Mirati Therapeutics Absturz! Was nun?

Seite 1 von 3
neuester Beitrag:  25.10.23 10:25
eröffnet am: 06.06.16 18:32 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 63
neuester Beitrag: 25.10.23 10:25 von: Vassago Leser gesamt: 26634
davon Heute: 22
bewertet mit 0 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
06.06.16 18:32 #1 Mirati Therapeutics Absturz! Was nun?
http://www.fool.com/investing/general/2016/06/06/...e-being-obli.aspx

Mal ne schlechte google Übersetzung vom Wichtigsten:

Also, was: Mirati Therapeutics Aktualisierungen werden auf drei seiner laufenden klinischen Programme, aber Händler erscheinen auf Nachrichten fokussiert werden im Zusammenhang mit seiner Phase 1b glesatinib Dosis Erweiterung Studie. Glesatinib wird für zwei ganz bestimmte Typen von nicht-kleinzelligem Lungenkrebs als mögliche Behandlung untersucht.

Während der Verhandlung war glesatinib der Lage, Tumorregression in 10 von den 11 Patienten zu erzeugen, die die Therapie verwendet, was ein ermutigendes Ergebnis. Leider erfahren, neun dieser 11 Patienten Bioverfügbarkeit und Verträglichkeit Fragen aus der Behandlung, in der Notwendigkeit, also ihre Therapie zu unterbrechen und ihre Dosis zu senken.

Um diese Verträglichkeit Probleme anzugehen, hat Mirati bestätigt, dass es eine neue Formulierung von glesatinib in ihrer Phase-2-Studie werden. Das Management ist überzeugt, dass diese neue Formulierung, die eine gute Chance hat, bei dieser Exposition und Verträglichkeit Probleme beheben.

Allerdings ist nicht jeder davon überzeugt, dass die neue Formulierung ein Slam Dunk ist, und zumindest ein Analyst hat temperiert bereits seine Begeisterung für die Aktien der Gesellschaft. Leerink Partners-Analyst Michael Schmidt stufte heute Mirati Therapeutics Aktien auf den Markt führen und senkte seinen Kursziel von $ 37 bis $ 20, sagte: "Unser neues Kursziel von $ 20 (ab $ 37) spiegelt eine geringere Erfolgswahrscheinlichkeit für glesatinib, sowie reduzierte Marktannahmen für potenzielle Mehr Wettbewerb Rechnung zu tragen. "

Die erhöhte Unsicherheit über glesatinib Zukunft mit dem Analytiker Herabstufung gemischt werden lastet schwer auf der heute Aktien des Unternehmens.




Über Mirati


http://www.mirati.com/programs/  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
37 Postings ausgeblendet.
11.01.21 02:31 #39 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 11.01.21 07:22
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 
24.04.21 01:57 #40 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:01
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
24.04.21 12:55 #41 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:04
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
25.04.21 00:30 #42 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:46
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
07.05.21 18:29 #43 MRTX 134$ (-11%)
Letztes Jahr sagte Mirati, man wollte den Zulassungsantrag (IND) für seinen "KRAS G12D"  in H1/21 einreichen, nun heißt es "irgendwann" in 2022.  
14.08.21 13:05 #44 MRTX 140$
Konkurrent Amgen hat die Zulassung für Lumakras bereits Ende Mai 2021 erhalten. Es wäre ganz hilfreich, wenn MRTX mal eine konkrete Timeline herausgeben würde.
https://www.evaluate.com/vantage/articles/events/...share-price-burns  
01.11.21 14:38 #45 MRTX 172$ (-9%)
07.11.21 11:59 #46 MRTX 164$

Konkurrenzprodukt Lumakras von Amgen startet vielversprechend

  • 36 Mio. $ Quartalsumsatz
  • regulatorische Überprüfungen in Europa und Japan laufen
  • Analysten erwarten für Q4/21 Lumakras Umsätze von 57 Mio. $ und 350 Mio. $ in 2022
  • Analysten sagen, dass Mirati es schwer haben könnte Amgen Marktanteile abzujagen

