Erweiterte Funktionen


Kursfeuerwerk bei Zalando und Dlivery Hero - Kaufempfehlung befügelt Walgreens Boots Alliance-Aktie




14.11.22 12:25
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.aktiencheck.de) - Im DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) standen am Freitag die Aktien von Zalando (ISIN: DE000ZAL1111, WKN: ZAL111, Ticker-Symbol: ZAL) mit einem Plus von über zwölf Prozent an der Spitze, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.

Seit Mittwoch hätten die Papiere sogar fast 30 Prozent gewonnen.

Auch die Anteile des Essenslieferanten Delivery Hero (ISIN: DE000A2E4K43, WKN: A2E4K4, Ticker-Symbol: DHER) hätten es in zwei Tagen auf fast 30 Prozent Plus gebracht. Allein am Freitag hätten sie um knapp neun Prozent zugelegt.

Dagegen habe es der bisherige DAX-Jahresgewinner Deutsche Telekom (ISIN: DE0005557508, WKN: 555750, Ticker-Symbol: DTE, NASDAQ OTC-Symbol: DTEGF) schwer, weiter mit seinen Defensivqualitäten zu punkten. Die T-Aktien seien vom jüngst erreichten höchsten Stand seit 20 Jahren um knapp drei Prozent weiter zurückgefallen.

An der Spitze des Dow Jones hätten am Freitag die Aktien von Walgreens Boots Alliance (ISIN: US9314271084, WKN: A12HJF, Ticker-Symbol: W8A, NASDAQ-Symbol: WBA) von einer Kaufempfehlung der Deutschen Bank profitiert und seien um gut sieben Prozent in die Höhe geschnellt. Der zuständige Analyst habe diese mit einem nun größeren Vertrauen in die Fähigkeit der Drogerie- und Apothekenkette argumentiert, sich in ein Dienstleistungsunternehmen im Gesundheitswesen zu verwandeln. (14.11.2022/ac/a/m)






 
Finanztrends Video zu DAX


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.



Werte im Artikel
54,98 plus
+3,66%
37,32 plus
+2,25%
43,56 plus
+0,41%
15.187 plus
+0,03%
20,32 minus
-0,07%
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...