DEFAMA: Guidance angehoben, starkes Wachstum erwartet- Aktienanalyse




27.10.22 12:03
Warburg Research

Hamburg (www.aktiencheck.de) - DEFAMA-Aktienanalyse von Warburg Research:

Andreas Pläsier, Aktienanalyst von Warburg Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse unverändert zum Kauf der Aktie der Deutschen Fachmarkt AG (DEFAMA) (ISIN: DE000A13SUL5, WKN: A13SUL, Ticker-Symbol: DEF).

Mit dem H1-Bericht habe das Management bereits eine Überprüfung seiner vorherigen Prognose angedeutet. Eine größere Visibilität in Bezug auf den Zeitpunkt eines möglichen Verkaufs und einige andere Effekte hätten DEFAMA nun dazu veranlasst, seine Prognose zu erhöhen. Für 2022 rechne das Unternehmen mit einem Konzernüberschuss von EUR 4,2 Mio. (HGB). Die Anhebung um EUR 0,7 Mio. spiegle einen geschätzten Veräußerungsgewinn aus einem kleineren Immobilienverkauf zu einem Multiplikator wider, der ca. 4 bis 5 Punkte über dem durchschnittlichen Portfoliomultiplikator liegen könnte. Das FFO-Ziel von EUR 8,5 Mio. und der annualisierte FFO von EUR 10 Mio. (derzeit EUR 9,6 Mio.) würden unverändert bleiben.

Die Anhebung der Prognose für 2025 sei signifikanter und das Volumen höher als bisher erwartet, da DEFAMA eine hervorragende Akquisitionsbilanz vorweisen könne. Das Management erwarte einen Portfoliowert von mindestens EUR 350 Mio. (bisher EUR 260 bis 300 Mio.), annualisierte Mieterträge von EUR 28 Mio. (EUR 24 Mio.) und einen FFO von mindestens EUR 13 Mio. (EUR 11 Mio.), was einer Steigerung von ca. 17 bis 18% gegenüber der bisherigen Prognose entspreche. Das Ziel für den FFO je Aktie von EUR 2,70 liege 8% über dem früheren Ziel von EUR 2,50. Der geringere Anstieg spiegle die Kapitalerhöhung in Q1 22 wider.

Die Erhöhung der Guidance bestätige die positive Einschätzung des Wachstumspotenzials in den kommenden Jahren. Die FFO-Rendite von ca. 12% auf Basis der Ziele für 2025 und der bestehenden FFO-Rendite von ca. 8% sei attraktiv. Eine stärkere Fokussierung auf M&A-Aktivitäten könnte zu weiteren Veräußerungen mit positiven Ergebnis- und Cash-Effekten führen, die eine geringere Inanspruchnahme der neuen Kreditrevalutierung im Falle von Prolongationsverhandlungen kompensieren würden.

Andreas Pläsier, Aktienanalyst von Warburg Research, bestätigt seine "buy"-Empfehlung für die DEFAMA-Aktie. Das Kursziel laute 32,60 EUR. (Analyse vom 27.10.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze DEFAMA-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs DEFAMA-Aktie:
22,40 EUR +0,90% (27.10.2022, 10:56)

Xetra-Aktienkurs DEFAMA-Aktie:
22,20 EUR +0,91% (26.10.2022)

ISIN DEFAMA-Aktie:
DE000A13SUL5

WKN DEFAMA-Aktie:
A13SUL

Ticker-Symbol DEFAMA-Aktie:
DEF

Kurzprofil Deutsche Fachmarkt AG:

Die in Berlin ansässige Deutsche Fachmarkt AG (DEFAMA) (ISIN: DE000A13SUL5, WKN: A13SUL, Ticker-Symbol: DEF) investiert gezielt in kleine Einzelhandelsobjekte in kleinen und mittleren Städten, überwiegend in Nord- und Ostdeutschland. Wichtigste Kaufkriterien sind je zwei oder mehr bonitätsstarke Filialisten als Ankermieter, möglichst nicht mehr als 10 Mieter und eine Jahresnettomiete von mindestens 100 TEUR. Angestrebt ist dabei stets eine zweistellige Nettomietrendite.

Erklärtes Ziel von DEFAMA ist es, langfristig einer der größten Bestandshalter von kleinen Fachmarktzentren in Deutschland zu werden. Die DEFAMA-Aktie wird im Qualitätssegment m:access der Börse München sowie im Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse und auf XETRA gehandelt. (27.10.2022/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
24,00 € 23,80 € 0,20 € +0,84% 02.02./13:17
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A13SUL5 A13SUL 30,80 € 20,60 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
24,00 € +0,84%  11:20
Düsseldorf 23,60 € +0,85%  14:01
Stuttgart 23,80 € +0,85%  14:30
Xetra 24,00 € +0,84%  11:20
Berlin 24,00 € 0,00%  13:36
München 23,60 € -0,84%  08:10
Frankfurt 23,60 € -1,67%  09:15
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
103 DEFAMA Deutsche Fachmarkt . 23.01.23
RSS Feeds




Bitte warten...