Kolumnist: Stock-World Redaktion

Bitcoin mit niedrigster Rendite seit September 2020 - El Salvador will Bitcoin als legales Zahlungsmittel etablieren




09.06.21 13:22
Stock-World Redaktion

Von Eliézer Ndinga, Research Associate bei 21Shares

 


Im Laufe der vergangenen Woche schwankte der Bitcoin-Preis innerhalb der Handelsspanne zwischen 31.000 und 39.000 US-Dollar, und weist zum Zeitpunkt dieses Artikels eine negative Sieben-Tages-Performance von minus acht Prozent auf.


 


Während zu den aktuellen Entwicklungen in China rund um ein hartes, staatliches Durchgreifen  gegen den Bitcoin-Handel und -Mining nach wie vor Ungewissheit herrscht, hat Xinhua News, die wichtigste staatliche Nachrichtenagentur Chinas, für etwas Klarheit gesorgt. [1] Chinesischen Investoren soll es nämlich erlaubt sein, auf eigenes Risiko in Bitcoin als virtuelle Ware zu investieren. Die Mitteilung fordert jedoch auch die Vermeidung von „exzessiver Spekulation“, sofern diese von Handelsdienstleistern explizit angeboten wird. In solchen Fällen ist ein behördliches Vorgehen gegen solche Dienstleister und zum Schutz der Investoren vorgesehen.


Diese Aussagen stellen einen wichtigen und zugleich deutlich nuancierteren und positiveren Hinweis darauf dar, wie es um Bitcoin-Investitionen auf dem chinesischen Markt steht.


Li Bo, stellvertretender Gouverneur der chinesischen Zentralbank, gab kürzlich ähnliche Ansichten preis: im April erwähnte Bo, dass Bitcoin eine mit Gold vergleichbare Investitionsalternative darstelle, und keine bedrohliche digitale Währung, die die Souveränität der Zentralbank gefährde.


 


Trotz dieser Entwicklungen reagierte der Markt eher verhalten und neutral, was sicherlich mit einem rätselhaften Tweet von Elon Musik in Zusammenhang stehen dürfte, in dem dieser Besorgnis über Bitcoin und die Möglichkeit eines von ihm oder seinem Unternehmen Tesla ausgehenden Verkaufsdruck äußerte. [2]


 


Elon Musks Bitcoin-Bestände sind nicht bekannt, aber dieser Tweet hat für anhaltende Unsicherheit bei kurzfristigen Händlern gesorgt und die Spekulationen an Terminbörsen deutlich abgeschwächt. Die Refinanzierungssätze für Perpetual Future-Kontrakte sind in den negativen Bereich abgerutscht, während das Open Interest für Futures im letzten Monat einen der niedrigsten Werte überhaupt erreicht hat – insgesamt 11 Milliarden US-Dollar.


 


1.png


 


Mit dieser aktuellen Handelsspanne hat das NUPL-Verhältnis (Net Unrealized Profit and Loss) den niedrigsten Punkt seit Ende September 2020 erreicht und steht aktuell bei 0,42. Mit anderen Worten bedeutet das, dass 42 Prozent aller Bitcoin-Investoren, die Bitcoin zu einem Preis von rund 31.000 Dollar gekauft hatten, ihre Bestände mit Gewinn verkaufen könnten. Gleichzeitig hat der Rest aller Investoren, also 58 Prozent, Bitcoin zu einem höheren Wert gekauft. Einfach ausgedrückt misst NUPL die Gewinn- und Verlustrechnung von Bitcoin-Investoren - eine Metrik, die in den letzten Jahren sehr hilfreich war, um die Stimmung der Investoren zu messen.


 


Zum einen hat die aktuelle Verfassung des Krypto-Marktes Kaufgelegenheiten geschaffen, was wir daran festmachen können, dass langfristige Investoren aktuell Bitcoin zu einem im Vergleich zum Allzeithoch von 64.000 Dollar deutlich reduzierten Preis ankaufen. Zum anderen erleben gerade viele Newcomer ihre erste größere Korrektur auf dem Markt. In den nächsten Wochen wird es von entscheidender Bedeutung sein, ob sich Bitcoin über der Marke von 40.000 Dollar einpendelt oder unter den Wert von 30.000 Dollar fällt. Wird der zweite Fall zur Realität, könnte sich ein steigender Verkaufsdruck von Seiten kurzfristiger Investoren entwickeln, wohingegen der erste Fall das allgemeine Vertrauen in dem Markt stärken würde.


