Repsol-Aktie bleibt attraktiv - Aktienanalyse




25.09.23 09:30
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Repsol-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Laut Thorsten Küfner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" ist die Aktie der Repsol S.A. (ISIN: ES0173516115, WKN: 876845, Ticker-Symbol: REP, Madrid Stock Exchange-Symbol: REP, NASDAQ OTC-Symbol: REPYF) attraktiv.

Die Ölproduzenten hätten derzeit wenig Mühe, Tag für Tag satte Gewinne einfahren zu können. Das anhaltend hohe Niveau spiele Shell (ISIN GB00BP6MXD84 / WKN A3C99G), Repsol & Co voll in die Karten. Und die Ölpreise seien zu Wochenbeginn erneut leicht gestiegen. Am Montagmorgen habe ein Barrel Brent zur Lieferung im November 93,84 Dollar gekostet.

Das seien 57 Cent mehr als am Freitag gewesen. Der Preis für ein Barrel der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) sei um 45 Cent auf 90,48 Dollar geklettert. Unterstützung hätten die Erdölpreise zuletzt durch die Entscheidung Russlands erhalten, die Ausfuhr von Benzin und Diesel zu verbieten. Es sei von einer vorübergehenden Maßnahme die Rede gewesen, eine Frist sei nicht genannt worden. Die Analysten der US-Bank JPMorgan würden mit einer Lieferunterbrechung von einigen Wochen rechnen.

"Der Druck auf die internationalen Märkte nimmt jedoch zu", hätten die Experten der Commerzbank kommentiert. So dürfte Russland trotz Sanktionen immer noch mehr als eine Million Barrel an Ölprodukten exportiert haben. Länder wie die Türkei, Brasilien und sogar Saudi-Arabien müssten jetzt laut Commerzbank nach anderen Lieferländern Ausschau halten.

In der vergangenen Woche hätten die Erdölpreise die höchsten Stände seit zehn Monaten erreicht. Der Brent-Preis sei auf mehr als 95 Dollar gestiegen. Hauptgrund sei das knappe Angebot seitens großer Förderländer wie Saudi-Arabien und Russland. Zudem zeige sich die Nachfrage aus großen Ländern wie den USA oder China bisher robust.

Die Aktien von Energiegiganten wie Shell und Repsol würden sich angesichts dieser Entwicklung an den Ölmärkten weiterhin in einer sehr starken Verfassung präsentieren. Beide Titel hätten Ende der vergangenen Handelswoche neue Jahreshochs markiert und damit neue Kaufsignale generiert. Die beiden immer noch günstig bewerteten Dividendenperlen bleiben nach wie vor attraktiv, so Thorsten Küfner von "Der Aktionär". Die Stoppkurse könnten vorerst noch bei 11,60 Euro (Repsol) bzw. 22,00 Euro (Shell) belassen werden. (Analyse vom 25.09.2023)

Mit Material von dpa-AFX

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Repsol-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Repsol-Aktie:
15,77 EUR +1,41% (25.09.2023, 09:45)

ISIN Repsol-Aktie:
ES0173516115

WKN Repsol-Aktie:
876845

Ticker-Symbol Repsol-Aktie:
REP

Madrid Stock Exchange-Symbol Repsol-Aktie:
REP

NASDAQ OTC-Symbol Repsol-Aktie:
REPYF

Kurzprofil Repsol S.A.:

Repsol S.A. (ISIN: ES0173516115, WKN: 876845, Ticker-Symbol: REP, Madrid Stock Exchange-Symbol: REP, NASDAQ OTC-Symbol: REPYF) ist ein spanischer, global präsenter Öl-Konzern, der in der Förderung von Rohöl und Erdgas sowie in der Petrochemie tätig ist. Das operative Geschäft wird über zahlreiche Tochterunternehmen abgewickelt, die sowohl die Förderung als auch die Raffination und die Energieerzeugung der Öl- und Gasprodukte übernehmen. Die erzeugten Treibstoffe werden an Endverbraucher, Transportunternehmen und Großabnehmer der Luftfahrtindustrie verkauft. Dabei vertreibt Repsol seine Produkte über ein weitreichendes Netz von Tank- und Verkaufsstellen in Europa und Lateinamerika. (25.09.2023/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
14,495 € 14,73 € -0,235 € -1,60% 28.02./21:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
ES0173516115 876845 15,88 € 12,48 €
Werte im Artikel
28,93 minus
-0,94%
14,50 minus
-1,60%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
14,495 € -1,60%  28.02.24
Hamburg 14,685 € +1,24%  28.02.24
Hannover 14,685 € +1,24%  28.02.24
Frankfurt 14,675 € +1,17%  28.02.24
München 14,705 € +1,10%  28.02.24
Nasdaq OTC Other 16,00 $ +0,05%  27.02.24
Xetra 14,495 € -0,79%  28.02.24
Stuttgart 14,62 € -0,98%  28.02.24
Berlin 14,545 € -1,19%  28.02.24
Düsseldorf 14,44 € -1,87%  28.02.24
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
65 Öl/Gasaktie-REPSOL 23.02.24
129 Repsol YPF - Ölrausch in der . 25.04.21
  Löschung 23.12.15
  Repsol steigert Gewinn um 60%. 29.07.10
44 Repsol - voll krasser Kauf 23.09.09
RSS Feeds




Bitte warten...