Bitcoin - mehr als eine Spekulationsblase?

Seite 1 von 309
neuester Beitrag:  04.03.24 18:23
eröffnet am: 18.05.22 14:33 von: Edible Anzahl Beiträge: 7713
neuester Beitrag: 04.03.24 18:23 von: Edible Leser gesamt: 774287
davon Heute: 464
bewertet mit 1 Stern

Seite:  Zurück   1  |  2    |  309    von   309     
18.05.22 14:33 #1 Bitcoin - mehr als eine Spekulationsblase?
Diese Thread versteht sich als ein Folgethread von:

https://www.ariva.de/forum/bitcoin-thread-564469

und dient der kritischen Auseinandersetzung mit Bitcoin.

 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  309    von   309     
7687 Postings ausgeblendet.
03.03.24 10:32 #7689 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 04.03.24 11:33
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID

 

 
03.03.24 10:48 #7690 @ Fakten vs. Marktmanipulation
Du bist ja kreativ. Ich bin gespannt auf den Nächsten. 32453908  
03.03.24 11:18 #7691 @ Fakten vs. Marktmanipulation
https://www.faz.net/aktuell/finanzen/...in-bitcoin-hype-19557838.html


"Schon wieder ein Bitcoin-Hype

Es ist ein Jubelschrei, der von vielen Anhängern der Kryptowährung Bitcoin jetzt zu hören ist: Der Preis hat erstmals seit Langem die Marke von 60.000 Dollar wieder überschritten. In den vergangenen Wochen ist der Kurs stark gestiegen, allein seit Jahresbeginn sind es rund 40 Prozent. Die Szene spekuliert darauf, dass der Bitcoin den Rekordstand von etwa 69.000 Dollar aus dem November 2021 bald überschreiten wird."


Hype trifft es.  
03.03.24 14:52 #7692 @ Fakten vs. Marktmanipulation
https://www.fr.de/verbraucher/...tchering-masche-krypto-92866851.html


"„Pig Butchering“-Betrug kann Opfer Hunderttausende Euro kosten – So läuft die fiese Masche ab


Kriminelle lassen sich immer wieder neue Maschen einfallen, um Menschen im Internet um ihr Geld zu bringen. Neben neueren Methoden wie dem KI-Betrug oder vermeintlichen Steuerrückzahlungen vom Finanzamt gibt es auch das sogenannte „Pig Butchering“. Mit diesem Scam haben internationale Betrugsbanden ihren Opfern weltweit schon Millionen Euro stehlen können. Doch wie erkennt man den Krypto-Betrug – und vor allem, wie kann man sich schützen?"  
03.03.24 14:57 #7693 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 04.03.24 14:18
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 
03.03.24 18:12 #7694 @ Fakten vs. Marktmanipulation
https://www.finanzen.net/nachricht/devisen/...ng-vor-risiken-13298310


"Bitcoin-Mining-Experte Riot Platforms warnt mit Blick auf bevorstehendes Bitcoin-Halving vor Risiken


Das vierte Halving in der Geschichte der Kryptowährung Bitcoin wird für Mitte April erwartet. Für Mining-Unternehmen wie Riot Platforms sind mit der Belohnungshalbierung einige Risiken verbunden. Vor diesen warnte das Krypto-Unternehmen jüngst im letzten Jahresbericht."  
04.03.24 13:24 #7695 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 04.03.24 14:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 
04.03.24 13:25 #7696 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 04.03.24 14:41
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

 

 
04.03.24 13:25 #7697 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 04.03.24 14:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

 

 
04.03.24 13:30 #7698 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 04.03.24 14:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 
04.03.24 14:12 #7699 Edible
Heul leise oder seh es endlich ein  
04.03.24 14:17 #7700 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 04.03.24 14:53
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 
04.03.24 14:19 #7701 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 04.03.24 14:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

 

 
04.03.24 14:20 #7702 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 04.03.24 14:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 
04.03.24 14:51 #7703 @ Fakten vs. Marktmanipulation
https://de.cointelegraph.com/news/...s-deadline-extension-ripple-case


" Richterin gewährt SEC Fristverlängerung in Gerichtsverfahren gegen Ripple (XRP)

Die Wertpapier- und Börsenaufsicht hat eine Verlängerung der Frist für die Einreichung von Dokumenten zu Rechtsbehelfen im Fall um Ripple erbeten. "  
04.03.24 14:52 #7704 @ Fakten vs. Marktmanipulation
https://de.cointelegraph.com/news/...0-billion-dollar-flows-exchanges



" Miner-Reserven bleiben im Februar trotz Abflüssen von 40 Mrd. US-Dollar gleich



Die Vermögen der Bitcoin-Miner bleiben im Februar unverändert, obwohl diese beträchtlich an Kryptobörsen transferiert haben. "  
04.03.24 15:00 #7705 @ Fakten vs. Marktmanipulation
https://www.btc-echo.de/schlagzeilen/...erzoegert-sich-erneut-179929/


"Urteil im XRP-Verfahren verzögert sich erneut


Beim Verfahren der SEC gegen das Krypto-Unternehmen Ripple deutete sich beinahe ein Ende an. Nun wurde die Urteilsverkündung erneut vertagt."
 
04.03.24 15:01 #7706 @ Fakten vs. Marktmanipulation
https://sz-magazin.sueddeutsche.de/tag/fruehlingsrezepte


"Die schönsten Rezepte für den Frühling

Von der Wildkräuter-Pasta über den Spargelsalat bis hin zum Rhabarber-Cocktail oder -Kuchen: Diese Gerichte machen Lust auf "  
04.03.24 15:13 #7707 @ Fakten vs. Marktmanipulation
https://www.btc-echo.de/schlagzeilen/...r-gefraessige-btc-wal-179918/

"Wer ist der gefräßige BTC-Wal?


Eine Wallet, viele Fragen: Im Netz wird spekuliert, wem drei Milliarden US-Dollar in Bitcoin gehören könnten. Wer ist der geheimnisvolle Mister X?"
 
04.03.24 15:14 #7708 @ Fakten vs. Marktmanipulation
Also wenn das weiter so gut läuft, dann lohnt sich für mich fast wieder eine Halbierung.  
04.03.24 15:57 #7709 Ath
noch heute???
Was passiert dann?
Abverkauf?  
04.03.24 16:38 #7710 @ Fakten vs. Marktmanipulation
Tja, wenn man das so genau wüsste.32455956  
04.03.24 17:40 #7711 @ Fakten vs. Marktmanipulation
Wichtig ist doch, dass man den Absprung nicht verpasst. Das ist ja letztendlich die Gefahr.  
04.03.24 18:23 #7712 @ Fakten vs. Marktmanipulation
https://www.btc-echo.de/podcast/...-gelten-nach-den-etfs-noch-179950/


"Welche Bitcoin-Regeln gelten nach den ETFs noch?


Bisher gab es in jedem Bullrun immer wieder deutliche Korrekturen. Doch welche der bisher gültigen Regeln gelten nach Einführung der Bitcoin-Spot-ETFs noch oder müssen wir eine vollkommen neue Zeitrechnung beginnen?"
 
04.03.24 18:23 #7713 @ Fakten vs. Marktmanipulation
https://www.btc-echo.de/news/...e-um-ki-profitieren-sponsored-179779/


"So können Anleger vom Hype um KI profitieren


KI-Tools wie Chat GPT haben einen Hype rund um Künstliche Intelligenz ausgelöst. Davon profitieren auch Kryptowährungen, die neue KI-Anwendungen etablieren möchten. Eine Investition verspricht Anlegern enormes Renditepotenzial."
 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  309    von   309     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...