PIERER Mobility - Research

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  22.02.24 20:17
eröffnet am: 22.07.21 10:20 von: wumpe Anzahl Beiträge: 14
neuester Beitrag: 22.02.24 20:17 von: ThomasReiter Leser gesamt: 7443
davon Heute: 27
bewertet mit 0 Sternen

22.07.21 10:20 #1 PIERER Mobility - Research
Als Ergänzung zu dem Hauptthread interessante technische und sachliche Hintergrundthemen.  
22.07.21 10:23 #2 Standardisierte Akkumulatoren für Motorräder
"KTM, Honda, Yamaha Motor, Piaggio unterzeichnen Absichtserklärung zur Schaffung eines Konsortiums für standardisierte Akkumulatoren für Motorräder und leichte E-Fahrzeuge
(...)
Im Zusammenhang mit dem Pariser Klimaabkommen und der Entwicklung der Elektromobilität glauben die Gründungsmitglieder, dass die Verfügbarkeit eines standardisierten Akkusystems die Verbreitung leichter Elektrofahrzeuge unterstützen und zu einem nachhaltigeren Lebenszyklus-Management von in Fahrzeugen verwendeten Akkumulatoren beitragen wird.

Gleichzeitig wollen die Hersteller durch Vergrößerung der Reichweite, Verkürzung der Ladezeiten und Verringerung der Fahrzeug- und Infrastrukturkosten den größten Bedenken der Kunden zur Zukunft der Elektromobilität begegnen.

Deshalb ist die Definition einer Standard-Spezifikation für ein tauschbares Akkusystem für die L-Kategorie (Mopeds und Motorräder, Trikes und Quads) das Hauptziel des Konsortiums. Durch eine enge Zusammenarbeit mit interessierten Stakeholdern sowie nationalen, europäischen und internationalen Standardisierungsgremien werden die Gründungsmitglieder des Konsortiums in die Schaffung internationaler technischer Standards eingebunden sein."

https://www.dgap.de/dgap/News/dgap_media/?newsID=1425267
 
27.07.21 08:29 #3 Interview mit Stefan Pierer (CEO)
von Philipp Haas:

https://youtu.be/3tf2whwYdvg  
27.07.21 18:10 #4 Edison Open House - Transport Futures 2021
gute Zusammenfassung von Zukunftchancen von Hubert Trunkenpolz (Pierer Mobility - Executive Board Member)

https://youtu.be/HbMtqJ-Y8ss  
01.02.22 09:20 #5 gedanken
Rekord Zahlen
wow  
29.03.22 15:15 #6 gedanken
Rekord Zahlen bestätigt  
29.08.22 18:31 #7 PIERER Mobility
Erhöhung der Umsatzprognose für das Geschäftsjahr 2022
https://www.finanznachrichten.de/...r-das-geschaeftsjahr-2022-022.htm  
27.12.22 19:25 #8 PIERER Mobility
Erhöhung der Umsatzprognose für 2022 und Dividendenvorschlag von mindestens EUR 2 je Aktie
https://www.pierermobility.com/newsroom/...?id=2413399&type=adhoc  
28.12.22 13:03 #9 Pierer Mobility
Motorrad-Aktie Pierer Mobility gibt richtig Gas – Das ist der Grund!
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...ility-richtig-gas-grund  
28.12.22 20:15 #10 gedanken
der Pierer ist halt ein guter Geschäftsmann

bin gespannt wann DUCATI übernommen wird  
10.01.23 17:35 #11 PIERER Mobility
Weiteres Rekordjahr in 2022 und positiver Ausblick für 2023
https://www.pierermobility.com/newsroom/...?id=2421019&type=adhoc
Das sieht doch recht positiv aus oder wie seht Ihr das?  
10.01.24 17:21 #12 PIERER Mobility
Die Pressemitteilung zu den Zahlen
Rekordumsatz und Absatz in 2023
https://www.pierermobility.com/newsroom/eqsfeed/2682251?type=adhoc
Was sagt Ihr zu dem Ergebnis und wie schätzt Ihr die weiteren Aussichten ein?  
23.01.24 11:11 #13 Pierer Mobility Ergebnis und Aussichten
Das Ergebnis ist am oberen Ende der am 5.12. rausgegebenen guidance. Zu den Aussichten wurde angekündigt, dass 2024 ein global wirtschaftlich schwieriges Jahr würde, es wurde im Dezember mitgeteilt, dass die Händler finanziell unterstützt würden, um die hohen Lagerkosten wegen gestiegener Zinsen t.w. zu kompensieren.
Diese eher zurückhaltenden Nachrichten haben sich seit Anfang Dezember in der Kursentwicklung gespiegelt, jetzt könnte bald ein Boden bei 45 CHF gebildet s. sein.
Die Bewertung finde ich aktuell attraktiv und Stefan Pierer, dem gut 3/4 der Firma gehören, scheint das auch so zu sehen - er kauft gerade regelmäßig Aktien. Er wird am besten den Stand der angekündigten Sparmaßnahmen inkl. der Produktionsverlagerung nach China und Indien kennen.

Risiken:
- China-Risiko als globales Risiko, gleichzeitig sind aber gerade die Positionierung in China und Indien auch Wachstumschancen.
- Liquidität der Aktie ist ziemlich gering

Was mir persönlich gefällt, ist die Firmenkultur, untermauert durch den Leitspruch "Passion and Performance in everything we do." mit einer erkennbaren (und im Marketing verwendeten) konsequenten "No Bullshit" Haltung.
Aus meiner persönlichen Sicht ein gut geführtes Unternehmen zu einer derzeit ziemlich fairen Bewertung. 32341044  
22.02.24 20:17 #14 Insider-Kauf
01-02-2024 Mag. Friedrich Roithner (Aufsichtsratmitglied) +10.000 49,880

Also ein halbes Mio. € Überzeugung hat er auch.

(Finanzen.net zeigt das leider nicht).  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...