Palladium das seltene Edelmetall

Seite 1 von 7
neuester Beitrag:  24.01.24 11:58
eröffnet am: 04.10.10 18:09 von: imagine Anzahl Beiträge: 169
neuester Beitrag: 24.01.24 11:58 von: Stenehag Leser gesamt: 204041
davon Heute: 94
bewertet mit 37 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   7     
04.10.10 18:09 #1 Palladium das seltene Edelmetall
Die Abkürzung "Pd" steht in der Chemie als Zeichen für das Element Palladium.
Palladium ist ein Edelmetall mit der Ordnungsnummer 46. Bei einer Atommasse von 106,4 u ist es eines der leichtesten Edelmetalle und gehört zu der Gruppe der Platinmetalle.
 


Entdeckt wurde das Metall 1804 von W.H. Wollaston in London als Begleitprodukt von Platin und ist nach einem Asteroiden bzw. dem griechischen Gott "Pallas" benannt - der Gott der Weisheit.

Ungefähr 90% der geschätzten 55.000 Tonnen an Palladium lagern in Erzen in Südafrika und Russland, wobei über 50% der jährlichen Bedarfsdeckung aus Russland stammt.
In den vergangenen Jahren stieg der Palladiumverbrauch jährlich an: 2003 wurden 6,45 Millionen Unzen (= 31,1g) verbraucht, 2004 waren es 7,09 Mio. und 2005 bereits 7,67 Millionen Unzen.

Knapp 50 % der Palladiumförderung des Jahres 2005 wurde für Katalysatoren in Automotoren verwendet, 18,6% in der Schmuckindustrie verbraucht, da besonders aus China starke Nachfrage herrschte, 12,6% wurde in der Elektrotechnik verwendet, 11% in der Zahnmedizin und 4,2% in der chemischen Industrie.

Wenig bekannt ist, dass es auch einige Münzen gibt, die aus Palladium hergestellt wurden. Diese Münzen nehmen im gesamten Münzmarkt und Münzangebot nur einen verschwindend geringen Anteil ein, da sie erst seit 1987 (mit zwei Ausnahmen) geprägt werden und dann in Auflagen, die sich in der Regel, wenn sie nicht als Anlagemünzen dienen, bei unter 10.000 Exemplare pro Münztyp bewegen. (Zum Vergleich: Deutsche Gedenkmünzen hatten in den 1990er Jahren eine Auflage von 6 bis 8 Millionen Exemplaren pro Münztyp und die 2002 erschienene deutsche 100 Euro-Goldgedenkmünze zur Einführung des Euro hatte eine Auflage von immerhin noch 500.000 Ex.)

Insgesamt gibt es 68 verschiedene Münzmotive (93 versch. Münzen; Stand Februar 2010) aus Palladium, die von den Staaten Russland (25), Portugal (11), Frankreich (4), Australien (4), Tonga (4), China (3), Isle of Man (4), Bermuda (2), Schweiz (1), Sierra Leone (1), USA (1), Kanada (5), Malawi (1), Cook-Inseln (1) und Samoa (1) zwischen 1966 und 2010 ausgegeben wurden.


Aufgrund der geringen Auflage, des überschaubaren Marktes, der geringen Anzahl verschiedener Münzen, dem Edelmetallwert und der hochspezialisierten Ausprägung der meisten Münzen in PP (Polierte Platte = besondere Prägetechnik) handelt es sich bei diesen Münzen um sehr wertvolle Exemplare, die als langfristige Geldanlage genutzt werden können.

An dem Börsenpreis des Metalls orientiert sich auch der Wert der Münzen, die i.d.R. als Unzen-, halbe Unzen- oder Viertelunzen-Stücke auf den Markt kommen.
Als günstige Anlage-Münzen sind die russischen Ballerina-Münzen in Stempelglanz (1989-1993) und seit 2005 der kanadische Maple Leaf geeignet. Allerdings sind in Deutschland alle Palladiummünzen mit 19% Mehrwertsteuer belegt.

