Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 1 von 7697
neuester Beitrag:  28.02.24 21:10
eröffnet am: 06.03.17 08:17 von: jackline Anzahl Beiträge: 192411
neuester Beitrag: 28.02.24 21:10 von: minicooper Leser gesamt: 36500199
davon Heute: 6
bewertet mit 191 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  7697    von   7697     
23.06.11 21:37 #1 Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!
Alle Diskussionen zum Bitcoin bitte in folgenden Thread:
http://www.ariva.de/forum/Bitcoins-442539

Dieser Thread soll lediglich die Kursperformance im Auge behalten und von Zeit zu Zeit werde ich auch immer wieder mal Charts rein stellen.

Aktueller Kurs: 13€ / BTC
Kursziel (3 Jahre): 500€ / BTC ;-)

Meiner Meinung nach könnten/dürften wir eine Kursrally bei den Bitcoins sehen, wie wir sie zuletzt wohl nur bei den Internetaktien bis 2000 sahen.

Die weltweite Geldmengenausweitung und Verschuldung schreit förmlich nach alternativen Geldanlagen und Währungen.

Der gigantische Run auf Bitcoins seit Ende letzten Jahres zeigt, dass wir am Anfang einer gigantischen Kursrally stehen könnten.

Stelle man sich mal vor, Bitcoins würden sich als ein alternatives Zahlungsmittel neben Paypal bei ebay & Co. durchsetzen, was würde dies wohl für den Kurs bedeuten?

Dazu ein Rechenbeispiel:

Es existieren bis 2033 lediglich 21mio. Bitcoins.  

Würde sich der Bitcoin ähnlich durchsetzen wir Facebook oder Google, so wäre es sicherlich nicht zu vermessen, wenn man auf Sicht von 5 Jahren ca. 200mio. Bitcoin-Nutzer rechnen würde.

Wenn nun jeder Bitcoin-Nutzer im Schnitt 100€ auf seinem Bitcoin-Konto lagern würde, so würde dies ein Marktvolumen von 20mrd.€ !! bedeuten.

Auf den Kurs gerechnet wären dies ca. 1000€.

Hierbei sei zu beachten, dass diese Rechnung mit den 21mio. BTC gemacht ist, zu diesem Zeitpunkt aber nur 10mio. BTC existieren werden.


Da der BTC bis zu 10E-8 teilbar ist, wäre ein solch hoher Wert kein Problem und würde die Funktionalität des BTCs nicht stören.

Fazit:

Ich rechne damit, dass sich der BTC gegen den Widerstand der Banken durchsetzen wird, wenngleich das Bankengeld bzw. Buchgeld sicherlich noch eine ganze Weile das primäre Geldsystem bleiben wird.

Verhindern wird man diese Bewegung nicht können, denn  wie will den Handel mit BTCs verbieten?

http://www.ariva.de/forum/...uchgeld-442539?pnr=10861996#jump10861996

Möge die Party beginnen ;-)
Seite:  Zurück   1  |  2    |  7697    von   7697     
192385 Postings ausgeblendet.
28.02.24 18:34 #192387 Bitcointicker.co
glaub da brechen gerade die server zusammen lol.

 
28.02.24 18:36 #192388 ein
tag für die geschichtsbücher heute!  
28.02.24 18:39 #192389 Endlich die gesunde korrektur
Buy the dip and dca...gelke
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua
28.02.24 18:39 #192390 und wir haben
noch nicht mal märz, daaaaaamn :-))  
28.02.24 18:39 #192391 Braver Bitcoin...
weiter so :-)  
28.02.24 18:40 #192392 Yep....es geht los..
Bitcoin (BTC) durchbricht 60.000 USD – zum ersten Mal seit November 2021

