Drillisch-Aktie: Fester Boden oder Bullen-Treibsand? – Videoanalyse




15.03.19 15:36
Finanztrends Video



Die Drillisch-Aktie ist zu Beginn des Börsenjahres 2019 kräftig gefallen, hat aber zuletzt wieder aufsteigende Tendenz bewiesen. Ist der Kursboden also schon erreicht? Kann die Aktie den Gap von rund 15 Euro bald wieder schließen? Manuel Koch mahnt in seiner Videoanalyse noch zur Geduld. Denn der scheinbare Boden, den das Chartbild derzeit skizziert, könnte sich noch als Treibsand erweisen. Nichtsdestotrotz räumt Manuel Koch der Aktie gute Long-Chancen ein. Die attraktive Dividendenrendite liefert dazu möglicherweise ein starkes Argument für viele Anleger.




 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
23,90 € 24,06 € -0,16 € -0,67% 13.11./10:46
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005545503 554550 47,14 € 21,16 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
23,92 € -0,17%  10:53
Hamburg 24,00 € +0,84%  09:57
Düsseldorf 23,94 € +0,50%  10:01
München 23,94 € +0,50%  10:30
Berlin 23,90 € +0,42%  10:30
Frankfurt 23,90 € -0,17%  10:42
Stuttgart 23,90 € -0,25%  10:45
Xetra 23,90 € -0,67%  10:45
Hannover 23,86 € -2,85%  08:10
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
23625 Drillisch AG 10:34
431 Drillisch 01.11.19
40564 Drillisch: 555 % Anstieg sind l. 18.07.19
450 Die billigste Aktie am Markt - . 18.04.19
543 DRILLISCH keine lohnende Akti. 30.08.18
RSS Feeds




Bitte warten...