VERBIO: Zurückhaltender Ausblick sorgt für Kursverluste! Aktienanalyse




26.09.23 16:00
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - VERBIO-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Michael Schröder vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der VERBIO Vereinigte BioEnergie AG (ISIN: DE000A0JL9W6, WKN: A0JL9W, Ticker-Symbol: VBK) unter die Lupe.

Hohe Energie- und Rohstoffkosten sowie gesunkene Absatzpreise hätten VERBIO im abgelaufenen Geschäftsjahr 2022/23 stark belastet. An den gefallenen Preisen für Biodiesel dürfte das Unternehmen als Biokraftstoffhersteller auch im neuen Jahr weiter zu knabbern haben. Der Ausblick sei gewohnt konservativ ausgefallen und sorge am Markt für Kursverluste.

Vor allem die rückläufigen Biodieselpreise - u.a. wegen gefälschter Kennzeichnung von Biodieselimporten aus China bei rollierenden Rohstoffbezügen - hätten VERBIO zuletzt kräftig zugesetzt. Der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) sei in den zwölf Monaten bis Ende Juni im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um etwas mehr als die Hälfte auf rund 240 Mio. Euro eingebrochen. Damit sei das operative Ergebnis am Ende zwar genauso hoch ausgefallen, wie das Unternehmen zuletzt mit der im April gekappten Prognose in Aussicht gestellt habe. Analysten hätten jedoch im Schnitt mit einem etwas besseren Ergebnis gerechnet.

Immerhin: Laut Branchenreports würden derzeit EU-weite und nationale Lösungen entwickelt, um gegen den Missbrauch von Kennzeichnungen und Zertifikaten vorzugehen. Schiebe die Politik tatsächlich einen Riegel vor die mutmaßlich falsch gekennzeichneten asiatischen Biodieselimporte, dürften sich die Biodieselpreise schnell erholen.

Vorstand Claus Sauter erwarte für das im Juli angelaufene Geschäftsjahr 2023/24 dennoch nur einen operativen Gewinn von 200 bis 250 Mio. Euro (Vorjahr: 240 Mio. Euro). Im Vorfeld hätten die Analysten hier im Schnitt mit einem Wert von 286 Mio. Euro gerechnet.

Negativ stoße vielen Investoren zudem auch auf, dass VERBIO wegen hoher Investitionen für die kommenden zwölf Monate einen klar negativen Barmittelfluss in Aussicht stelle. Dies mindere im Allgemeinen die Aussicht auf ordentliche Aktionärsrenditen.

Nach zwei Jahren mit fulminantem Kursanstieg sei es für die VERBIO-Aktie zuletzt nur noch abwärts gegangen. Im November 2022 sei der Titel zwar noch mal dicht an seinen bisherigen Rekord von 88,10 Euro aus dem April desselben Jahres herangekommen, habe seitdem aber bis heute rund zwei Drittel an Wert verloren. Allein im bisherigen Jahresverlauf liege das Papier nun um rund 44 Prozent im Minus, womit es zu den größten SDAX-Verlierern gehöre.

Die unter den Erwartungen zurückgebliebene Prognose sei ein gefundenes Fressen für die Shortseller, die traditionell recht aktiv seien bei der VERBIO-Aktie. Spätestens im Bereich um 32 Euro sollte sich der Titel aber stabilisieren. Im weiteren Verlauf des Jahres sei eine Erhöhung der Planvorgaben nicht auszuschließen. Dieses Szenario werde von den Investoren derzeit noch ausgeblendet. Analysten dürften ihre Einschätzungen zwar überarbeiten, die Kursziele sollten dabei jedoch weiter deutlich über dem aktuellen Kursniveau liegen, so Michael Schröder von "Der Aktionär". (Analyse vom 26.09.2023)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze VERBIO-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs VERBIO-Aktie:
34,81 EUR -9,87% (26.09.2023, 15:36)

XETRA-Aktienkurs VERBIO-Aktie:
34,55 EUR -9,91% (26.09.2023, 15:22)

ISIN VERBIO-Aktie:
DE000A0JL9W6

WKN VERBIO-Aktie:
A0JL9W

Ticker-Symbol VERBIO-Aktie:
VBK

Kurzprofil VERBIO Vereinigte BioEnergie AG:

VERBIO (ISIN: DE000A0JL9W6, WKN: A0JL9W, Ticker-Symbol: VBK) ist einer der führenden, konzernunabhängigen Bioenergieproduzenten und zugleich der einzige großindustrielle Produzent von Biodiesel, Bioethanol und Biomethan in Europa. Das Unternehmen beschäftigt ca. 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an seinen Standorten in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg sowie in den ausländischen Tochtergesellschaften in Indien, USA, Kanada, Polen und Ungarn.

VERBIO setzt auf selbst entwickelte, innovative Technologien und effiziente, energiesparende Produktionsprozesse. Die Biokraftstoffe von VERBIO erreichen eine CO2-Einsparung von bis zu 90 Prozent gegenüber Benzin oder Diesel. Die Produktionskapazität beträgt rund 660.000 Tonnen Biodiesel, 300.000 Tonnen Bioethanol und 1.300 Gigawattstunden Biomethan pro Jahr.

Darüber hinaus produziert VERBIO Biodünger und Futtermittel zur Verwendung in der Landwirtschaft sowie hochwertige Rohstoffe für die Pharma-, Kosmetik- und Nahrungsmittelindustrie. Mit seinen innovativen Prozessen und hocheffizienten Produktionsanlagen ist VERBIO einer der Technologieführer im Biokraftstoffmarkt. (26.09.2023/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
18,785 € 19,29 € -0,505 € -2,62% 28.02./17:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0JL9W6 A0JL9W 51,50 € 18,22 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
18,915 € -2,53%  28.02.24
Hamburg 18,71 € +2,52%  28.02.24
Nasdaq OTC Other 23,78 $ 0,00%  08.02.24
Frankfurt 18,745 € -1,03%  28.02.24
München 18,88 € -1,46%  28.02.24
Stuttgart 18,88 € -2,13%  28.02.24
Düsseldorf 18,65 € -2,18%  28.02.24
Hannover 18,85 € -2,31%  28.02.24
Xetra 18,785 € -2,62%  28.02.24
Berlin 18,78 € -3,07%  28.02.24
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
4554 Verbio KZ 11,50 22.02.24
1 Löschung 19.09.23
1 +++Morgenbericht mit Termine. 25.04.21
4352 Mobilität der Zukunft... 25.04.21
1 Löschung 10.02.17
RSS Feeds




Bitte warten...