https://de.beincrypto.com/btc-preis-neues-jahreshoch-2024-60000/

-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua
28.02.24 18:40 #192393 Btc dominance 53.5%
28.02.24 18:41 #192394 überhitzt
28.02.24 18:41 #192395 Romanov
Wo bist du? Bitte kommen  
28.02.24 18:41 #192396 60
In welche Richtung durchbrochen?  
28.02.24 18:42 #192397 KZ angehoben auf 200k...
https://bitcoin-2go.de/bitcoin-kursziel-200k/
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua
28.02.24 18:43 #192398 Gesunde Korrektur Nehrung akd überfällig
Bitcoin Kurs: Nach über zwei Jahren erreicht Bitcoin die $60.000-Marke, nachdem es lange darunter verweilte. Innerhalb der letzten 24 Stunden haben BTC-Liquidationen die Marke von $277 Millionen überschritten.

https://krypto-guru.de/news/bitcoin-kurs/...utm_campaign=bitcoin-kurs
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua
28.02.24 18:44 #192399 richtung

#192396 >In welche Richtung durchbrochen?

sicherheitshalber in beide :D

32447578  
28.02.24 18:44 #192400 Jetzt pumpen btc und eth schon wieder "-.
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua
28.02.24 18:45 #192401 Der wahnsinn..,ath vlt. Schon diese Woche.
We will see...gelle
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua
28.02.24 18:47 #192402 Popcorn
So krass noch nie gesehen  
28.02.24 18:50 #192403 Und wir haben noch nicht mal das halving
Der superzyklus wird mega...as predicted:-)
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua
28.02.24 18:51 #192404 Wahnsinn der rebound
Gleich wieder 62k durch.....jeder noch so kleine dip wird aufgebaut wie nix.
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua
28.02.24 18:52 #192405 Aufgesaugt wie nix natürlich
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua
28.02.24 19:00 #192406 Der scheininvestierte drüben ist kurz vorm
Durchdrehen bei der performance von btc ind co. Ich kannst verstehen, erst das Debakel mit wc und dem totalverlust und jetzt noch das Debakel mit btc, nur andersrum. Da kommt alles wiede hoch, der arme  
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua
28.02.24 19:19 #192407 Ath in schlagdistanz...
Der Bitcoin Kurs hört nicht auf, zu steigen. Der BTC Kurs ist auf über 63.000 Dollar und dabei über 58.000 Euro gestiegen. Das Euro-Allzeithoch ist super nahe und auch das Allzeithoch in US-Dollar könnte in den nächsten Stunden fallen.

https://cryptoticker.io/de/...xplodiert-weiter-allzeithoch-super-nah/
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua
28.02.24 19:21 #192408 dieses volumen!
 

Angehängte Grafik:
11.jpg (verkleinert auf 36%) vergrößern
11.jpg
28.02.24 19:39 #192409 MArketcap BTC
Knappe 1,2 Billionen USD. Noch 0,2 Billionen und ATH ist geknackt.  
28.02.24 19:42 #192410 #192406...TOP Mini


Wenn ich bedenke wie wurden Mini und Motox  ausgelacht.  
28.02.24 21:10 #192411 Yep...
Bitcoin: Das ATH von 2021 ist in Sicht – Ist die Pre-Halving-Rallye gestartet?

Optimistische Stimmung, institutionelles Interesse und historische Aufwärtstrends, die mit der Halbierung des Bitcoin verbunden sind, nähren die Erwartung, dass das aktuelle ATH von knapp 70.000 Dollar im März übertroffen wird.
Die steigenden Handelsvolumen der Bitcoin-ETFs, insbesondere des IBIT-ETF, zeigen ein dauerhaftes Interesse der Anleger: 520 Millionen Dollar an einem einzigen Tag markieren den bisher größten Zufluss für einen Bitcoin-ETF.

https://www.crypto-news-flash.com/de/...-pre-halving-rallye-gestartet
-----------
Don´t feed the trolls :-)
Nach dem Bärenmarkt ist vor dem nächsten Bullrun.   Schlauer durch Aua
Seite:  Zurück   1  |  2    |  7697    von   7697     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...