Aktuell: TV - dpa-AFX
16.08.18 , dpa-AFX
Enttäuschende Nachrichten für Anleger: Mehr Firmen senken Prognosen

Handelskonflikte hinterlassen einer Studie zufolge erste Spuren bei deutschen Unternehmen. Es mussten so viele börsennotierte Firmen ihre Geschäftserwartungen nach unten korrigieren, wie seit 2011 nicht mehr.
Aktuell: TV - DAF
09:59 , DAF
DAX-Check: Die Unentschlossenheit ist zurück

Der DAX bewegte sich am Freitag in einer Handelsspanne von gut 100 Punkten. Am Ende des Handels gelang es ihm beinahe auf seinem Tageshoch zu schließen. Der DAX beendete den Handel mit einem Plus von 0,6 Prozent bei 12.237 Punkten.






Bitte warten...