“We think the early Lumakras trends are encouraging and that Lumakras will continue to be the leader in the field for KRAS G12C if others enter the market,” wrote Cantor Fitzgerald in a note to investors. “Being the first to market and because of the positive feedback from prescribing physicians, it will be difficult for competition to significantly penetrate Amgen’s market share.”

https://www.fiercepharma.com/pharma/...ter-potential-larger-footprint

 
08.02.22 17:07 #47 MRTX 101$ (-16%)
Grund sind "schwache" Quartalsumsätze von Amgen's Lumakras. Die Markterwartungen für Q4 lagen bei 61 Mio. $, die erzielten Umsätze lagen bei 45 Mio. $  
16.02.22 17:06 #48 MRTX 92$ (-14%)
Bisher waren die Marktteilnehmer davon ausgegangen, dass adagrasib von der FDA im Rahmen eines beschleunigten vorrangigen Verfahrens (6 Monate) geprüft wird. Stattdessen prüft die FDA nun auf dem normalen Weg (10 Monate = Standardprüfung), weil mit Lumakras/Amgen bereits eine verfügbare Therapie die Zulassung erhalten hat. MRTX hätte ein PRV für 100-150 Mio. $ kaufen können (z.B. BLUE hat zwei). Die FDA hat den PDUFA Termin auf den 14. Dezember 2022 festgelegt, in der Zwischenzeit kann Lumakras den Markt weiter penetrieren.
https://ir.mirati.com/press-releases/...Cell-Lung-Cancer/default.aspx
https://endpts.com/...as-drug-and-that-is-causing-some-hand-wringing/
https://www.evaluate.com/vantage/articles/news/...i-and-elephant-room  
28.05.22 15:14 #49 MRTX 39.81$ (-32%)

"Während ein schneller Vergleich darauf hindeutet, dass Adagrasib bei einer Gruppe von Patienten mit nicht-kleinzelligem Lungenkrebs etwas mehr Ansprechen hervorrief und zu einem längeren Gesamtüberleben als Lumakras führte, scheint seine Ansprechdauer kürzer zu sein und das Sicherheitsprofil gibt weiterhin Anlass zur Sorge."

https://endpts.com/...draws-mixed-reviews-on-latest-cut-of-kras-data/

"Amgen gewann den Wettlauf um den Markt und erhielt im vergangenen Frühjahr die Zulassung von Lumakras für Lungenkrebs. Aber Mirati hatte immer die Chance, Boden gut zu machen, wenn es bessere Wirksamkeits- oder Haltbarkeitsdaten liefern konnte. Heute scheinen diese Hoffnungen zu schwinden."

https://www.fiercebiotech.com/biotech/...durability-tight-kras-battle

Der FDA Zulassungstermin ist für den 14. Dezember 2022 geplant.

 
01.06.22 14:14 #50 Heute noch Empfehlung von Focus-Money
Angeblich Übernahmekandidat!
-----------
Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit!
07.06.22 16:43 #51 Hatten wohl doch recht! Heute über 10,00 € plus.
-----------
Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit!
07.06.22 17:03 #52 MRTX 55$ (+27%)
24.11.22 19:25 #53 MRTX 96$

Übernahmegerüchte

"J.P. Morgan sagte am Mittwoch in einer Notiz, dass der Zeitpunkt des gemunkelten Deals sinnvoll sei, aber von der Qualität der Phase-2-Datentests von Adagrasib mit Keytruda abhänge. Die Analysten spekulierten, dass Unternehmen, die möglicherweise im Rennen sein könnten, Pfizer, AstraZeneca, Merck & Co. und Bristol Myers sind, da ihnen allen ein KRAS-Produkt in der Spätphase fehlt. In der Investorennotiz heißt es, dass ein Deal wahrscheinlich zwischen 185 und 200 US-Dollar pro Aktie kosten würde, was zu einem Gesamtwert zwischen 10,5 und 12 Milliarden US-Dollar führen würde."

https://www.fiercebiotech.com/biotech/...ect-takeover-talks-bloomberg

 
08.12.22 16:30 #54 MRTX 46.17$

Studienergebnisse

https://ir.mirati.com/press-releases/...ung-Cancer-NSCLC/default.aspx

Am 14.Dezember steht das PDUFA an. 

