Weitere Suchergebnisse zu "Gold":
 Indizes      Rohstoffe      Aktien      Fonds      Futures    


Gold: Erneute Kaufchance




21.09.23 07:55
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Der Goldpreis befindet sich seit der Trendumkehr an der seither gültigen Unterstützung bei 1.892 USD Ende Juni in einer sich weiter dreiecksförmig zuspitzenden Konsolidierung, wie aus der Veröffentlichung "dailyEDEL" der BNP Paribas hervorgeht.

Zuletzt sei der Wert ausgehend von der Unterseite der Formation in Richtung der übergeordneten Abwärtstrendlinie angestiegen. Am Montag sei zwar der Sprung über die Hürde auf Höhe von 1.930 USD gelungen, doch schon gestern sei der Anstieg erneut abverkauft worden. Damit spitze sich die Lage oberhalb der Unterstützung bei 1.920 USD nochmals zu.

Solange die Unterstützungsmarken bei 1.920 und 1.915 USD nicht unterschritten seien, hätten die Bullen erneut die Chance, den Goldpreis an das gestrige Hoch bei 1.947 USD und die Hürde bei 1.959 USD zu kaufen. Allerdings wäre erst ein Sprung über diese Barriere bullisch zu werten. Sollte der Kurs dagegen jetzt auch unter 1.915 USD einbrechen, stünde ein Test der Unterseite der Range bei 1.884 und 1.892 USD an. Darunter wäre ein starkes Verkaufssignal aktiv und mit der Fortsetzung der Baisse bis 1.860 und 1.840 USD zu rechnen. (21.09.2023/ac/a/m)





 
Finanztrends Video zu Gold


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
2.029,2 $ 2.024,19 $ 5,015 $ +0,25% 21.02./16:22
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
XC0009655157 965515 2.090 $ 1.805 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
FXCM
2.029,2 $ +0,25%  16:22
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...