HOCHTIEF-Aktie: black is beautiful




16.11.12 10:54
Fuchsbriefe

Berlin (www.aktiencheck.de) - Die Experten von "Fuchsbriefe" empfehlen die Aktie von HOCHTIEF (ISIN DE0006070006 / WKN 607000) zum Kauf.

Für den international tätigen Baukonzern zeichne sich eine interessante Turnaround-Situation ab. Im dritten Quartal 2012 habe der Konzern wieder schwarze Zahlen erreicht und in die Gewinnzone zurückgefunden. Für das Gesamtjahr dürften beim Konzern 2,50 EUR je Aktie übrig bleiben. 2011 habe hier noch ein Verlust von 2,18 EUR je Aktie gestanden. Wenngleich der Kurs des Anteilsscheins ob der Rückkehr in die Gewinnzone mit einem Kurssprung aufgewartet habe, hätten die Kursgewinne nicht gehalten werden können.

Das Papier habe sich in 2012 als eine der größten MDAX (ISIN DE0008467416 / WKN 846741)-Enttäuschungen des Börsenjahres herausgestellt. Im Februar noch bei 55 EUR notiert, liege der Titel auf dem derzeitig gedrückten Niveau schon seit Mitte Mai, aktuell 37,49 EUR. Belastet hätten u.a. die Verluste der australischen Tochtergesellschaft Leigthon (ISIN AU000000LEI5 / WKN 856187), aber auch der Skandal um die Hamburger Elbphilharmonie.

Inzwischen würden aber alle Geschäftsbereiche wieder schwarze Zahlen schreiben. Die Bauleistung habe in den ersten neun Monaten um 22,7%, der Auftragseingang um 38% zugelegt. Nun stünden mit über 50 Mrd. EUR Aufträge im Volumen von zwei Jahresumsätzen in den Büchern. Für den Ergebnisumschwung von -102 Mio. EUR im Vorjahr auf jetzt +355 Mio. EUR zeichne vor allem die Asien-Pazifik-Region einschließlich Australiens verantwortlich.

Auch charttechnisch würden sich Hinweise auf eine Trendwende ergeben. Breche das Papier aus dem monatelangen Seitwärtstrend aus, seien schnelle Kursgewinne wahrscheinlich. Auch langfristig sei der Anteilsschein nach Ansicht der Experten eine gute Wahl und der Kurs scheine nach unten gut abgesichert zu sein. Der spanische Großaktionär ACS (ISIN ES0167050915 / WKN A0CBA2) habe angekündigt, seinen Mehrheitsanteil von derzeit 54% weiter aufzustocken. Da ACS allerdings hoch verschuldet sei, dürfte er auf eine angemessene HOCHTIEF-Dividende pochen. Die Erwartungen lägen für 2012 bei 1,20 EUR.

Die Experten von "Fuchsbriefe" raten zum Kauf der HOCHTIEF-Aktie mit Kursziel 46,86 EUR. Der Stopp-Kurs zur Absicherung sollte bei 31,87 EUR gesetzt werden. (Ausgabe 46 vom 15.11.2012) (16.11.2012/ac/a/d)


Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
104,50 € 103,60 € 0,90 € +0,87% 23.02./22:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0006070006 607000 111,20 € 57,50 €
Werte im Artikel
104,50 plus
+0,87%
37,20 plus
+0,16%
26.010 minus
-0,63%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
104,50 € +0,87%  23.02.24
Berlin 103,30 € +4,13%  23.02.24
Hamburg 103,20 € +4,03%  23.02.24
Hannover 103,20 € +4,03%  23.02.24
München 103,30 € +3,98%  23.02.24
Frankfurt 104,50 € +3,67%  23.02.24
Düsseldorf 104,60 € +1,75%  23.02.24
Xetra 105,10 € +1,74%  23.02.24
Stuttgart 104,70 € +1,26%  23.02.24
Nasdaq OTC Other 109,00 $ -0,46%  21.02.24
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
1895 HOCH TIEF 22.02.24
  +++Morgenbericht mit Terminen. 25.04.21
6 Hochtief - wann platzt die Blas. 21.07.17
63 AKTIEN - TOP/FLOP 2011 Er. 02.03.15
42 Hochtief im Aufbau? 26.02.15
RSS Feeds




Bitte warten...