2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY

Seite 1 von 202
neuester Beitrag:  16.05.21 18:13
eröffnet am: 29.12.20 20:06 von: lo-sh Anzahl Beiträge: 5039
neuester Beitrag: 16.05.21 18:13 von: apunkt_de Leser gesamt: 600896
davon Heute: 2530
bewertet mit 66 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  202    von   202     
29.12.20 20:06 #1 2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY
Liebes Traderkollegium,

Willkommen in 2021 - ein verseuchtes Jahr hinter uns, ein hoffentlich teilweise virusfreies Jahr vor uns. Die wichtigsten Indizes, Rohstoffe und Währungen werden in diesem Forum besprochen. Meinerseits stelle ich zu GDAXi (DAX Performance), DOWJONES, S&P 500, Nasdaq, Nikkei, EURUSD, USDJPY, GBPUSD, Gold, Öl, meine täglichen Trades ein.  
Darüber hinaus freue ich mich auf eure Tipps zu Indizes, Forex, Rohstoffe, Aktien - Top-Tipps,  die unser Forumsziel, nämlich Zuwachs im Depot, unterstützen.

Meine bevorzugten Webseiten für die laufende Info sind, neben unserer Seite 2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY :

https://news.guidants.com/#!Ticker/Feed/?Ungefiltert
https://de.investing.com/economic-calendar/
https://de.investing.com/earnings-calendar/
https://www.dividendenchecker.de/
https://www.cnbc.com/world/?region=world
https://www.wallstreet-online.de/indizes/put-call-sentiment-dax-index
https://www.finanzen.net/

Danke im Voraus für eure Tipps und Infos für alle, zugunsten eines zunehmenden Depots, und gute Trades in 2020 !
Die wichtigsten hier genannten Kurzbezeichnungen für den Handel sind:
LI = LongIn, LO = Longout, SI = ShortIn, SO = ShortOut, TP und SL sind sicher geläufig. Auf ein GUTES NEUES JAHR 2021 !  

Bewertung:
66

Seite:  Zurück   1  |  2    |  202    von   202     
5013 Postings ausgeblendet.
13.05.21 15:21 #5015 wer cryptos
Kaufen will, Ada (cardano) im Blick. Ich denke der macht es nun ethereum nach. Target 5$  

Bewertung:
5

13.05.21 16:17 #5016 cryptos
Na, dann ist wohl cardano der nächste Musk-have-coin.  

Bewertung:

13.05.21 18:16 #5017 Trade des Tages USD/CHF Short
 

Bewertung:
3


Angehängte Grafik:
screenshot_2021-05-13-17-38-28-739_net.png (verkleinert auf 35%) vergrößern
screenshot_2021-05-13-17-38-28-739_net.png
14.05.21 07:58 #5018 Moin zum Renten Update am Kater Freitag
Die Woche endet mit den Zahltagen Nr.45 und 46
Tanger Outlet und Oneok  waren an der Reihe...
Enbridge heute mit dem Record date

Heute Mittag gibt es,...oh Wunder..., Schwarzmeergrundelfilets.
Das Ganze kross gebraten auf nem frischen Salat garniert....lecker.
Den Zander ,als obligatorischer Beifang ,gibt es dann am Pfingstwochenende*freu*
Bei mir wird alles verwertet....

Bis heute Abend zur SRS Neuaufnahme
Good trades@all
Trout

 

Bewertung:
16

14.05.21 08:03 #5019 DAX am Morgen 14.05.2021
Das V-Reversal von gestern muss erst einmal verarbeitet werden. Immerhin betrug die Handelsspanne am gestrigen Tag 420 Punkte und zeigte damit, welche Kraft der Markt hat. Geringes Handelsvolumen an Feiertagen ist hier vielleicht ein Grund, vor allem kam der Schwung jedoch aus den USA.

Welche Daten waren dafür verantwortlich und geht dieser Run am Freitag weiter? Darauf versuche ich mit meinem heutigen Ausblick eine Antwort zu finden und orientiere mich dabei an der bekannten Range und weiteren charttechnischen Instrumenten.

Hier siehst Du die Videoversion:
https://youtu.be/1oc7-u_1hdU

Ab 8.15 Uhr streame ich mein Trading und den Austausch mit anderen Händlern auf diesem Kanal:
https://www.twitch.tv/FIT4FINANZEN

Diese Marktvorbereitung bekommst Du kostenfrei als E-Mail:
https://mailchi.mp/d39c9840fe1e/bernecker19777

Wir sehen und lesen uns,
uns allen viel Erfolg,
Dein Andreas Bernstein

Beachte stets das Risiko: 75,05 % der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit der Gesellschaft handeln. Sie sollten daher überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, dieses hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren!
 

