Bossard: Verkaufsempfehlung! Erholung erst im GJ 2021/22 - Aktienanalyse




15.01.20 10:30
Vontobel Research

Zürich (www.aktiencheck.de) - Bossard-Aktienanalyse von Analyst Michal Lichvar von Vontobel Research:

Michal Lichvar, Aktienanalyst von Vontobel Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse zum Verkauf der Aktie der Bossard Holding AG (ISIN: CH0238627142, WKN: A111WS, Ticker-Symbol: 0B7, SIX Ticker-Symbol: BOSN).

Der Analyst reduziere seine Umsatzprognose für das GJ20 und rechne neu mit einem stagnierenden Wert (-0,3% statt +1,9%). Derzeit könne er keine Anzeichen für eine Erholung erkennen, und auch die PMIs würden ein unverändert schwieriges Umfeld andeuten. Darüber hinaus dürfte der Umsatz mit Tesla weiter zurückgehen, denn Bossards Beitrag pro Wagen (USD) werde wegen der Priorisierung von Modell 3 ggü. den Modellen S und X deutlich sinken. Mit anderen Worten: Das Tesla-Geschäft werde künftig eine schwächere Stütze sein als in der Vergangenheit. Der Analyst gehe davon aus, dass der aktuelle Fertigungszyklus die Talsohle fast erreicht habe - wobei Bossard von einem Aufschwung aber wohl nur mit Verzögerung profitieren könne. Folglich rechne er erst für die GJ 2021 und 2022 mit besseren Zahlen.

Während des wachstumslosen GJ20 dürfte die Lohninflation (3% p.a.) die Margen weiter belasten. Zudem würden die aktuellen Investitionen zu höheren Vertriebs- und Verwaltungskosten führen. Gleichzeitig werde sich der Umsatzmix aber etwas verbessern (geringerer Tesla-Anteil). Als Folge dieser Überlegungen senke der Analyst seine mittelfristigen EBIT-Margenwerte um 40 bis 70 BP.

Bossard werde Talsohle des Fertigungssektors im GJ 2020 spüren. Eine Erholung dürfte erst im GJ 2021/22 eintreten. Daraus ergebe sich ein neues DCF-basiertes Kursziel von CHF 130 je Aktie (vorher 132). Ferner bestätige die relative Bewertung eine eher pessimistische Sicht. Derzeit werde Bossard gegenüber seinen Konkurrenten (Bufab, Fastenal, Trifast, Bulten, MSC) zu einer erhöhten Prämie (rund 30% auf EV/EBITDA & EV/Umsatz) und über dem zehnjährigen historischen Durchschnitt des EV/EBITDA (9,5 anstatt derzeit 12,3) gehandelt.

Michal Lichvar, Aktienanalyst von Vontobel Research, stuft die Bossard-Aktie auf "reduce" herunter. (Analyse vom 15.01.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Bossard-Aktie:

L&S-Aktienkurs Bossard-Aktie:
139,60 CHF -6,18% (15.01.2020, 08:15)

SIX Swiss Exchange-Aktienkurs Bossard-Aktie:
153,90 CHF -2,90% (15.01.2020, 09:47)

ISIN Bossard-Aktie:
CH0238627142

WKN Bossard-Aktie:
A111WS

Ticker-Symbol Bossard-Aktie:
0B7

SIX Swiss Exchange Ticker-Symbol Bossard-Aktie:
BOSN

Kurzprofil Bossard Holding AG:

Die Bossard Gruppe (ISIN: CH0238627142, WKN: A111WS, Ticker-Symbol: 0B7, SIX Ticker-Symbol: BOSN) ist ein weltweit führender Anbieter von Produktlösungen und Dienstleistungen in der industriellen Verbindungs- und Montagetechnik. Mit einem Produktsortiment von über 1.000.000 Artikeln, sowie der ausgewiesenen Kompetenz in der technischen Beratung (Engineering) und der Lagerbewirtschaftung (Logistik), gehört Bossard als Komplettanbieter und Industriepartner zu den etablierten Unternehmen. Zudem spielt Bossard beim Aufbau intelligenter Produktionsstätten im Sinne von Industrie 4.0 eine Vorreiterrolle.

Zu den Kunden zählen lokale und multinationale Industrieunternehmen, denen Bossard mit ihren Lösungen zu einer höheren Produktivität verhilft. Mit 2.500 Mitarbeitenden an weltweit 77 Standorten erzielte das Unternehmen im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von 871,1 Mio. CHF. Bossard ist an der SIX Swiss Exchange kotiert. (15.01.2020/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Metadaten
Ratingstufe:verkaufen
Ratingentwicklung:Downgrade
Kurs:159
Kursziel:130 - 0
Kursziel (alt):132 - 0
Kursziel Einheit:CHF - Schweizer Franken
KGV:17,4
Analysten: Michal Lichvar
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Düsseldorf 135,00 € +1,50%  28.06.19
Frankfurt 135,70 € +1,04%  28.06.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...