Old Republic Intl.

Seite 1 von 2
neuester Beitrag:  26.01.24 07:42
eröffnet am: 13.07.12 11:49 von: D5000 Anzahl Beiträge: 36
neuester Beitrag: 26.01.24 07:42 von: Entelippens Leser gesamt: 24282
davon Heute: 2
bewertet mit 1 Stern

Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
13.07.12 11:49 #1 Old Republic Intl.

Der amerikanische Versicherer Old Republic International (ISIN: US6802231042, NYSE: ORI) zahlt derzeit 0,71 US-Dollar Dividende im Jahr. 17,75 US-Cents je Aktie und Quartal.

Das Unternehmen aus Chicago zahlt seit 71 Jahren ununterbrochen eine  Dividende aus. In den letzten 31 Jahren wurde die Ausschüttung jährlich  angehoben!

z.B. heute ergibt sich eine Rendite von über 8%...

 

Was sagt ihr zur Old Republic Intl.?

 
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
10 Postings ausgeblendet.
13.08.21 15:15 #12 Dividendenankündigung 1,72 Dollar
Es gibt im September die reguläre Dividende von 0,22 Dollar im Quatal
Zahlbar am 15. September; für eingetragene Aktionäre 1. September; Ex-Div. 31. August

und es gibt diesmal eine Sonderausschüttung obendrauf ....von 1,50 Dollar pro Aktie
Zahlbar 6. Oktober, für eingetragene Aktionäre 15. September; Ex-Div. 14. September.  
17.08.21 22:19 #13 nachgelegt
nachdem ich im corona crash bei ca. 13,50 fett eingekauft habe , habe ich heute nochmal gut
nachgelegt, im Januar schon eine Sonder divi bekommen , und jetzt wieder und der kurs hat mit ca. 60%
Gewinn gebracht ... aber ich gucke mehr auf die rendite , da hold buy and check investor ... bisher
konnte man hier nichts falschmachen ... bin sehr zufrieden, gutes unternehmen...

alles meine meinung  
01.04.22 18:37 #14 diese Aktie ist für immer...
Old Republic ist eine Aktie die man ewig die Treue halten kann. Ein zuverlässiger Dividendenwert der seit über 80 Jahren Dividenden zahlt und dies steigernd. Die Firma ist streng konservativ und falls es Überschüsse gibt werden diese in Form von Sonderdividenden jedes Jahr ausgezahlt.

Unternehmensprofil:

Die Old Republic International Corporation ist über ihre Tochtergesellschaften im Versicherungsgeschäft und damit verbundenen Dienstleistungen hauptsächlich in den USA und Kanada tätig. Das Unternehmen ist in drei Segmenten tätig: Allgemeine Versicherungen, Titel-Versicherungen und das Abwicklungsgeschäft der Republic Financial Indemnity Group. Das Segment Allgemeine Versicherungen bietet Versicherungsprodukte für Kfz-Garantie Verlängerung, Luftfahrt, Nutzfahrzeuge, gewerbliche Mehrfachgefahren, gewerbliches Eigentum, allgemeine Haftpflicht, Hausgarantie, Binnenschifffahrt, Reiseunfälle und Arbeitsunfallversicherungen und finanzielle Entschädigungsprodukte für Spezialversicherungen, einschließlich Fehler und Auslassungen, Treue, garantierter Vermögensschutz und Bürgschaft und bietet seine Versicherungsprodukte Unternehmen, Behörden und anderen Institutionen in den Bereichen Transport, Gewerbebau, Gesundheitswesen, Bildung, Einzel- und Großhandel, Forstprodukte, Energie, allgemeine Fertigung und Finanzdienstleistungen an. Das Segment Titelversicherung bietet Immobilienkäufern und Investoren auf der Grundlage von Recherchen in öffentlichen Aufzeichnungen Eigentumsversicherungspolicen für Kreditgeber und Eigentümer an.  
28.04.22 20:55 #15 Quartalsbericht Q1/22
Die Zahlen sind raus und auch nicht so berauschend. Entsprechend ist der Kurs ein wenig runter. Was haltet ihr von den Zahlen? OR ist ein solider Dividenenzahler und wird auch weiter auszahlen und steigern. Jetzt konnte also der Zeitpunkt gut sein, zuzugreifen oder nachzulegen!  
29.04.22 23:00 #16 @SveGoe
Na mach dir mal keinen Kopf wegen der Dividende.... im ersten Quartal wurden 63 Cents verdient pro Aktie
erwartet wurden 69 Cents. Die Dividende von 23 cents pro Quartal ist damit mehr als gedeckt.
Old Republic ist streng Konservativ....da braucht man sich darüber keine Gedanken machen....

