Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: HypoVereinsbank onemarkets

Tagesausblick für 16.04.: DAX schleicht aufwärts. Immobilienaktien im Blickpunkt!




16.04.21 08:17
HypoVereinsbank onemarkets

Gute Geschäftszahlen aus den USA, überraschend starke US-Wirtschaftsdaten und ein deutlicher Renditerückgang in den USA nahmen Anleger zum Anlass heute Positionen auf- beziehungsweise auszubauen. Für US-Indizes reichte es gar für neue Rekorde. Der DAX® schloss mit 15.260 Punkten nur wenige Punkte unter dem Allzeithoch. Die Berichtssaison wird auch in den nächsten Tagen im Fokus der Investoren stehen und die Richtung weisen.



Der US-Einzelhandel steigerte seine Umsätze im März nach einem schwachen Vormonat deutlich und die Erstanträge auf US-Arbeitslosenhilfe fielen auf den tiefsten Stand seit gut einem Jahr fielen. Trotz der guten Wirtschaftsdaten gaben die Renditen langfristiger US-Staatsanleihen heute mehrheitlich nach. So sank die Rendite 10jähriger US-Staatspapiere unter die Marke von 1,6 Prozent. Der Renditerückgang gab den Edelmetallen heute Schwung nach oben. Der Goldpreis stieg auf 1.765 US-Dollar und Silber auf knapp 26 US-Dollar pro Feinunze. Am Ölmarkt kehrte nach dem gestrigen Kurssprung heute Ruhe ein. So pendelte der Preis für ein Barrel Brent Trude Oil im Bereich von 66,50 US-Dollar.


Unternehmen im Fokus

CureVac plant für Q2 die Zulassung des Covid-19-Impfstoffs zu beantragen. Die Aktie legte heute deutlich zu. Drägerwerk gab heute Eckdaten zum abgelaufenen Quartal bekannt und zeigte sich für das laufende Jahr optimistisch. Anleger quittierten diese Meldung mit einem kräftigen Kursplus. Nordex verbuchte im ersten Quartal weniger neue Aufträge. Nach dem Kursrückgang seit Monatsbeginn pendelte sich das Papier heute im Bereich von EUR 24,50 ein. Das Bundesverfassungsgericht hat den Mietdeckel gekippt. Immobilienaktien wie Deutsche Wohnen und Grand City stiegen daraufhin kräftig an. Apple lädt am 20. April zur nächsten Keynote.


Heute waren Gesundheitswerte stark gefragt. Zu den stärksten Branchen- und Strategieindizes zählten heute der Global Anti Virus Index und der European Biotech Index.


In den USA legt morgen unter anderem Morgan Stanley Daten für Q1 2021 vor. Covestro, Henkel und Vonovia laden zur virtuellen Hauptversammlung. Der europäische Automobilverband ACEA veröffentlicht Zahlen zu den Pkw-Neuzulassungen. Damit rücken BMW, Daimler, Renault und VW in den Fokus der Investoren.


Wichtige Termine
  • China – Industrieproduktion
  • China – BIP, Q1
  • Europa – Verbraucherpreise Euro-Zone
  • Europa – Handelsbilanz Euro-Zone
  • USA – Uni Michigan Verbrauchervertrauen, April
Chart: DAX®

Widerstandsmarken: 15.240/15.300/15.410 Punkte


Unterstützungsmarken: 15.000/15.150/15.200 Punkte


Der DAX® eröffnete mit einem Gap nach oben und hangelte sich im Tagesverlauf bis 15.260 Punkte nach oben und schloss damit im Bereich des Tageshochs. Zwischen 15.280 und 15.300 Punkten findet der Index weiterhin eine Widerstandszone. Gelingt der Ausbruch über diese Range besteht die Chance auf eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung bis 15.410 Punkte. Bis dahin muss jedoch mit Rücksetzern bis 15.145 Punkten gerechnet werden.


DAX® in Punkten; Stundenchart (1 Kerze = 1 Stunden) Betrachtungszeitraum: 30.03.2021– 15.04.2021. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de DAX® in Punkten; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche) Betrachtungszeitraum: 14.04.2014– 15.04.2021. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de Inline-Optionsscheine auf DAX® Index für eine Spekulation auf eine Seitwärtsbewegung des Index
Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR untere Barriere in Punkten obere Barriere in Punkten Letzter Bewertungstag
DAX® Index HR3FHD 2,76 11.100 15.500 17.06.2021
DAX® Index HR2LRU 3,99 9.800 15.600 17.06.2021
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; 15.04.2021; 17:55 Uhr

Weitere Hebelprodukte für Spekulationen auf eine Auf- oder Abwärtsbewegung beziehungsweise Seitwärtsbewegung des DAX® finden sie hier..


NEU: Cashback Trading – wenn der Emittent meine Ordergebühren übernimmt!
Order wie gewohnt über Ihren Broker oder Ihre Bank aufgeben. Cashback über die kostenlose Cashbuzz-App oder online über die Webseite aktivieren. Gutschrift von bis zu 50 Euro pro Trade (für Trades ab 1.000 Euro) bis zu maximal 1.000 Euro pro Monat bekommen. Weitere Infos unter: www.onemarkets.de/cashback



Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.


Diese Informationen stellen keine Anlageberatung, sondern eine Werbung dar. Das öffentliche Angebot erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") gebilligt wurde. Die Billigung des Prospekts ist nicht als Empfehlung zu verstehen, diese Wertpapiere der UniCredit Bank AG zu erwerben. Allein maßgeblich sind der Prospekt einschließlich etwaiger Nachträge und die Endgültigen Bedingungen. Es wird empfohlen, diese Dokumente vor jeder Anlageentscheidung aufmerksam zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen bei der Entscheidung für eine Anlage vollends zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.


Funktionsweisen der HVB Produkte


Der Beitrag Tagesausblick für 16.04.: DAX schleicht aufwärts. Immobilienaktien im Blickpunkt! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).



powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu DAX


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
15.140,45 - 15.400,41 - -259,96 - -1,69% 21.02./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 15.502 - 10.161 -
Werte im Artikel
101,01 minus
-1,11%
144,62 minus
-1,42%
15.140 minus
-1,69%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
ARIVA Indikation Indizes
15.118,45 -1,21%  16:14
Xetra 15.140,14 - -1,69%  15:59
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...