 


2.png


 


Für 21Shares haben sich die Fundamentaldaten des Marktes nicht geändert. Bitcoin und der Long Tail der Kryptoassets werden beständig weiter performen, und sich in ihrem gegenwärtigen Stadium fundamentaler Nachfrage erfreuen. Und mittlerweile hat sich auch ein weiterer Beweis für unsere Vorhersage gefunden, wonach Bitcoin 2021 institutionelle Anerkennung durch Regierungen finden wird: der Präsident von El Salvador erwägt die Schaffung eines Gesetzes, das Bitcoin zum gesetzlichem Zahlungsmittel machen würde. [3]


 


Dieser regulatorische Fortschritt wird unterschätzt, hat er doch große, rechtliche Bedeutung: wenn dieses Gesetz verabschiedet wird, wird es Bitcoin auf eine Stufe mit Fremdwährungen, wie dem Euro oder dem chinesischen Yuan stellen, was die Aufnahme von Bitcoin in den Fremdwährungsreserven von Zentralbanken und anderen Finanzinstitutionen beschleunigen könnte. Wir sind der Ansicht, dass die Akzeptanz durch Regierungen zu Beginn mit Sicherheit eher von Schwellenländern mit kryptofreundlichen Ansichten kommen wird, als von der westlichen Welt. Und die Ankündigung hat bereits eine Welle der Unterstützung auf Twitter ausgelöst – von Regierungsvertretern aus Lateinamerika.


 

[1] https://baijiahao.baidu.com/s?id=1701417750298982901&wfr=spider&for=pc


[2] https://twitter.com/elonmusk/status/1400620080090730501?s=20


[3] https://www.cnbc.com/2021/06/05/el-salvador-becomes-the-first-country-to-adopt-bitcoin-as-legal-tender-.html


 

 


   

Über 21Shares  


Die 2018 gegründete 21Shares AG (früher AMUN) ist der führende Krypto-Asset Manager in der Schweiz. Vom Hauptsitz im Kanton Zug aus agiert 21Shares mit Niederlassungen in Zürich sowie New York City und verwaltet derzeit Assets in der Höhe von mehr als zwei Milliarden US-Dollar. Um immer auf dem neusten Stand zu sein, hat 21Shares AG ein hauseigenes Research-Team gegründet. Die ETP-Suite von 21Shares mit 14 börsengehandelten Produkten in allen wichtigen europäischen Währungen ist heute das weltweit umfassendste Krypto-Portfolio, das in einem regulierten Rahmen am offiziellen Markt der Deutschen Börse, SIX Swiss Exchange, BX Swiss, der Wiener Börse, Euronext Paris und MTF an der Börse Stuttgart in CHF, USD, GBP und EUR erhältlich ist. Es handelt sich um physisch besicherte ETPs mit Exposure in Bitcoin, Bitcoin Cash, Binance BNB, Bitwise 10, Ethereum, Polkadot, Ripple XRP, Sygnum Plattform Winners. Tezos, Stellar und Cardano. Zudem bietet 21Shares mit dem HODL Krypto Basket Index das erste ETP, das einen Index auf die fünf größten Kryptowährungen nachbildet und auf dem regulierten Markt der DACH-Region gehandelt werden kann. Als Spezialist für Krypto-Investments sieht sich 21Shares daneben in der Rolle eines Wissensvermittlers zwischen der zukunftsweisenden Blockchain-Technologie und der klassischen Finanzwelt. So engagiert sich das Unternehmen als Informationsplattform inmitten zahlreicher Initiativen für den Ausbau der Bildung im Bereich digitaler Assets.




