Elektronische Augenkarotten fürs Depot

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  02.03.22 07:31
eröffnet am: 02.06.20 13:57 von: nano1972 Anzahl Beiträge: 17
neuester Beitrag: 02.03.22 07:31 von: Watcher2017 Leser gesamt: 6884
davon Heute: 2
bewertet mit 1 Stern

02.06.20 13:57 #1 Elektronische Augenkarotten fürs Depot
Hallo zusammen,

ich schreibe mal einen ersten Beitrag zu Eyecarrot Innovations und deren Augen- und Reaktionsschulungs-Tochter Binovi.

Bin jetzt auch mit einer kleinen Position drin, da der ins Alter gekommene Terry Booth (ehemaliger CEO von Aurora Cannabis) mit im Boot sitzt. Eventuell kann er ja was reißen.

Ich wünsche eine spannende Zeit und massiv steigende Kurse. Ob es eintrifft?

Was meint Ihr?  
02.06.20 19:59 #2 Bin heute
bei 24 Cent wieder raus. War ein schöner Gewinn. Falls unter 20 geh ich wieder rein.  
02.07.20 11:20 #3 Namensänderung zu Binovi
Nachzulesen unter Marketwatch, kann leider noch keine Links verfassen.
Gruß
 
06.08.20 10:03 #5 Typischer Fall von "Abladen auf Gierige"
Ende Juni fein hochgekauft der Schrott - und nun fehlen die Abnehmer.
Der Ex-Ceo von Aurora Cannabis ist natürlich eine "Empfehlung" ...

Motley Fool:
Kaufe keine Penny-Aktien, egal wie aufregend sie scheinen. Die Börsenaufsichtsbehörden haben wiederholt davor gewarnt, dass "Penny Stocks", die mit 1 Euro pro Aktie oder weniger gehandelt werden, manipuliert werden können. Diese winzigen Unternehmen sind höchst spekulativ und werden oft wertlos.  
12.08.20 18:14 #6 Hä?
Für das, dass das Ding so der Renner werden soll macht das momentan aber ganz schon die Grätsche...  
09.10.20 10:19 #8 Aufwärtstrend?
In den letzten Tagen wurden in Kanada - im Vergleich zu den letzten Wochen - wohl deutlich mehr Aktien gekauft. Dies könnte ein positives Anzeichen für ein Wachstumsplus von Binovi sein. Ich bin gespannt, wie es hier weiter geht. Wichtig ist, dass man in den Kindergärten und Schulen die Geräte gut platzieren kann und das Ergebnis sich positiv auf die Entwicklung der Schüler auswirkt...  
08.02.21 13:29 #9 Binovi ohne SEC oder Zahlen 100% besser?
Am 21.01.21 wurde von Binovi zu Q3 2020 berichtet. Jedoch ohne echte Zahlen, man sagt, man sei um 100% besser als im Jahr zuvor. Man hat 800 Großkunden und die bedienen 31.000 User. Dazu ist das eine an Kanada gebundene Aktie. Ich glaube kaum, dass die New York Börsen so überzeugt werden können, einen Kurs richtig anzupassen. Das hat wirklich keinen "Stil". (Nur auf Verbreitungen ohne Verkauf setzen, den Anleger damit ungerecht behandeln, was ja derzeit häufig genug geschieht). Augen-Karotte!!  
12.02.21 17:14 #10 news
sind doch gute news, warum feuert das ding nicht ? so viel missvertrauen ?
bin drin, bleib drin  
27.04.21 11:53 #11 Infos besser. Ist der Boden da, wo liegt er?
22.09.21 07:43 #12 Technische Wertung Nasdaq.
Am USA Kurs kann man aus den technischen Werten ermitteln, dass zwischen Endziffer 26 und 28 eine Art vorrangiger Boden liegt und den Abwärtstrend abmarkieren könnte. Bin gespannt, ob es stimmt...  
22.10.21 16:18 #13 Was ist das für ein "Split"? Ich finde nichts.
Hallo, wer weiß etwas zu der Aktienänderung und dem Split bei Binovi?  
23.10.21 22:11 #14 Split
BINOVI TECHNOLOGIES CORP. ("VISN")
BULLETIN TYPE:  Consolidation
BULLETIN DATE:  October 19, 2021
TSX Venture Tier 2 Company

Pursuant to a board resolution passed September 23, 2021, the Company has consolidated its capital on a ten (10) old for one (1) new basis.  The name of the Company has not been changed.

Effective at the opening October 21, 2021, the  shares of  will commence trading on TSX Venture Exchange on a consolidated basis. The Company is classified as a 'Technology' company.

 
23.10.21 22:12 #15 Link
02.03.22 07:31 #17 Wenig Infos, aber jetzt mal 14 % hoch (Nasda.
Binovi schludert ja sonst ganz schön. Keine News, keine Quartale. Ich denke, man sollte
erst wieder einsteigen, wenn der Kurs wieder richtig bei ist...  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...