Aktien & Steuern

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  12.06.19 12:33
eröffnet am: 12.06.19 12:33 von: Paddle Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 12.06.19 12:33 von: Paddle Leser gesamt: 771
davon Heute: 14
bewertet mit 0 Sternen

12.06.19 12:33 #1 Aktien & Steuern
Hallo Börsianer,

ich hätte da mal ein paar verständnisfragen zum Steuerecht! Mir ist noch nicht ganz klar wie es bei manchen Fällen gehandhabt wird! Deswegen versuche ich es mit 2 Fallbeispielen zu erläutern.

Fall 1: Ich kaufe 5000 Aktien Anteile für 5000€, nach einen Kurstalfahrt auf 4000€ will ich verkaufen. Ich verstehe es jetzt so, dass auf die 4000€ keine Steuern, Kirchen und Soli Zuschlag drauf kommen? Ist das Korrekt? Da nur Kursgewinne versteuert werden?

Fall 2: Ich kaufe 5000 Aktien Anteile für 5000€, nach einen Kursanstieg auf 6000€ will ich verkaufen. Jetzt habe ich einen Kursgewinn von 1000€, da ich ja ein Freibetrag von 800€ habe (bin unverheiratet) werden jetzt nur die 200€ mit 28% versteuert? Ist das Korrekt? Unterm Strich hätte ich dann 5000€+800€+200€(1-0,28)=5944€ auf mein Konto?
Mfg
 
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...