Angehängte Grafik:
20210514_dax_xetra_reversal.png (verkleinert auf 24%) vergrößern
20210514_dax_xetra_reversal.png
14.05.21 08:04 #5020 Geldbörse heute ..
Guten Freitag, Asien FrühInindizes satt grün, US Futures und GDAXi grün, EURUSD knapp vor 1.21, USDCNY auf 6.43, BitCoin nun unter 50000, Gold zieht auf 1825 an, Öl rot, US 10 J Zinsen runter auf 1.65, CNN GierIndex von Furcht 37 auf Furcht 40 ..
Wirtschaft: vormittags paar EU VPI Länderdaten, nachmittags US Einzelhandel und Michigan Daten ..
Quartalsberichte: viele Mittelständler ..
Politik: Israel gegen Hamas - schwerer Konflikt weiterhin, US - Hackerangriff auf Öl Pipeline bringt hohe Treibstoffpreise und Hamsterungen ..

Trading derzeit:
GDAXi abwartend, LI 15300, SI 15250
DOW abwartend, LI 34120, SI 34000
Nikkei abwartend, LI 28150, SI 27950
EURUSD abwartend
USDJPY long
Gold long
Öl abwartend

Gute Geschäfte allen ..!  

Bewertung:
12

14.05.21 08:09 #5021 GDAXi 4 Std Takt Mittelfrist Long ..
bei Überspringen 15300 wieder 15400 möglich, ..  

Bewertung:
11


Angehängte Grafik:
1gdaxi.gif (verkleinert auf 35%) vergrößern
1gdaxi.gif
14.05.21 08:41 #5022 Gold
Hatte letztens über den Abwärtstrend geschrieben, wenn man es im 2h ansieht läuft der doch eher bei 1820.. ist eine "Eigenheit" der IG app dass sich die Linien je nach Zeitfenster etwas verschieben.. prima
Also Durchbruch, 2 x retest, Fehlrücklauf, erneuter retest und jetzt durch?? Wenn ja würde ich ihm einen Lauf bis um die 1900 geben
 

Bewertung:
9


Angehängte Grafik:
20210514_083346.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
20210514_083346.jpg
14.05.21 09:37 #5023 Tachchen,
last time im 60er. Gap geschlossen und nu wieder in die ursprüngliche Richtung. Unten Richtung 15k/ 96x; ggf. wird auch noch einmal das Feiertagstief nachgeholt, wird schon einmal gerne gemacht. Aktuell Bruch 60er AS unten.

Oben m.E. max die 42x, mit Überschiessen knapp die 500. Sehe ich heute abba nicht sondern gehe weiter von der Richtung 14.660 aus.

Ansonsten: Alles wird nicht gut, alles ist gut. Glaubt man den Nachrichten und deren Aufbau. Wichtig: Spästestens Pfingsten muss gereist werden und draussen gesoffen werden können.....

Ansonsten: USA mit über 40k Neuinfektionen und keiner will sich mehr impfen lassen - gehts da jetzt in die Dauerschleife?
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

Bewertung:
15


Angehängte Grafik:
dax.png
dax.png
14.05.21 09:57 #5024 Daxine....
...höhere ZEs. Oben 240er unten daily. 240er Bruch AS, ST bei 02x. Daily: mBB, ema 10 und 20. close per EoD drunter wäre prima für die unteren Ziele. Bei 19x könnte es nen kleinen (?) Abpraller nach oben geben.  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

Bewertung:
9


Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 98%) vergrößern
dax.png
14.05.21 10:23 #5025 ATH immer noch in Reichweite
Irgendwie muss ich mir heute die Augen reiben. Ich sehe stark steigende Zinsen, den Bitcoin unter 50.000 und der DAX klebt immer noch da oben. Ungefähr dort wo ich mich vor einer Woche verabschiedet habe.
Scheinbar feiern wir jetzt zum zigsten Male das Ende von Corona, weil wir die Inzidenz von 100 unterschritten haben. Öffnungsorgien die II. in Deutschland. Hier in der Region Murcia hat man mit den Öffnungen bei einer Inzidenz unter 30 begonnen. Hier hat man scheinbar gelernt, in Deutschland scheinbar nicht.    

Bewertung:
11

14.05.21 17:11 #5026 SI
falls er das Gap noch schließt heute....  

