Logo
KOLUMNEN -
www.aktiencheck.de
01.01.19 10:18
Apple verlegt seine Produktion nach Indien - Aktie könnte Rebound schaffen!!

Bei Apple scheint sich ein Strategiewechsel anzubahnen und das im großen Stile. Das Unternehmen hatte bisher versucht den indischen Markt mit günstigen iPhone Modellen zu erschließen. Ab dem kommenden Jahr sollen auch die Luxusvarianten vom iPhone in Indien gefertigt werden. Gerade wird das Werk im Bundesstaat Tamil Nadu für 350 Millionen Euro ausgebaut. Hier könnten ab dem kommenden Jahr die teuersten iPhone Modelle zusammengesetzt werden. Dies soll die indische Tochter des taiwanischen Auftragsfertigers Foxconn übernehmen. Dieser Ausbau könnte weitere 25.000 Jobs bringen. Es sieht also stark danach aus, als würde Apple jetzt den indischen Markt mit einem günstig hergestellten iPhone X versuchen zu erobern.

 

Der Knaller für neue Abonnenten: Weihnachts-Aktionsrabatt - "Heiße" Trades für die kalte Jahreszeit! Nach der Talfahrt scheint die Aktie zum Jahresende zum Rebound angesetzt zu haben. Die Aktie geht mit einem Plus von 2,67 Prozent und einem Kurs von 137,26 Euro aus dem letzten Handelstag des Jahres. Wichtig werden die Indikatoren am Mittwoch sein, werden diese beachtet, können Anleger und Aktionäre danach handeln. Startet die Aktie positiv in die neue Woche, könnte sie auf die Widerstandsmarke bei 137,68 Euro treffen. Sollte diese überwunden werden, könnte der Aufwärtstrend bestätigt werden. Prallt sie dagegen an dieser ab, wird die Abwärtsbewegung eingeleitet. Sollte die Aktie dagegen negativ in die neue Woche starten, könnte sie auf die Unterstützungsmarke bei 136,01 Euro treffen. Sollte sie hieran abprallen, könnte der Aufwärtstrend bestätigt werden. Durchbricht sie diese dagegen, könnte die Abwärtsbewegung eingeleitet werden.


© 1998 - 2019, aktiencheck.de