Logo
NEWS -
www.aktiencheck.de
30.03.19 05:06
Southwest Securities: Wer hätte das für möglich gehalten?

Für die Aktie Southwest Securities aus dem Segment "Investment Banking & Brokerage" wird an der heimatlichen Börse Shanghai am 30.03.2019, 05:06 Uhr, ein Kurs von 5,53 CNH geführt.

Unsere Analysten haben Southwest Securities nach 7 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.

1. Branchenvergleich Aktienkurs: Southwest Securities erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 28,53 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Kapitalmärkte"-Branche sind im Durchschnitt um -29,59 Prozent gefallen, was eine Outperformance von +58,12 Prozent im Branchenvergleich für Southwest Securities bedeutet. Der "Finanzen"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von -21,22 Prozent im letzten Jahr. Southwest Securities lag 49,75 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.

2. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Southwest Securities-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 4 CNH. Der letzte Schlusskurs (5,53 CNH) weicht somit +38,25 Prozent ab, was einer "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Für diesen (4,76 CNH) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls über dem gleitenden Durchschnitt (+16,18 Prozent Abweichung). Die Southwest Securities-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Buy"-Rating bedacht. Unterm Strich erhält erhält die Southwest Securities-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Buy"-Rating.

3. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Southwest Securities beträgt das aktuelle KGV 125,05. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Kapitalmärkte" haben im Durchschnitt ein KGV von 0. Southwest Securities ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute weder unterbewertet noch überbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine "Hold"-Einschätzung.


© 1998 - 2019, aktiencheck.de