Weitere Suchergebnisse zu "RWE":
 Indizes      Aktien      Fonds      Futures    


RWE: Die EU-Pläne weniger dramatisch als befürchtet - Aktienanalyse




07.09.22 12:41
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - RWE-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Maximilian Völkl vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der RWE AG (ISIN: DE0007037129, WKN: 703712, Ticker-Symbol: RWE, NASDAQ OTC-Symbol: RWNFF) unter die Lupe.

Mit einem deutlichen Kurssprung von fast zehn Prozent würden die Aktien von RWE und Encavis am Mittwoch für Aufsehen sorgen. Nach einem Medienbericht über eine geplante Preisobergrenze der EU für Strom, der nicht mit Gas erzeugt werde, schieße die Aktie regelrecht nach oben. Die jüngsten Verluste seien damit beinahe komplett kompensiert.

Die "Financial Times" berichte, dass die EU eine Obergrenze von 200 Euro pro Megawattstunde (MWh) Nicht-Gas-Strom einführen wolle. In Deutschland liege der Spotpreis aktuell bei über 450 Euro pro MWh. Ursache dafür sei die Merit-Order, die besage, dass der Strompreis an den teuersten Erzeuger gekoppelt sei.

Die Anbieter grüner Energien hätten zuletzt deshalb deutlich höhere Gewinne als normal eingefahren. Denn während der Strompreis explodiert sei, koste die Nutzung von Wind- oder Solarkraft weiter nichts. Die Angst vor einer Übergewinnsteuer habe die deutschen Green-Techs zuletzt dennoch einbrechen lassen.

Nun würden die EU-Pläne trotz der Begrenzung für Entspannung sorgen. Denn die Preisobergrenze sei hoch genug, damit weiter kräftige Gewinne eingefahren und Investitionen in den Ausbau der grünen Pipeline gestemmt werden könnten.

RWE und Encavis hätten zuletzt unter dem deutschen Entlastungspaket mit der geplanten Besteuerung der hohen Gewinne gelitten. Die EU-Pläne seien nun weniger dramatisch als am Markt befürchtet. Entsprechend würden beide Aktien deutlich nach oben springen. Langfristig sind die Aussichten für beide Green-Techs ohnehin gut, so Maximilian Völkl von "Der Aktionär". (Analyse vom 07.09.2022)

Hinweis auf Interessenkonflikte:

Der Autor hält unmittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren: Encavis.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze RWE St.-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs RWE St.-Aktie:
41,61 EUR +8,73% (07.09.2022, 12:40)

XETRA-Aktienkurs RWE St.-Aktie:
40,91 EUR +6,76% (07.09.2022, 12:25)

ISIN RWE St.-Aktie:
DE0007037129

WKN RWE St.-Aktie:
703712

Ticker-Symbol RWE St.-Aktie:
RWE

NASDAQ OTC-Symbol RWE St.-Aktie:
RWNFF

Kurzprofil RWE AG:

Die RWE AG (ISIN: DE0007037129, WKN: 703712, Ticker-Symbol: RWE, NASDAQ OTC-Symbol: RWNFF), Essen, ist mit ihren beiden operativen Geschäftsfeldern, der konventionellen Stromerzeugung und dem Energiehandelsgeschäft, unverzichtbar für das Funktionieren des Energiesystems und für die Versorgungssicherheit in Europa. Ihr drittes Standbein ist die Mehrheitsbeteiligung an der innogy SE, einem der führenden Energieunternehmen des Kontinents. Mit ihren drei Bereichen Erneuerbare Energien, Netz & Infrastruktur sowie Vertrieb adressiert innogy die Anforderungen einer modernen Energiewelt. In dieser Aufstellung sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des RWE Konzerns auf allen Stufen der energiewirtschaftlichen Wertschöpfungskette aktiv. (07.09.2022/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu RWE


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
42,00 € 41,74 € 0,26 € +0,62% 30.11./23:54
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007037129 703712 43,97 € 32,52 €
Werte im Artikel
19,77 plus
+3,56%
42,00 plus
+0,62%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
42,30 € +0,93%  30.11.22
Xetra 42,00 € +0,62%  30.11.22
Düsseldorf 42,02 € +0,38%  30.11.22
Hannover 41,93 € +0,31%  30.11.22
Stuttgart 42,24 € 0,00%  30.11.22
Nasdaq OTC Other 43,2267 $ 0,00%  29.11.22
Frankfurt 41,94 € -0,05%  30.11.22
Hamburg 41,84 € -0,36%  30.11.22
München 42,00 € -0,97%  30.11.22
Berlin 41,58 € -1,77%  30.11.22
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
23803 RWE/Eon - sell out beendet? 16.11.22
1690 RWE - die Fakten vs. Kurs 01.11.22
15 RWE und Uniper 02.09.22
684 RWE auf den Weg zu 50 Eur. 21.05.22
194 RWE wann geht es los ? auf . 16.07.21
RSS Feeds




Bitte warten...