Neben den, in der Liste genannten Münzen, die offizielles Zahlungsmittel der jeweiligen Länder sind, haben einige Staaten Palladiumprägungen emittiert, die Medaillencharakter haben:

Diese Länder sind: Israel, China, und USA. Vier weitere Prägungen aus der Slowakei, der Isle of Man und der Britischen Jungferninseln verwenden Palladium als zweites oder weiteres Metall neben Gold, Silber oder Platin in so genannten "Bimetall- bzw. Quadmetallmünzen

Quelle: http://www.rene-finn.de/palladium.html  

Bewertung:
37

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   7     
143 Postings ausgeblendet.
04.03.16 17:06 #145 Ok
Impala Platinium ist ja bekannt, was gibts noch für Minen ??
Sonst bin i nur noch in Erdgas, des tut gerade weh, denk geh mit Verlust raus,kann weiter fallen des Gas  

Bewertung:

04.03.16 17:15 #146 Nächste Kerze,gibts gar nicht
Südafrikanische Rand zieht auch an gegenüber Dollar,auch n Grund für den Anstieg  

Bewertung:

04.03.16 17:24 #147 Denk 560 ist erstmal n Wiederstand
aber bei dem Schwung kann es auch durchgehen,wird spannend  

Bewertung:

04.03.16 17:54 #148 Minen
Anglo American Platinum und Norilsk Nickel, letztere haengen aber am Nickel und sind als Beiprodukt noch der größte Palladium Produzent.
 
24.04.21 02:27 #149 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 24.04.21 10:30
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
24.04.21 08:48 #150 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:10
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
24.04.21 13:12 #151 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:12
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
24.04.21 13:25 #152 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:43
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
25.04.21 00:23 #153 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:28
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
25.04.21 01:50 #154 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:58
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
25.04.21 10:01 #155 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:36
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
25.04.21 10:12 #156 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:30
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
25.04.21 13:15 #157 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 09:35
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
08.11.23 14:29 #158 Bei Palladium scheint im Moment ein Ausverka.
stattzufinden. Könnte Hinweis auf eine mögliche Bodenbildung sein. Bleibe verstärkt hier in Palladium investiert.  
11.12.23 16:40 #159 2 Stundenchart positiv
Long, SL 935 Tagesende

 

Angehängte Grafik:
pal_20231211.png (verkleinert auf 81%) vergrößern
pal_20231211.png
14.12.23 15:00 #160 ab heute auf der WL..... Dieser Abverkauf is.
abartig. Palladiumpreis am Boden......  
15.12.23 09:14 #161 Widerstand ca. 1110
 

Angehängte Grafik:
pal_20231215.png (verkleinert auf 81%) vergrößern
pal_20231215.png
15.12.23 16:16 #162 liegt der Verfall nur daran, dass in Zukunft
weniger Katalysatoren für Autos gebraucht werden und dementsprechend auch Palladium??
Ich denke, dass der Verfall trotzdem zu übertrieben war und eine Aufwärtsbewegung bevor steht. Ich bin long.... We will see in a few months or 2 years  
15.12.23 16:35 #163 Hohe Shortpositionen
Ole S Hansen
@Ole_S_Hansen
#Palladium, in a downtrend for more than a year trades up 17% this week, driven by the Fed pivot and Russian disruption threats, and strengthened by a short squeeze from leveraged funds who recently held a gross short corresponding to five days of normal front month volume #XPD

https://twitter.com/Ole_S_Hansen/status/1735574665483989146

Chart von Ole Hansen, Saxo Bank


 

Bewertung:
1


Angehängte Grafik:
palladium_hansen.png (verkleinert auf 75%) vergrößern
palladium_hansen.png
16.12.23 13:40 #164 Palladium läuft :-)
 
27.12.23 19:20 #165 stimmt Dr.
und der Rücksetzer Heute hat zum aufstocken eingeladen  

Bewertung:

28.12.23 08:28 #166 die Korrektur
musste natürlich auch mal sein - das war doch schon sehr steil mit den 30 %  
Jetzt kommen mehrere Unterstützungszohnen die von Oktober bis Anfang November geschaffen wurden.
Sollte also bald wieder in die andere Richtung drehen.
 

Bewertung:


Angehängte Grafik:
screenshot_20231228081112.jpeg (verkleinert auf 88%) vergrößern
screenshot_20231228081112.jpeg
28.12.23 19:47 #167 Boden erreicht
geht bald los.  

Bewertung:

02.01.24 10:18 #168 es ging doch noch etwas tiefer
beruhigt mich irgendwie das nicht immer alles so eintrifft .....
 

Bewertung:

24.01.24 11:58 #169 Bin immer stärker investiert in Palladium
Palladium hat sich stark dem Platinpreis genähert. Werde bei 900 Dollar nochmals stark nachkaufen. Glaube aber fast nicht mehr, das die 900er Marke noch erreicht wird.  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   7     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...