 
30.04.22 07:21 #17 @Nudossi
Nee, eben. Einer der ältesten Dividenden-Aristokraten wird auch weiter steigern. Daher ist aktuell, bei -10%, vielleicht kein so schlechter Einstiegspunkt, oder Punkt zum Aufstocken.  
06.06.22 21:43 #18 Dividende
Ob´s heuer in 2022 auch wieder eine Sonder Div gibt ?  
07.06.22 21:17 #19 @Klaas
Ob es dieses Jahr eine Sonderdividende gibt weiß natürlich nur der Vorstand.
Es wird gemunkelt das es wenn dann 1 Dollar gibt....es kann aber auch keine geben dieses Jahr wegen den bekannten Unsicherheiten.
Die Aktie zu kaufen um auf Sonderdividenden zu hoffen ist nicht gut. Die Aktie kauft man nur wenn man langfristig investieren möchte.  
14.06.22 10:18 #20 -8% seit Freitag
Habe hier noch einmal nachgelegt. 4,5% "festverzinst" sind doch ganz nett, und wenn die Sonderdividende kommt, sind es fast 10%! Klar, darauf kann man nicht zählen, aber Fakt ist: Wenn es Überschüsse gibt, dann werden sie ausgeschüttet. Über den langen Zeitraum reden wir also eher von 6-7% Rendite, und das ist doch ganz nett!  
19.08.22 16:49 #21 Dividende
UND Yes es ist doch so eingetreten :

CHICAGO, 19. August 2022 /PRNewswire/ -- Old Republic International Corporation (NYSE: ORI) – gab heute bekannt, dass sein Board of Directors ein Aktienrückkaufprogramm in Höhe von 450 Millionen US-Dollar und eine einmalige Sonderdividende in Höhe von 1,00 US-Dollar pro Aktie genehmigt hat. Diese Sonderdividende ist am 15. September 2022 an die am 1. September 2022 eingetragenen Aktionäre zahlbar. Bei 309 Millionen ausstehenden Aktien zum 30. Juni 2022 beläuft sich die vom Vorstand durch diese Maßnahmen genehmigte Kapitalrückzahlung auf rund 760 Millionen US-Dollar.  
02.01.23 16:11 #22 gedanken
Nach gefühlte Ewigkeit auf der Watchlist- heute Position gekauft.

Wirklich Billig war die ORI nie.
Langweiler für Dividenden Depo

 
03.01.23 08:21 #23 "Langweilig" ist in diesen Zeiten
gar nicht so schlecht, finde ich.
Immense Kursgewinne sind zwar nicht zu erwarten, aber die Divdende ist mit "risikolosen" Festverzinslichen kaum zu erreichen  
26.01.23 16:12 #25 gedanken
im Rahmen der Erwartungen

Schwächer als Vorjahr
Am Markt scheinen sie gut anzukommen.  
23.02.23 15:49 #26 gedanken
Dividende Erhöhung

während überall gekürzt wurde  
23.02.23 17:46 #27 eine Perle
Nun Old Republik ist echt ein konservativer Laden....diese Aktie kann man immer kaufen und einfach liegenlassen. Was mir hier gefällt ist das es ab und zu Sonderausschüttungen gibt und der Aktienkurs
kontinuierlich steigt. Hier hat man alles was man sich wünscht....eine Basisdividende, steigender Aktienkurs und ab und zu großzügige Sonderdividenden.  
22.05.23 20:16 #28 Old Rep.
Nun da schliesse ich mich an - auch heuer erwarte ich wieder um die 1 EUR Sonderdiv für die September Ausschüttung.

Macht dann zusammen 2 USD auf einen Aktienkurs von ca. 25 USD -= ist doch ganz nett die Rendite und wie gesagt man kann mit der Aktie ruhig schlafen  
27.07.23 14:43 #29 Gedanken
Zahlen doch Durchwachsen, Gewinn Rückgang von 16%  
25.08.23 17:52 #30 Sonderdividende Sep 2023
Weis jmd ob da schon was bekannt ist ?

Dividende und Sonderdividende für Sep. ? 1 - 1,5 EUR ?  
25.08.23 18:21 #31 Gedanken
Hob noch nichts gelesen
noch dem Ergebnis glaube ich nicht  
26.10.23 21:37 #32 schauen wir mal
jedenfalls wird genug Geld verdient. Der Vorstand prüft nach jedem Quartal was mit den Überschüssen passiert. Daher könnte es auch im dritten oder vierten Quartal eine Sonderdividende geben. Und wenn nicht werden Aktien zurückgekauft. Jedenfalls hat die Aktie potenzial zumindest bis 30 Dollar kurzfristig.  
24.01.24 19:18 #33 man oh man
der Kurs kennt nur eine Richtung....hätte nicht gedacht das die 30 so schnell erreicht wird.
jetzt scheint der Weg nach oben keine Grenzen mehr zu haben...aber das hat das Unternehmen auch verdient.  
25.01.24 22:27 #34 Wie man heute sieht,
kennen Kurse nicht nur eine Richtung. Die heute veröffentlichten Quartalszahlen und Jahresabschlusszahlen scheinen den Markt erstmal nicht zu überzeugen.
Das bringt uns kurstechnisch erstmal wieder auf das Niveau vom Sommer...leider  
25.01.24 22:51 #35 Zahlen heute
Zahlen sind schlechter ausgefallen als erwartet. Aber trotzdem ist die Aktie gut. Der Buchwert liegt bei über 23 Dollar....bei 30 war diese einfach auch überbewertet.
Gewinn waren 69 cents im Quartal und erwartet wurden 71 cents.
Hier mal die Zusammenfassung:

https://s2.q4cdn.com/382431122/files/...ation-4Q23_FINAL-01-23-24.pdf

 
26.01.24 07:42 #36 Ich sehe auch aktuell
keine Veranlassung, mich von meinen Stücken zu trennen, aber schön ist es trotzdem nicht.  
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...