Gold - was wenn die US-Zinsen doch nicht wie erwartet steigen? Goldene Aussichten?




08.11.17 14:52
DAF

Zum Abspielen des Videos ist Flash erforderlich.

Get Adobe Flash player


Anleger hätten Gold vor allem kurzfristig gehandelt, berichtet Patrick Kesselhut von der Commerzbank im Gespräch mit Antje Erhard. Mit dem starken Aktienmarkt war Gold über lange Strecken weniger im Fokus. Gold kam außerdem unter die Räder, wenn die Zinsthematik auflebte. Ist Gold auch mit steigenden US-Zinsen attraktiv? Ist die Zinserhöhungsphase denn schon ausgemachte Sache? Was, wenn die Steuerreform nicht vom Kongress bewilligt wird und ein Reförmchen wird? Was passiert dann mit Konjunktur, Inflation und Zinsentscheidungen und damit auch mit Gold? Zusammenhänge auf den Punkt von Patrick Kesselhut.




 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
1.294,36 $ 1.278,64 $ 15,72 $ +1,23% 17.11./22:58
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
XC0009655157 965515 1.358 $ 1.123 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
FXCM
1.294,36 $ +1,23%  17.11.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...