Bewertung:
1

14.05.21 17:25 #5027 Turn around Thursday
Da haben sie wieder alle veräppelt und den Karren in US rechtzeitig aus dem Dreck gezogen bevor es ernst wird. Un nun voll stoff gen Norden, Wahnsinn

 

Bewertung:
3

14.05.21 18:12 #5028 SO durch SL
 

Bewertung:
1

14.05.21 18:27 #5029 noch ein Versuch
SI ... sehr enger SL  

Bewertung:
2

14.05.21 18:48 #5030 echt Wahnsinn
heute noch ca. 380 im Dax wäre schön, aber das wird nichts mehr, glaube ich.
SL ins Plus nachgezogen. Dank No-Fee Aktio bleibt Miniplus... Grad punktgenau ausgestoppt worden. War klar...  

Bewertung:
2

14.05.21 19:00 #5031 Sektorenrotation
Western Union wanderte ins Depot

DAX SI @ 411...
Gebert hat nächste Woche ne Short Woche

Koffer packen...morgen gehts zu weg.de
Ab in den Norden.....ab in die Ruhezone
@ Exit ...Das Ziel liegt weiter Nordwestlich
Die Stadt,mit den meisten Brücken....in D

Bis Sonntag
Trout

 

Bewertung:
9

14.05.21 19:12 #5032 NASDAQ Composite - Stundenchart
am Widerstand und oberen BB. Mögliches Tageshoch.  

Bewertung:
6


Angehängte Grafik:
2021-05-14a_nasdaq_h.png (verkleinert auf 85%) vergrößern
2021-05-14a_nasdaq_h.png
14.05.21 19:28 #5033 again... SI ca. 416
 

Bewertung:

14.05.21 20:07 #5034 raus - schönes WE!
 

Bewertung:

14.05.21 22:22 #5035 @trout
viel Spass in Hamburg ;-))
Ich war länger nicht mehr dort. Verwandschaft ist umgezogen und die letzten
Kreuzfahrten gingen von Venedig ab ( bye the way weniger Brücken als Hamburg )

Ab Juli kann ich auch wieder auf Reisen gehen, will aber erst mal nur mit dem Auto
innerhalb Deutschlands verreisen und die Ferienzeit meiden um nicht den Familien
mit Kindern die wahrscheinlich knappen Kapazitäten weg zu nehmen.


 

Bewertung:
1

15.05.21 15:34 #5036 Mahlzeit

Als Mensch, der sonen Schnökes nicht besitzt aber Firmen im Portfolio hat, die damit Umsatz machen habe ich mir angewöhnt, mich bei der Gartenarbeit podcastmäßig via in ear Kopfhörer up to date zu halten.


https://www.youtube.com/watch?v=uJhkq9wUrkE


Ob Corona für so einen Schritt jetzt einfach nur der Katalysator war, überlasse ich jetzt einfach mal der Fantasie. Für mich ist es jedenfalls sehr spannend zu verfolgen, welche Schritte die großen Hersteller bereit sind zu gehen, um die Produkte massentauglich zu machen.

Der Aspekt mit den Neubauten und Büros deckt da gleich nochmal ganz andere Dimensionen auf, was die Margen in den nächsten Jahren anbelangen könnte.

Auch wenn ich was sone Technik angeht wie ein Steinzeitmensch lebe bin ich der Ansicht, das ist eine Technik der man langfristig, zumindest als Investor zugewandt sein sollte.


Schönes Restwochenende.

 
16.05.21 09:10 #5037 Moin aussem Urlaub zum Renten Update am .
Die Züge werden wieder voller......

Rückblick:
AGNC ,BAT, Oneok und Tanger mit den Divis 43-46
Gebert SI am Freitag Abend

Ausblick:
Kein Zahltag....schlecht für die Urlaubskasse...;-(((
Gebert SO am Freitag
Imp.Brands mit Q2....seeking @lpha trommelt
Gladstone Cap exDiv (0,065 USD)
Gladstone Cap und E.ON mit dem Record date
Altria; E.ON; Mutares und Telefonica D mit den HVs

Kaufenswert bzw prozyklisch short:
Ares Cap
Omega Healthcare
western Union (SRS)

zu teuer bzw prozyklisch long
Abbvie (SRS)
AGNC
AT&T
E.ON
ETFL07
Ferrexpo...sch...ß Wochenkerze...könnte sich als shooting star entpuppen
Gazprom
IBM (SRS)
Imp.Brands
ING Groep
Iron Mountain (SRS)
Kraft Heinz (SRS)
Lumen Tech
Metro
Mutares
Oneok
Philip Morris (SRS)
Telefonica D
Viatris
Williams Comp. (SRS)

Sektorenrotations System:
Neuaufnahme....Western Union
https://www.ariva.de/depot/private/positions.m?depot_id=1114914

Wünsche noch einen schönen Sonntag
Trout


 

Bewertung:
5

16.05.21 15:05 #5038 DAX in der Wochenvorbereitung
Die vergangene Handelswoche zeigte nach ersten Abgaben eine dynamische Erholung. Dabei schaffte es der DAX, zum Wochenschluss sogar mit Gewinn abzuschließen. Wird dieser Trend heute fortgesetzt?

