FCR Immobilien: Starkes Wachstum bei allen Hauptkennzahlen - Kaufen! Aktienanalyse




20.03.19 17:34
First Berlin

Berlin (www.aktiencheck.de) - FCR Immobilien-Aktienanalyse von Ellis Acklin von First Berlin:

Ellis Acklin, Aktienanalyst von First Berlin, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Immobilieninvestors FCR Immobilien AG (ISIN:DE000A1YC913, WKN: A1YC9, Ticker-Symbol: FC9).

Die vorläufigen Ergebnisse hätten auf Jahresbasis ein starkes Wachstum bei allen Hauptkennzahlen gezeigt. Der Umsatz sei um 126% J/J auf EUR 37 Mio. gestiegen, während das EBITDA EUR 10 Mio. erreicht habe. Die Performance sei durch das Gewerbeimmobilienportfolio geprägt worden, das sowohl die Mieteinnahmen als auch die Veräußerungserlöse getrieben habe. FCR habe kürzlich eine Kapitalerhöhung mit einem Bruttoemissionserlös von EUR 3,3 Mio. abgeschlossen, um ihre Wachstumsstrategie zu finanzieren und die Bilanzkennzahlen zu verbessern. Das Management schlage eine Dividende in Höhe von EUR 0,35 je Aktie für die Ergebnisse in 2018 vor. Das aktualisierte Modell des Analysten ergebe weiterhin ein Kursziel von EUR 25, nachdem er die besser als erwartete Performance von 2018 und die neue Aktienanzahl berücksichtigt habe.

Ellis Acklin, Aktienanalyst von First Berlin, bleibt bei seiner "buy"-Empfehlung für die FCR Immobilien-Aktie. (Analyse vom 20.03.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze FCR Immobilien-Aktie:

XETRA-Aktienkurs FCR Immobilien-Aktie:
18,00 EUR +0,28% (20.03.2019, 14:23)

ISIN FCR Immobilien-Aktie:
DE000A1YC913

WKN FCR Immobilien-Aktie:
A1YC91

Ticker-Symbol FCR Immobilien-Aktie:
FC9

Kurzprofil FCR Immobilien AG:

Die dynamisch wachsende FCR Immobilien AG (ISIN:DE000A1YC913, WKN: A1YC9, Ticker-Symbol: FC9) ist ein auf Einkaufs- und Fachmarktzentren in Deutschland spezialisierter Investor. Im Fokus stehen Objekte an aussichtsreichen Sekundärstandorten, die durch ihre Lage überdurchschnittliche Renditepotenziale bieten. Ergänzend investiert FCR bei sich bietenden Gelegenheiten europaweit auch in weitere Assetklassen des Immobilienmarktes. Neben einem günstigen Einkauf beruht der Erfolg der FCR Immobilien AG auf wertschaffendem Asset Management und der erfolgreichen Veräußerung optimierter Bestandsobjekte. Derzeit besteht das Portfolio der FCR Immobilien AG aus über 60 Objekten mit einer vermietbaren Fläche von über 250.000 m². Zu den Mietern gehören bekannte Marken wie EDEKA, Netto, ROSSMANN, OBI, REWE und ALDI. Die FCR-Aktie ist im Scale-Segment der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet und wird u.a. auf Xetra gehandelt. (20.03.2019/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
18,20 € 18,70 € -0,50 € -2,67% 20.05./17:36
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A1YC913 A1YC91 19,55 € 15,63 €
Metadaten
Ratingstufe:kaufen
Ratingentwicklung:reiterated
Kursziel:25 - 0
Kursziel (alt):25 - 0
Kursziel Einheit:EUR - Euro
Analysten: Ellis Acklin
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
19,30 € +3,21%  11:14
Düsseldorf 18,70 € +5,06%  08:16
Berlin 18,80 € +5,03%  09:40
Frankfurt 18,20 € -2,67%  15:42
Xetra 18,40 € -4,66%  17:36
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...