OncoVista Innovative Therapies Geheimtipp




22.04.08 09:42
Biotech-Report

Kulmbach (aktiencheck.de AG) - Nach Ansicht der Experten vom "Biotech-Report" ist die Aktie von OncoVista Innovative Therapies ein Geheimtipp für die Watchlist.

Das Unternehmen verfüge über ein überzeugendes Geschäftsmodell. Dieses bestehe im Wesentlichen aus zwei Säulen. Zum einen besitze OncoVista einen 85-prozentigen Anteil an der deutschen AdnaGen AG, die Tests zur Krebsdiagnose entwickle und verkaufe. Zum anderen entwickle OncoVista eigene Krebsmedikamente. Das Prinzip: OncoVista identifiziere sogenannte Biomarker, die für eine bestimmte Krebsart typisch seien. Auf dieser Informationsbasis entwickle das Unternehmen dann maßgeschneiderte Arzneien.

Das Unternehmen verfüge über einen aussichtsreichen Produktkandidaten. Dennoch befinde sich die Entwicklung noch in einem relativ frühen Stadium. Hier sei die Gefahr eines möglichen Rückschlags entsprechend hoch.

Aufgrund dessen eignet sich die OncoVista Innovative Therapies-Aktie nach Meinung der Experten vom "Biotech-Report" ausschließlich für Anleger mit extremer Risikobereitschaft und sehr langem Atem. Das Papier sollte streng limitiert geordert werden. Alle anderen sollten die Aktie auf die Beobachtungsliste setzen. (Ausgabe 04) (22.04.2008/ac/a/a)





 
 
hier klicken zur Chartansicht

Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...