 
13.12.22 15:07 #55 MRTX 41.41$

FDA Zulassung für adagrasib (Krazati)

  • Krazati kostet 19.750 $ pro Monat oder 237.000 $ pro Jahr
  • Lumakras (von Amgen) kostet 17.900 $ pro Monat oder 214.800 $ pro Jahr

https://pharmaphorum.com/news/...s-amgen-with-fda-okay-for-kras-drug/

Es scheint fraglich, ob Krazati Blockbuster-Umsätze erzielen können wird.


 
02.03.23 18:06 #56 MRTX 43.92$

Zahlen für Q4/22 und FY22

  • Umsatz 0,9 Mio. $ / 12,4 Mio. $
  • Verlust 202 Mio. $ / 754 Mio. $
  • Cash 1,09 Mrd. $
  • MK 2,55 Mrd. $

https://ir.mirati.com/press-releases/...orporate-Updates/default.aspx

 
26.05.23 14:12 #57 MRTX 38.40$ (-12%)
31.05.23 11:14 #58 MRTX 37.10$

Zahlen für Q1/23

  • Umsatz 7 Mio. $
  • Verlust 185 Mio. $
  • Cash 902 Mio. $
  • MK 2,16 Mrd. $

https://ir.mirati.com/press-releases/...orporate-Updates/default.aspx

Der Cashburn für dieses jahr wird auf 520-580 Mio. $ geschätzt.

 
22.07.23 13:13 #59 MRTX 31.31$ (-7%)

Verwehrt die EU Krazati die Zulassung?

https://www.fiercepharma.com/pharma/...r-krazati-gets-rebuffed-europe

"Die Präsenz von Amgen´s Lumakras in Europa und Zweifel am Nutzen dieses Medikaments seien Faktoren für die negative Meinung von Krazati gewesen"

 
09.08.23 14:01 #60 MRTX 27.80$

Zahlen für Q2/23

  • Umsatz 14 Mio. $
  • Verlust 177 Mio. $
  • Cash 779 Mio. $
  • MK 1,62 Mrd. $

- 300 Mio. $ Offering (9,7 Mio. neue Aktien zu 27,80$ zzgl. warrants)

https://ir.mirati.com/press-releases/...and-Recent-Corporate-Updates/

https://ir.mirati.com/press-releases/...-Public-Offering/default.aspx

 
05.10.23 22:31 #61 MRTX 62.38$ (+45%)

Übernahmegerüchte

  • angeblich soll Sanofi eine Kauf erwägen 

https://www.fiercepharma.com/pharma/...tle-enters-new-phase-bloomberg

 
09.10.23 09:08 #62 MRTX 60.20$

BMY übernimmt Mirati

  • in einem bis zu 5,8 Mrd. $ Deal
  • 58$ Cash je Aktie + evtl CVR´s zu 12 $

https://www.bnnbloomberg.ca/...therapeutics-for-4-8-billion-1.1981959

 
25.10.23 10:25 #63 Übernahmeangebote
  • März 2022 bietet BMY 125$
  • im April 2022 wurden 140$ geboten
  • danach gabs im Dezember 2022 noch ein Angebot zu 124$
  • diese Angebote waren dem Management wohl alle zu niedrig
  • am Ende hat man 58$ + 12$ CVR´s genommen
  • Gier frisst Hirn

https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1576263/...x1_prem14a.htm#tPI

31294967  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...