Erweiterte Funktionen


Wahlen in Peru: Blüht Südamerika ein neuer Chávez?




10.04.11 20:09
aktiencheck.de EXKLUSIV

Lima (aktiencheck.de AG) - Die Peruaner gehen heute zu den Wahlurnen, um einen neuen Präsidenten zu wählen. Die Präsidentschaftswahlen in dem südamerikanischen Andenstaat werden auch von internationalen Beobachtern mit großem Interesse verfolgt, zumal ein weiterer Linksruck in Lateinamerika nicht ausgeschlossen werden kann.

Laut den letzten Umfrageergebnissen gehört der linksgerichtete Ollanta Humala des Wahlbündnisses "Gana Perú" zu den aussichtsreichsten Kandidaten auf das Präsidentenamt. Humala zählt zu den politischen Freunden des bolivianischen Präsidenten Evo Morales und des venezolanischen Präsidenten Hugo Chávez. Bei seiner erfolglosen Präsidentschaftskandidatur im Jahr 2006 machte sich Humala unter anderem für eine erneute Verstaatlichung privatisierter Betriebe stark. Der politische Diskurs Humalas stellte sich zwar während seiner jüngsten Wahlkampfkampagne moderater dar, dennoch sehen seine konservativen Konkurrenten den Wachstumskurs des Landes im Falle eines Wahlsieges Humalas gefährdet.

Zu den schärfsten Konkurrent Humalas zählt der ehemalige peruanische Präsident Alejandro Toledo (2001 bis 2006) mit seinem Wahlbündnis "Perú Posible" sowie Keiko Fujimori, Tochter des ehemaligen peruanischen Machthabers Alberto Fujimori. Weitere Kandidaten auf das Präsidentenamt sind indes Pedro Pablo Kuczynski, Wirtschafts- und Finanzminister unter Toledo, und der ehemalige Bürgermeister von Lima, Luis Castañeda.

Beobachter bezweifeln, dass einer der Kandidaten bereits in der ersten Runde die absolute Mehrheit gewinnen wird. Der zweite Wahlgang ist auf den 5. Juni angesetzt.
(10.04.2011/ac/e/mb)


Disclaimer
Diese Publikation wurde durch einen Redakteur der aktiencheck.de AG, erstellt. Die hierin geäußerten Ansichten stellen ausschließlich die Ansichten des Redakteurs und der aktiencheck.de AG dar. Die in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen können ohne vorherige Ankündigung jederzeit geändert werden.

Diese Publikation stellt nur die persönliche Meinung des Redakteurs dar und ist auf keinen Fall mit einer Finanzanalyse gleichzustellen. Bevor Sie irgendwelche Investments tätigen, ist eine professionelle Beratung durch ihre Bank unumgänglich.

Diese Publikation stellt kein Verkaufsangebot für Wertpapiere dar und ist nicht Teil eines solchen und keine Aufforderung für ein Angebot zum Kauf von Wertpapieren und ist nicht in diesem Sinne auszulegen; noch darf sie oder ein Teil davon als Grundlage für einen verbindlichen Vertrag, welcher Art auch immer, dienen oder in einem solchen Zusammenhang als verlässlich herangezogen werden. Eine Entscheidung im Zusammenhang mit einem voraussichtlichen Verkaufsangebot für Wertpapiere von der sollte ausschließlich auf der Grundlage von Informationen in Prospekten oder Angebotsrundschreiben getroffen werden, die in Zusammenhang mit einem solchen Angeboten herausgegeben werden.

Die Verfasser dieser Publikation stützen sich auf als zuverlässig und genau geltende Quellen und haben die größtmögliche Sorgfalt darauf verwandt, sicherzustellen, dass die verwendeten Fakten und dargestellten Meinungen angemessen und zutreffend sind. Gleichwohl sind die in diesem Dokument enthaltenen Informationen von der aktiencheck.de AG nicht gesondert geprüft worden, daher übernimmt die aktiencheck.de AG für die Angemessenheit, Genauigkeit, Richtigkeit und Vollständigkeit der in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen sowie für übersetzungsfehler keine Haftung oder Gewährleistung - weder ausdrücklich noch stillschweigend. Für unvollständige oder falsch wiedergegebene Meldungen sowie für redaktionelle Versehen in Form von Schreibfehlern, übersetzungsfehlern, falschen Kursangaben o.ä. wird ebenfalls keine Haftung übernommen. Wir übernehmen auch keine Garantie dafür, dass der angedeutete Ertrag oder die angedeuteten Kursziele erreicht werden. Die aktiencheck.de AG übernimmt keine Haftung für Schäden, die auf Grund der Nutzung dieses Dokumentes oder seines Inhaltes oder auf andere Weise in diesem Zusammenhang entstehen. Wir geben zu bedenken, dass Investments in Aktien grundsätzlich mit Risiken verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.

Diese Dokumentation ist Ihnen lediglich zur Information zugegangen. Sie darf zu keinem Zweck vollständig oder teilweise nachgedruckt, vervielfältigt, veröffentlicht oder an andere Personen weitergegeben werden.








 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.



Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...