Weitere Suchergebnisse zu "Munich Re":
 Indizes      Aktien    


Munich Re-Aktie: Höhere Dividenden und Aktienrückkäufe als Treiber - Kaufurteil bestätigt! Aktienanalyse




13.08.14 11:10
Hamburger Sparkasse

Hamburg (www.aktiencheck.de) - Munich Re-Aktienanalyse von Aktienanalyst Christian Hamann von der Hamburger Sparkasse:

Christian Hamann, Aktienanalyst der Hamburger Sparkasse, rät in seiner aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Rückversicherers Munich Re (ISIN: DE0008430026, WKN: 843002, Ticker Symbol: MUV2, NASDAQ OTC-Symbol: MURGF).

Auch wenn mit der Niedrigzinsphase und dem Prämiendruck in der Schaden-Rückversicherung operativer Gegenwind auf den Konzern einwirke, spreche weiter viel für die Munich Re-Aktie: Die Bewertung sei mit einem Kurs/Buchwert-Verhältnis mittlerweile unter 0,95 sehr moderat, die Dividendenrendite bereits auf dem heutigen Niveau überdurchschnittlich. Nach den starken Worten und Taten (Portfolioreduktion um 7%) sei Hamann ziemlich sicher, dass der Vorstand auf intensiveren Margendruck mit stärkeren Kapitalrückzahlungen an die Aktionäre (Aktienrückkäufe und Dividendenerhöhungen) reagieren werde, um das Renditeniveau zu verteidigen. Der Titel sei zudem wenig konjunktursensibel.

Christian Hamann, Aktienanalyst der Hamburger Sparkasse, bestätigt deshalb seine Kaufempfehlung für die Munich Re-Aktie. (Analyse vom 13.08.2014)

Börsenplätze Munich Re-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Munich Re-Aktie:
148,80 EUR +0,88% (13.08.2014, 10:44)

Tradegate-Aktienkurs Munich Re-Aktie:
148,90 EUR +0,78% (13.08.2014, 10:59)

ISIN Munich Re-Aktie:
DE0008430026

WKN Munich Re-Aktie:
843002

Ticker Symbol Munich Re-Aktie:
MUV2

NASDAQ OTC-Symbol Munich Re-Aktie:
MURGF

Kurzprofil Munich Re AG:

Die Munich Re AG (ISIN: DE0008430026, WKN: 843002, Ticker Symbol: MUV2, Nasdaq OTC-Symbol: MURGF) ist eine der größten Rückversicherungs-Gesellschaften weltweit. Neben dem Kerngeschäft Rückversicherung ist der Konzern auch in den Bereichen Erstversicherung sowie in der Krankenrück- und Krankenerstversicherung außerhalb Deutschlands aktiv. Darüber hinaus ist einer der zentralen Unternehmensbereiche der Munich Re das Erstversicherungsgeschäft der ERGO-Versicherungsgruppe. Die dritte Säule der Unternehmensstrategie ist der Bereich Munich Health. Hier bündelt der Konzern sein gesamtes globales Gesundheits-Know-how in der Erst- und Rückversicherung. Munich Re ist weiterhin im Bereich Asset Management tätig. Die MEAG MUNICH ERGO Asset Management GmbH ist das Zentrum der Vermögensverwaltung der Gruppe. (13.08.2014/ac/a/d)







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
411,70 € 412,90 € -1,20 € -0,29% 21.02./09:08
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008430026 843002 416,20 € 292,50 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
411,70 € -0,29%  09:08
Xetra 412,80 € +1,33%  20.02.24
Hannover 413,10 € +0,56%  08:16
Frankfurt 413,30 € +0,41%  08:47
Berlin 412,90 € +0,07%  08:07
Stuttgart 412,50 € +0,02%  08:45
Hamburg 413,60 € -0,07%  08:16
München 412,50 € -0,27%  08:00
Düsseldorf 412,40 € -0,31%  08:10
Nasdaq OTC Other 439,20 $ -1,30%  16.02.24
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...