 


Rechtliche Hinweise:

Das in dieser Pressemitteilung enthaltene Material dient ausschließlich Informationszwecken. Die 21Shares AG und ihre verbundenen Unternehmen empfehlen keine Maßnahmen auf der Grundlage dieser Informationen. Das Material ist nicht als Angebot oder Empfehlung zum Kauf oder Verkauf eines Wertpapiers, noch als Anlageberatung auszulegen. Darüber hinaus stellen diese Informationen keine Zusicherung dar, dass die hier beschriebenen Anlagen für eine Person geeignet oder sinnvoll sind. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Indikator für künftige Kursentwicklungen


 


 


Disclaimer 


This document and the information contained herein are not for distribution in or into (directly or indirectly) the United States, Canada, Australia or Japan or any other jurisdiction in which the distribution or release would be unlawful. This document does not constitute an offer of securities for sale in or into the United States, Canada, Australia or Japan. This document does not constitute an offer to sell, or a solicitation of an offer to purchase, any securities in the United States. The securities of 21Shares AG to which these materials relate have not been and will not be registered under the United States Securities Act of 1933, as amended (the "Securities Act"), and may not be offered or sold in the United States absent registration or an applicable exemption from, or in a transaction not subject to, the registration requirements of the Securities Act. There will not be a public offering of securities in the United States.This document is only being distributed to and is only directed at: (i) to investment professionals falling within Article 19(5) of the Financial Services and Markets Act 2000 (Financial Promotion) Order 2005 (the "Order"); or (ii) high net worth entities, and other persons to whom it may lawfully be communicated, falling within Article 49(2)(a) to (d) of the Order (all such persons together being referred to as "relevant persons"); or (iv) persons who fall within Article 43(2) of the Order, including existing members and creditors of the Company or (v) any other persons to whom this document can be lawfully distributed in circumstances where section 21(1) of the FSMA does not apply. The Securities are only available to, and any invitation, offer or agreement to subscribe, purchase or otherwise acquire such securities will be engaged in only with, relevant persons. Any person who is not a relevant person should not act or rely on this document or any of its contents. In any EEA Member State (other than the Austria, Belgium, Denmark, Finland, France, Germany, Great Britain, Ireland, Italy, Luxembourg, Malta, the Netherlands, Norway, Spain and Sweden) that has implemented the Prospectus Regulation (EU) 2017/1129, together with any applicable implementing measures in any Member State, the "Prospectus Regulation") this communication is only addressed to and is only directed at qualified investors in that Member State within the meaning of the Prospectus Regulation. Exclusively for potential investors in Austria, Belgium, Denmark, Finland, France, Germany, Great Britain, Ireland, Italy, Luxembourg, Malta, the Netherlands, Norway, Spain and Sweden the 2019 Base Prospectus (EU) is made available on the Issuer’s website under www.21Shares.com. The approval of the 2019 Base Prospectus (EU) should not be understood as an endorsement by the SFSA of the securities offered or admitted to trading on a regulated market. Eligible potential investors should read the 2019 Base Prospectus (EU) and the relevant Final Terms before making an investment decision in order to understand the potential risks associated with the decision to invest in the securities. You are about to purchase a product that is not simple and may be difficult to understand. This document is not an offer to sell or a solicitation of an offer to buy or subscribe for securities of 21Shares AG. Neither this document nor anything contained herein shall form the basis of, or be relied upon in connection with, any offer or commitment whatsoever in any jurisdiction. This document constitutes advertisement within the meaning of the Swiss Financial Services Act and not a prospectus. Copies of the current Base Prospectus dated 13 November 2020 are available free of charge from the website of the Issuer. Subject to applicable securities laws, the Base Prospectus and the final terms of any product mentioned herein can be obtained from 21Shares AG on the website. Copies of this document may not be sent to jurisdictions, or distributed in or sent from jurisdictions, in which this is barred or prohibited by law. The information contained herein does not constitute an offer to sell or the solicitation of an offer to buy, in any jurisdiction in which such offer or solicitation would be unlawful prior to registration, exemption from registration or qualification under the securities laws of any jurisdiction.



____________________________________________________________________________


Der Autor stellt hier lediglich Informationen zur Verfügung, es erfolgt keine Anlageberatung, Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Vermögensanlagen. Anlagegeschäfte beinhalten Risiken, so dass die Konsultierung professioneller Anlagenberater empfohlen wird. Wir möchten in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, dass ein Engagement in Aktien (auch Hot Stocks oder Penny Stocks), Zertifikate, Fonds oder Optionsscheine zum Teil mit erheblichen Risiko verbunden. Ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.





powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu BTC/EUR (Bitcoin / Euro)


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
38.858,5 39.564 -705,50 -1,78% 30.07./13:29
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
64.814 9.853
Werte im Artikel
-    plus
0,00%
38.859 minus
-1,78%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
FXCM
38.858,5 -1,78%  13:29
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...