Auf der Oberseite lockt in rund 80 Punkten Entfernung das Allzeithoch beim Deutschen Aktienindex. Nach der schnellen Überwindung der Range-Zone bei 15.330 könnte dieser Schwung entsprechend genutzt werden, um die jüngsten Gewinne auszubauen. Per nachbörslichen Indikationen fehlten zum Rekordhoch im DAX nur 30 Punkte.

Wie starten wir in die neue Handelswoche? Entsprechende Szenarien habe ich hier erarbeitet und zur Diskussion gestellt. Nimm gern daran teil!

Ab 8.15 Uhr streame ich börsentäglich mein Trading und den Austausch mit anderen Händlern auf diesem Kanal:
https://www.twitch.tv/FIT4FINANZEN

Wir sehen und lesen uns,
uns allen viel Erfolg,
Dein Andreas Bernstein

Beachte stets das Risiko: 75,05 % der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit der Gesellschaft handeln. Sie sollten daher überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, dieses hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren!
 

Angehängte Grafik:
20210516_dax_teaser.png (verkleinert auf 24%) vergrößern
20210516_dax_teaser.png
16.05.21 18:13 #5039 Dow Jones - wöchentliche Chartanalyse

Hallo Community, es ist Sonntag, der 16. Mai 2021 und nach einer Woche Pause wieder Zeit für die wöchentliche Analyse.

Rückblick:

Da gab es einiges an Bewegung in den letzten 2 Wochen und doch eigentlich gar nicht so viel.

Denn der Fehlausbruch über 34.000, der bis über 35.000 (Allzeithoch 35.092) führte, währte nicht lange und es folgte am Dienstag und Mittwoch ein deutliches Abtauchen Richtung 33.500 (Tief bei 33.555). Auslöser war wieder mal neue Inflationsangst mit einher steigenden Zinsen.

Am Freitag konnte sich der Markt wieder beruhigen und schüttelte (vorerst) die Zinsängste ab. Der Dow schloss die Woche dann bei 34.382. Damit lag deutlich unter dem Vorwochenschluss von 34.778.    

Die resultierende rote Wochenkerze zeigt eine lange Lunte, aber auch einen Docht. Trotz der großen Handelsspanne bleibt es eine Innenkerze, konnte also nicht aus dem Schatten der Vorwoche treten.


Ausblick:

Die starke Dynamik vom Freitag lässt einen auf mehr hoffen. Aber ich bin da sehr skeptisch. Die 35.000er Marke wurde erreicht. Dort setzte sofort großer Verkaufsdruck ein. Die Erholung vom Donnerstag und Freitag erreichte ziemlich genau das 62% Fibonacci-Retracement der Korrekturbewegung. Nicht selten startet von diesem Niveau eine weitere Korrekturstrecke, die nochmal mindestens auf das letzte Korrekturtief führt.

Oft wird aber auch dieselbe Strecke wie bei der ersten Korrektur erreicht (blaues Rechteck). Das würde ein Ziel von ca. 33.000 ergeben. Das wäre ein Unterstützungsbereich, der mir sehr gut gefallen würde. Von dort aus könnte ein neuer Anlauf auf die 35.000 starten.

Dieses Szenario halte ich für das wahrscheinlichere. Zu verwerfen wäre es erst, wenn ein neues Allzeithoch gelänge. Nächstes Ziel wäre dann der Bereich um 36.000.

Widerstände sind: 34.573, 35.000, 35.092, 35.200, 37.000, 39.764

Unterstützungen sind: 34.741, 34.051, 33.687, 33.555, 33.228, 32.905, 32.800, 32.505, 32.148, 32.010 (1k), 31.823, 30.547, 30.000, 29.856, 29.755, 29.568 (1j), 28.900, 28.495, 27.399 (1i), 26.144, 26.000, 25.800 (1h), 25.524, 25.000, 24.700 (1g), 24.294, 24.060, 23.730, 23.243 (1f), 22.942, 22.790, 22.179 (1e), 21.200 (1c), 20.735, 20.380 (1a), 20.000 (1).

Wenn ihr mehr über uns erfahren wollt, schaut vorbei auf www.apunkt.de.

Die nächste Analyse folgt in einer Woche am Pfingstsonntag, den 23.05.2021.

Viele Grüße - haltet Abstand und bleibt gesund.

 

Bewertung:

Seite:  Zurück   1  |  2    |  202    von   202     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...