Weitere Suchergebnisse zu "Hornbach Holding":
 Aktien    


HORNBACH Holding: Kurseinbruch nach Prognosesenkung! Aktienanalyse




14.06.22 09:45
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - HORNBACH Holding-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Marion Schlegel vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Baumarktkettenbetreiberin HORNBACH Holding AG & Co. KGaA (ISIN: DE0006083405, WKN: 608340, Ticker-Symbol: HBH) unter die Lupe.

Das Unternehmen blicke wegen steigender Preise und anhaltender Probleme bei den Lieferketten pessimistischer auf die Gewinnentwicklung im laufenden Geschäftsjahr. Dementsprechend deutlich im Minus starte die HORNBACH Holding-Aktie am Dienstagmorgen. Auf der Handelsplattform Tradegate gehe es 6,5 Prozent nach unten auf 104,40 Euro.

Der bereinigte Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) werde 2022/23 um einen niedrigen zweistelligen Prozentbereich im Vergleich zum Vorjahreswert von 362,6 Mio. Euro sinken, habe das Unternehmen am späten Montagabend in Bornheim mitgeteilt. Zuvor sei HORNBACH nur von einem leichten Minus ausgegangen. Im ersten Geschäftsquartal sei das EBIT um gut zwölf Prozent auf gut 148 Mio. Euro zurückgegangen.

Beim Nettoumsatz nehme HORNBACH dagegen keine Änderung an seinen Erwartungen für das laufende Jahr vor. Vor dem Hintergrund einer stabilen Nachfrage nach Bau- und Heimwerkerprodukten seien die Erlöse im ersten Quartal um acht Prozent auf gut 8,1 Mrd. Euro nach oben geklettert.

Gleichzeitig veröffentliche HORNBACH die vorläufigen Ergebnisse für das erste Quartal (per 31. Mai 2022) des laufenden Geschäftsjahres. Hier erwarte der Vorstand einen Anstieg des Nettoumsatzes um acht Prozent auf 1,813 Mrd. Euro - im Einklang mit der Prognose für das Geschäftsjahr 2022/23, die am 17. Mai 2022 veröffentlicht worden sei. Das erste Quartal sei allgemein von einer stabilen Nachfrage nach Bau- und Heimwerkerprodukten geprägt gewesen, so das Unternehmen in einer Mitteilung.

Die HORNBACH Holding-Aktie stehe im Zuge der Prognosesenkung deutlich unter Druck und nähere sich nun dem Jahrestief bei 102,30 Euro. DER AKTIONÄR habe den SDAX-Titel im Mai 2020 bei 51,20 Euro zum Kauf empfohlen. Anleger würden damit derzeit mehr als 100 Prozent in Front liegen.

Zur Absicherung der Gewinne sollten Anleger den empfohlenen Stoppkurs bei 100,00 Euro beachten, so Marion Schlegel von "Der Aktionär". (Analyse vom 14.06.2022)

(Mit Material von dpa-AFX)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze HORNBACH Holding-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs HORNBACH Holding-Aktie:
95,55 EUR -14,46% (14.06.2022, 09:47)

XETRA-Aktienkurs HORNBACH Holding-Aktie:
98,20 EUR -12,01% (14.06.2022, 09:33)

ISIN HORNBACH Holding-Aktie:
DE0006083405

WKN HORNBACH Holding-Aktie:
608340

Ticker-Symbol HORNBACH Holding-Aktie:
HBH

Kurzprofil HORNBACH Holding AG & Co. KGaA:

Die HORNBACH Holding AG & Co. KGaA (ISIN: DE0006083405, WKN: 608340, Ticker-Symbol: HBH) ist die Muttergesellschaft der HORNBACH-Gruppe. Sie ist selbst nicht operativen Einzelhandel tätig, sondern verfügt über eine Anzahl wichtiger Beteiligungsgesellschaften.

Die mit Abstand größte und wichtigste Beteiligungsgesellschaft ist die HORNBACH Baumarkt AG als Betreiber großflächiger Bau- und Gartenmärkte im In- und Ausland. Abgerundet werden die Handelsaktivitäten durch die HORNBACH Baustoff Union GmbH, die auf dem Gebiet des Baustoffhandels mit überwiegend gewerblichen Kunden tätig ist.

Die Entwicklung und Verwertung erstklassiger Einzelhandelsimmobilien ist ein weiterer Geschäftszweig unter der Verantwortung der HORNBACH Holding AG & Co. KGaA. Diese Aktivitäten sind zum Teil bei der HORNBACH Immobilien AG angesiedelt, die einen Großteil des umfangreichen Immobilienvermögens der HORNBACH-Gruppe besitzt. (14.06.2022/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
66,65 € 65,80 € 0,85 € +1,29% 07.10./11:55
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0006083405 608340 140,10 € 59,55 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
66,70 € +1,29%  12:11
Xetra 66,65 € +1,29%  11:51
Stuttgart 66,65 € +1,21%  11:45
Düsseldorf 66,25 € +0,91%  10:31
Frankfurt 65,65 € +0,77%  08:01
Hamburg 65,65 € -0,76%  08:15
Hannover 65,65 € -0,76%  08:15
Berlin 65,65 € -0,76%  08:02
München 66,10 € -0,97%  08:02
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
54 Hornbach Holding - Wieviel Wa. 29.09.22
RSS Feeds




Bitte warten...