 4Cent über pari, oder 33% Aufschlag.
D.h. wenn der Aktienkurs in CAD heute weniger als satte 33% auf 0,24CAD anzieht, gehts in D wieder runter mit dem Kurs.
Die werden sich nach Börsenstart in Kanada alle in den allerwertesten beißen.  
15.02.19 13:09 #169 Und außer das Cudney
zum Advisory Board dazu gestoßen ist, steht überhauptnichts neues in der news.  
15.02.19 16:07 #170 RT 0,20CAD
War klar. Die zu 0,17 EUR gekauft haben, können aktuell für unter 0,13 EUR verkaufen.

Super Geschäft.....  
16.02.19 00:44 #171 Investieren wie Warren Buffet

Halloechen zusammen,

im Oktober wurde diese Aktie hier als Amazon (...) angepriesen.  

 

28.11-2018: "mit diesem Exklusivservice der aktiencheck.de AG mit besonders aussichtsreichen und qualitativ hochwertigen SmallCaps aus aller Welt erhalten Sie einen aktuellen Artikel zu Redfund Capital Corp. (...)"

 

 06.12.2018: "mit diesem Exklusivservice der aktiencheck.de AG mit besonders aussichtsreichen und qualitativ hochwertigen SmallCaps aus aller Welt erhalten Sie einen aktuellen Artikel zu Redfund Capital Corp. (...)"  

 

12.12.2018: "mit diesem Exklusivservice der aktiencheck.de AG mit besonders aussichtsreichen und qualitativ hochwertigen SmallCaps aus aller Welt erhalten Sie einen aktuellen Artikel zu Redfund Capital Corp. (...)"  

 

Exklusiv hat sich diese Aktie in diesem Zeitraum auf ein Viertel des damaligen Wertes reduziert.

 

Dann hoffen wir mal weiter und glauben der Aussage von AktienCheck:

 

"... Investieren wie Warren Buffet und Berkshire Hathaway Cannabis Hot Stock 2019"

 

Gruß,  Martin  

 
16.02.19 11:36 #172 Ein Wechselbad der Gefühle
Solche unnormalen Kursprünge, da fragt man sich was los ist?

Lang und Schwarz
0,116  0,142  11:04 Uhr
Frankfurt  0,18  18:49 Uhr  
18.02.19 10:49 #173 Neues Geschäftsmodell ?
Ich dachte, man wäre eine Mischung aus Cannabis-Bank und Beteiligungsgesellschaft. Für mich hört sich die neueste Meldung aber so an, als wolle man selbst mit Cannabis bzw. Hanfgetränken handeln. Oder verstehe ich die Meldung falsch ? Solange aber der Kurs dadurch steigt und ich wenigstens auf +/- Null komme oder sogar in den grünen Bereich, wäre mir das aber auch recht. Noch bin ich ordentlich im Minus.

https://web.tmxmoney.com/...d=6834853491096755&qm_symbol=LOAN:CNX
Redfund Capital Launches Beverage Products Division  
25.02.19 13:48 #174 Es geht nach oben
Ich bin zwar noch immer mit über 50% im Minus. Aber immerhin geht es nach oben. Zudem gab es zuletzt die eine oder andere Meldung. Leider aber noch kein IPO eines der Investments.
https://web.tmxmoney.com/news.php?qm_symbol=LOAN:CNX  
01.03.19 13:28 #175 Das wird uns rausreißen:
13.03.19 15:01 #176 News (Wandlung)
https://web.tmxmoney.com/...d=6024471990882052&qm_symbol=LOAN:CNX
https://www.ariva.de/news/...-eigenkapitalposition-bei-mary-s-7463329

Man hat jetzt ein Darlehen gewandelt und hält 5,5% an einer Beteiligung. Damit ich mein Geld aber wiederbekomme, bedarf es deutlich bessere (größere) Nachrichten. Der Hebel nach oben ist hier aktuell natürlich groß. Aber dafür muss einfach mehr passieren. Ich bin aktuell mit deutlich über 50% im Minus. Verkaufen werde ich trotzdem nicht. Ich hoffe weiterhin, dass mal ein Investment ein IPO vornimmt und dadurch der Kurs einen Sprung macht. Und ich wenigstens wieder mit +/- Null rauskomme. Die Homepage ist zudem auch noch deutlich ausbaufähig. https://www.redfundcapital.com/  
20.03.19 09:36 #177 News
https://web.tmxmoney.com/...d=4993805606167965&qm_symbol=LOAN:CNX
Redfund and Cannamerx Form Strategic Alliance
Redfund will release terms of the deal in the next week,” said Meris Kott, CEO, Redfund Capital Corp.

Diesmal werden die Bedingungen nicht sofort genannt. Sondern erst in den kommenden Tagen. Bedeutet das vielleicht, dass dies diesmal ein größerer Deal ist. Die bisherigen waren ja eher nur "Kleinkram". Wäre schön. Denn dann hätte ich endlich wieder etwas Hoffnung, dass ich mein Geld doch noch wiedersehe. Dazu muss es noch über 50% nach oben gehen. Denn bislang war Redfund ein Flop und hat nicht einmal annähernd meine Erwartungen erfüllt. Kein IPO bislang, keine großen Investitionen.  
20.03.19 15:13 #178 Kursreaktion
Noch gibt es nach der heutigen Meldung keine auffällige Kursreaktion. Mal abgesehen vom höheren Handelsvolumen. Das wird sich aber wohl kommende Woche ändern, wenn genauere Details zu der heutigen Vereinbarung bekannt gegeben werden.  
21.03.19 12:11 #179 Cannamerx
Ist aber an keiner Börse gelistet.
Wahrscheinlich ist das auch wieder nur ein Rohrkrepierer.  
21.03.19 12:21 #180 @Mared
Genau das ist ja die Phantasie bei Redfund. Das mal eine der Investitionen an die Börse geht. Ansonsten kann ich aber deutlich sagen, dass ich auch einfach nur enttäuscht bin von Redfund. Hatte sogar schon über einen Verkauf meiner Anteile nachgedacht, trotz eines herben Verlustes. Aufgrund der neuesten Meldung warte ich aber noch die kommende Woche ab. Dann sollen ja weitere Details dazu folgen.
Heute zu Cannamerx eine neue Meldung:
https://web.tmxmoney.com/...d=6144232721563013&qm_symbol=LOAN:CNX  
21.03.19 13:52 #181 @ tzadoz
1,5 Tonnen Hanf Biomasse das ist lächerlich, so etwas preiszugeben.
Wenn das Marihuana wäre, dann wäre 1,5 Tonnen Geld wert.
Ansonsten Rohrkrepierer!  
21.03.19 14:28 #182 @Mared
Die Plattform wurde erst gestern gestartet. Im Laufe der kommenden Tage sollte sich dieser Wert natürlich verzigfachen.  
29.03.19 16:05 #183 ich fühl mich schon
wie Warren Buffet! mann oh mann.  
02.04.19 13:47 #184 Bin raus
Habe mit einem netten Verlust verkauft. Denn auch die angekündigte zusätzliche Information zum Deal mit Cannamerx kam bislang nicht. Tja, hin und wieder legt man sich auch mal einen Flop ins Depot. Nicht zu ändern. Ich behalte, aufgrund der mittlerweile sehr geringen MCap, die Aktie aber im Auge. Vielleicht kommt ja tatsächlich doch noch irgendwann mal was von denen, dass den Kurs auf die Sprünge hilft.  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   8     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...